20.03.2007
Notizen vom 20. März 2007

Notizen vom 20. März 2007

Ausgebaut Am 31. März ist es laut der Website setteB soweit: Dann öffnet nach einigen Verzögerungen in der Bauphase das Einkaufszentrum “Roma Est” im Einzugsgebiet der italienischen Hauptstadt und damit auch der erste Apple Store auf dem europäischen Festland. Weitere Stores in Europa werden in den nächsten Monaten folgen, heißester Kandidat für einen deutschen Standort (...). Weiterlesen!
07.03.2007
Pixelschubser

Pixelschubser

In der neuen Artikelserie Pixelschubser wollen wir euch von nun an jeden Mittwoch grafisches Material vorstellen, mit dem sich der Mac aufhübschen lässt. Natürlich wollen wir euch nicht nur Hintergrundbilder vorschlagen, sondern rufen Euch auch dazu auf, dass Ihr uns Wallpaper vorschlagt. Habt ihr ein Wallpaper, ein Iconset, einen Bildschirmschoner oder ähnliches, das ihr uns (...). Weiterlesen!
03.03.2007
Erster Apple Store in Deutschland

Erster Apple Store in Deutschland

In München soll er also entstehen – der erste deutsche Apple Store. In bester Lage am Münchener Marienplatz, in der Rosenstrasse 1 wird die erste Filiale des Mac-Herstellers gebaut. Seit geraumer Zeit wird bereits über einen Apple Store in Deutschland spekuliert (wir berichteten). Nun folgen den Gerüchten handfeste Fakten. Wie heute die WirtschaftsWoche in ihrer (...). Weiterlesen!
25.02.2007
Going beyond Vista

Going beyond Vista

Ein Schnappschuss aus dem Apple Store an der Regent Street in London. Gerüchten zufolge wurden die Mitarbeiter in den letzten Tagen speziell geschult, um die Vorteile von Mac OS X gegenüber Windows Vista auch dem noch so überzeugten Microsoft-Kunden erklären zu können. Wann das Apple TV hier im Store erhältlich sein wird, konnte man mir (...). Weiterlesen!
07.02.2007
Notizen vom 7. Februar 2007

Notizen vom 7. Februar 2007

Reaktionen Die ersten Reaktionen auf Steve Jobs DRM-Artikel sind nicht überraschend: Torgeir Waterhouse von den norwegischen Verbraucherschützern sieht Apple weiterhin in der (Mit-)Verantwortung, schließlich habe Apple die angesprochene Vereinbarung mit den Musikvertrieben getroffen und verkaufe die Musik an die Endkunden, sieht es aber als gutes Zeichen, dass Apple bereit wäre auf DRM und die Verzahnung (...). Weiterlesen!
05.02.2007
Podcast #5

Podcast #5

Unser Gast im fünften Macnotes-Podcast: Raoul G. Horvay, Teilzeit-Mitarbeiter im Gravis Flagshipstore in Berlin. Aus der Redaktion sind Matthias Lange und Carsten Dobschat dabei. Die Themen sind neben der Eröffnung des Gravis Flagship-Stores in Berlin auch der Realtitätsverlust des Herrn G. aus R., der Month of Apple Bugs, Adium 1.0 und Raoul erläutert, warum Spotlight (...). Weiterlesen!
30.01.2007
802.11n-Enabler erhältlich

802.11n-Enabler erhältlich

Im Rahmen der Vorstellung der neuen iPod shuffle Modelle wäre der von Apple bereits im Vorfeld angekündigte 802.11n-Enabler beinahe untergegangen. Mit dem rund 2 Euro teuren Tool lässt sich auf allen aktuellen Intel-Macs mit Core 2 Duo Prozessor (außer dem 17″ iMac 1,83 GHz) der neue WLAN-Standard 802.11n freischalten. Wer allerdings mit dem Gedanken spielt, (...). Weiterlesen!
Apple Stores offline

Apple Stores offline

Heute morgen haben wir noch darüber spekuliert, ob Apple im Laufe des Tages neue Produkte vorstellen wird und nun sind seit einigen Minuten die Stores weltweit offline. Mit welchen Neuerungen die Jungs aus Cupertino aufwarten werden bleibt allerdings weiterhin unklar: von der unwahrscheinlichen Vorstellung von Mac OS X 10.5 Leopard bis hin zur Produktpflege der (...). Weiterlesen!
07.12.2006
Notizen vom 7. Dezember 2006

Notizen vom 7. Dezember 2006

Vergrößert: Nachdem der Apple Store an der Fifth Avenue seinem Pendant in London den Rang als größter Retail Store abgelaufen hatte, haben sich die Engländer den Titel nun zurückgeholt. Die Verkaufsräume auf der Regent Street sind von 1700 Quadratmetern auf 2600 Quadratmeter angewachsen und bieten somit rund 75% mehr Ausstellfläche. Als besondere Gimmicks zieren ein (...). Weiterlesen!
01.12.2006
Heute ist “Black Friday”

Heute ist “Black Friday”

Unter dem Motto “Auf die Plätze. Fertig. Kaufen.” startet Apple erstmalig in Europa die Rabattaktion “Black Friday”. Im Apple Store werden zahlreiche Produkte mit erheblichen Preisnachlässen angeboten. So spart man beim Kauf eines neuen MacBook EUR 101,00 und den iPod nano gibt es mit einem Preisabschlag von EUR 21,00. Weiterhin wird zahlreiches Zubehör mit reduzierten (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert

1 48 49 50 51 52 65