MACNOTES
  • Thema

    iWatch: Gerüchte über Zusammenarbeit mit Swatch und Timex

    iWatch: Gerüchte über Zusammenarbeit mit Swatch und Timex

    Wird es Apples iWatch als Lifestyle-Produkt in unterschiedlichen Farben und Formen geben? Gerüchteweise ja, denn laut jüngsten Medienberichten arbeitet Apple mit Firmen wie Swatch oder Timex zusammen, um Kunden am Ende eine große Auswahl an Designs anzubieten.

Werbung
Seite 1 von 31012...10...Letzte »

Mac-Verkäufe gestiegen, allen Unkenrufen zum Trotz
 27.07.2014   3

Mac-Verkäufe gestiegen, allen Unkenrufen zum Trotz

Apple hat bei der Präsentation der letzten Quartalszahlen Marktanalysten von IDC und Gartner eines Besseren belehrt, und zwar mit Zahlen und Fakten. Denn während Apple zweistellige Zugewinne bei Mac-Verkäufen in den USA verzeichnete, meldeten in den Wochen zuvor die Analysten ein Absinken.
Apple frustriert vom App-Store-Preisniveau für Spiele?
 25.07.2014   6

Apple frustriert vom App-Store-Preisniveau für Spiele?

John Watson, der Migründer von Stoic Studio (The Banner Saga), hat in einem Interview verraten, dass Apple mit dem Preisniveau im App Store unzufrieden sei. Man habe Stoic vorgeschlagen, für das kommende Projekt einen Premium-Preis anzuvisieren.
iPad-3G-Käufer in den USA erhalten Entschädigung von Apple und AT&T
 23.07.2014   1

iPad-3G-Käufer in den USA erhalten Entschädigung von Apple und AT&T

Im September 2013 wurde in den USA ein Vergleich geschlossen im Rahmen einer Sammelklage gegen Apple und AT&T. Nun erhalten Betroffene erste Schecks in Höhe von $40. Die Entschädigung bekommen sie wegen nicht eingehaltener Leistungen bei Datentarif-Verträgen AT&Ts in Zusammenhang mit dem Kauf des iPad 3G.
Q3/2014: Apple verkauft 35,2 Millionen iPhones und 13,3 Millionen iPads
 22.07.2014   5

Q3/2014: Apple verkauft 35,2 Millionen iPhones und 13,3 Millionen iPads

Apple hat am Abend nach Börsenschluss seine Geschäftszahlen für das Juni-Quartal präsentiert. Der Hersteller aus Cupertino konnte 35,2 Millionen iPhones verkaufen und erzielte einen Rekordumsatz von $37,4 Milliarden.
iPhone und iPad mit Backdoor? Apple dementiert
 22.07.2014   3

iPhone und iPad mit Backdoor? Apple dementiert

Jonathan Zdziarski hat auf der Hacker-Konferenz Hackers On Planet Earth Systemdienste auf iPhone, iPod touch und iPad vorgestellt, die Ermittlungsbehörden als Backdoor dienen sollen, um Informationen auszulesen. Apple hat diese Vorwürfe nun dementiert, das Unternehmen habe noch nie mit Regierungsbehörden zusammengearbeitet.

Seite 1 von 31012...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de