06.01.2017
Auf Empfehlung der Anwälte: Tim Cook spricht nicht vor irischem Parlament

Auf Empfehlung der Anwälte: Tim Cook spricht nicht vor irischem Parlament

Erneut berichten wir heute über Applechef Tim Cook. Dieser lehnte es ab vor dem irischen Parlament zu sprechen. Hintergrund ist der schwelende Steuerstreit zwischen Apple und der EU. Tim Cook wird sich nicht vom irischen Parlament zum Steuerkonflikt befragen lassen, der zwischen Apple und Irland auf der einen und der Europäischen Kommission auf der anderen (...). Weiterlesen!
Ziele verfehlt: Tim Cook verdiente 2016 15% weniger

Ziele verfehlt: Tim Cook verdiente 2016 15% weniger

Tim Cook und sein Management nagen zwar sicher nicht am Hungertuch, gelten aber in ihrem Branchenumfeld eher als bescheiden. Cooks Jahresgehalt in 2016 sank noch ein mal deutlich. Tim Cook erhält rund 1,5 Millionen Dollar an Kompensationen weniger für 2016. Sein Jahresgehalt liegt damit bei 8,75 Millionen Dollar. 2015 hatte Apple ihm noch 10,28 Dollar (...). Weiterlesen!
04.01.2017
Bericht: iPhone 8 mit Tap-to-Wake und QuickCharge-Variante

Bericht: iPhone 8 mit Tap-to-Wake und QuickCharge-Variante

Was bringt das zehnte iPhone? Obgleich das neue Jahr kaum angebrochen, ergeht sich die Tech-Welt bereits in Mehroder minder aufregenden Spekulationen. Doch wie spektakulär sind sie bislang wirklich? Das neue iPhone, so weissagt es aktuell der Branchenbeobachter Sonny Dickson wird sowohl einen neuen Schnellladestandard, als auch eine Schnellaktivierung des gesperrten Displays bringen. So soll, wie (...). Weiterlesen!
02.01.2017
Manipulierte vCard macht Nachrichten-App unbrauchbar

Manipulierte vCard macht Nachrichten-App unbrauchbar

Erneut wird Apples iMessage Ziel einer manipulativen Attacke. Im aktuellen Fall wird die App aber nicht durch Malware unbrauchbar gemacht, sondern durch einen manipulativen Kontakt.
01.01.2017
FaceTime-Klage gegen Apple nach tödlichem Autounfall

FaceTime-Klage gegen Apple nach tödlichem Autounfall

Eine amerikanische Familie hat am Superior Court of the State of California eine Klage gegen Apple eingereicht. Die Schadensersatzforderung bezieht sich auf einen tödlichen Autounfall, bei dem der Fahrer durch die Apple-Applikation FaceTime abgelenkt wurde. Die Familie sieht eine Mitschuld an dem Unfall, bei dem mehrere Personen schwer verletzt wurden und ein fünfjähriges Mädchen ums (...). Weiterlesen!
Apple wirbt Porsche-Entwickler ab

Apple wirbt Porsche-Entwickler ab

Apple hat den für das Rallye-Geschäft bei Porsche zuständigen technischen Direktor Alex Hitzinger erfolgreich abgeworben. Von Stuttgart geht es für ihn ins Silicon Valley, wahrscheinlich um an Apples Projekt Titan zu arbeiten. Laut dem LinkedIn-Profil von Hitzinger wird er bei einer „Technology Company“ in der „San Francisco Bay und Umgebung“ arbeiten. Der Experte für Motorsport (...). Weiterlesen!
31.12.2016
Nach Akkuproblemen: Apple arbeitet mit US-Warentestern zusammen

Nach Akkuproblemen: Apple arbeitet mit US-Warentestern zusammen

Nach der erstmaligen Nichtempfehlung des MacBook Pro durch das US-Magazin Consumer Reports wegen Akkuproblemen hat sich nun Apple-Marketingchef Phil Schiller eingeschaltet. Laut seinem Twitter-Feed möchte der Senior Vice President mit Consumer Reports „zusammen arbeiten“, um die Testergebnisse „zu verstehen“. Consumer Reports ist vergleichbar mit der Stiftung Warentest. Erstmals hat das Magazin eine klare Nichtempfehlung für (...). Weiterlesen!
iPhone-Produktion in USA? Zulieferer wollen nicht folgen

iPhone-Produktion in USA? Zulieferer wollen nicht folgen

Während Apple mehreren Berichten zufolge ein Verlegung der iPhone-Produktion von China in die USA prüft, haben mehrere Zulieferer einen Wechsel des Standorts ausgeschlossen. Der künftige Präsident der USA, Donald Trump, hatte Apple im Wahlkampf als eines der Unternehmen genannt, die „dazu gebracht werden sollen“, ihre Geräte in den USA herzustellen. Apple-Chef Tim Cook sieht den (...). Weiterlesen!
25.12.2016
Pokémon Go für die Apple Watch ist da

Pokémon Go für die Apple Watch ist da

Der Hersteller Niantic hat Pokémon Go für die Apple Watch veröffentlicht. Der Schwerpunkt wird in der hypermobilen Version aber eher auf Workouts und Benachrichtigungen gesetzt. Pokémon zu fangen ist mit der Apple Watch nicht möglich. Mit der Version 1.21.2 der iOS-App Pokémon Go haben Nutzer nun die Möglichkeit, auch mit der Apple Watch auf die (...). Weiterlesen!
Apple steht vor gutem Weihnachtsquartal, 2017 könnte schwach beginnen

Apple steht vor gutem Weihnachtsquartal, 2017 könnte schwach beginnen

Das letzte Quartal des Jahres neigt sich dem Ende zu und Apples Ergebnisse werden mit Spannung erwartet. Für das Weihnachtsquartal lauten die Prognosen gut. Anfang 2017 könnten die Zahlen aber hinter den Erwartungen zurückbleiben, meint Analyst Ananda Baruah von Brean Capital. Baruah geht im jetzigen Quartal davon aus, dass die Prognosen erreicht werden und Apple (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert