23.07.2015
Apple steigert Forschungsinvestitionen, kürzt Kapitalaufwand

Apple steigert Forschungsinvestitionen, kürzt Kapitalaufwand

Apple hat der US-Börsenaufsicht SEC Dokumente übergeben, aus denen hervorgeht, dass der iPhone-Hersteller seine Investitionen in Forschung und Entwicklung steigern wird, Kapitalaufwendungen jedoch senken.
21.07.2015
Q3 2015 Quartalszahlen: Apple verkauft 47 Millionen iPhones

Q3 2015 Quartalszahlen: Apple verkauft 47 Millionen iPhones

Apple hat heute seine Quartalszahlen bekannt gegeben. Das Unternehmen aus Cupertino konnte abermals einen Rekordumsatz vermelden und meldete unter anderem 47 Millionen verkaufter iPhones im Juni-Quartal.
Warum die eSim nicht im Konjunktiv betrachtet werden kann

Warum die eSim nicht im Konjunktiv betrachtet werden kann

Jochen G. Fuchs von t3n möchte gerne im Konjunktiv die eSim von Apple und Samsung beurteilen, die noch einige Zeit auf sich warten lassen wird, obwohl das Konzept endlich Fortschritte macht.
Apple und Samsung bei Smartphone-Verkäufen vorn

Apple und Samsung bei Smartphone-Verkäufen vorn

Laut TrendForce sollen Apple und Samsung weiterhin unangefochten auf den vorderen Plätzen liegen, beim Marktanteil verkaufter Smartphones weltweit.
19.07.2015
Warum bietet Apple noch kein externes Retina-Display an?

Warum bietet Apple noch kein externes Retina-Display an?

Apple pflegt eine lange Tradition mit Bildschirmen. Schon zu CRT-Zeiten hat das Unternehmen, besonders für seine Macs, eigene Bildschirme verkauft, die gemäß des eigenen Anspruchs immer die besten auf dem Markt waren und zu entsprechenden Preisen verkauft wurden. Nur warum gibt es dann bis heute kein externes Retina-Display?
15.07.2015
Apple forscht in Yokohama zu Materialien, Fahrzeugen und Gesundheit

Apple forscht in Yokohama zu Materialien, Fahrzeugen und Gesundheit

Dass Apple in Japan neue Forschungseinrichtungen aufbauen wollte, war bereits bekannt. Nun gibt es Details über Ziele zum Beispiel des Standorts Yokohama, der zu Materialien, Fahrzeugen und Gesundheit forschen soll.
13.07.2015
iPhone erzielt 92% vom Gewinn der Smartphone-Industrie

iPhone erzielt 92% vom Gewinn der Smartphone-Industrie

Apples Anteil vom Gewinn des Smartphone-Markts soll auf 92% gestiegen sein. Mit dem iPhone kann das Unternehmen aus Cupertino den Großteil des Gewinns für sich verbuchen, obwohl es nur 20% der Geräte verkauft.
09.07.2015
Mac-Verkäufe 16% rauf, trotz schrumpfendem PC-Markt

Mac-Verkäufe 16% rauf, trotz schrumpfendem PC-Markt

Laut IDC konnte Apple im Juni-Quartal die Mac-Verkaufszahlen um 16,1 Prozent steigern, im Vergleich zum Vorjahr. Demgegenüber steht ein Schrumpfen der PC-Industrie von 11,8 Prozent.
08.07.2015
Apples Schadenersatz für SmartFlash wird neu verhandelt

Apples Schadenersatz für SmartFlash wird neu verhandelt

US-Bezirksrichter Rodney Gilstrap hat entschieden, dass die Schadenersatz-Summe neu verhandelt werden muss, die Apple SmartFlash zahlen muss. Ursprünglich wurden SmartFlash rund $530 Millionen zugesprochen.
03.07.2015
Android-Marktanteil in den USA weiter rückläufig

Android-Marktanteil in den USA weiter rückläufig

Obwohl Samsung minimale Zuwächse verzeichnete, hat Apple mit iOS und dem iPhone in den USA gegenüber Android als Plattform bei Mobilfunk-Kunden in den drei Monaten bis Mai 2015 weiter zulegen können.





Zuletzt kommentiert