06.05.2017
Hover Camera wird exklusiv von Apple vertrieben

Hover Camera wird exklusiv von Apple vertrieben

Zunächst in Australien, Großbritannien, Kanada, Neuseeland und den USA bietet Apple seit heute über den Online Store und Ladengeschäfte die Hover-Camera-Drohne Passport an. Die vom chinesischen Unternehmen Zero Zero Robotics entwickelte Mini-Drohne wiegt einsatzbereit gerade einmal 242 Gramm und ist damit nach der neuen Drohnenverordnung nicht kennzeichnungspflichtig. Allerdings ist aufgrund der Kamera der Einsatz in (...). Weiterlesen!
30.04.2017
App Store: Preiserhöhung um 10% in Europa

App Store: Preiserhöhung um 10% in Europa

In den nächsten Tagen werden Apps im App Store im Durchschnitt zehn Prozent teurer angeboten. Grund ist eine Wechselkursanpassung, die von Apple verbindlich durchgeführt wird. Schluss mit Apps für 99 Cent: In den kommenden Tagen werden Nutzer des App Stores in Deutschland und anderen Euro-Ländern mit mehr zur Kasse gebeten. Statt 99 Cent werden 1,09 (...). Weiterlesen!
Apple schickt Testwagen los: „carOS“ im Einsatz

Apple schickt Testwagen los: „carOS“ im Einsatz

Es geht los: Apple testet derzeit in Kalifornien autonom fahrende Autos. Eines der angemeldeten Testfahrzeuge – ein Lexus-SUV – wurde beim Verlassen einer Apple-Einrichtung in Silicon Valley gesichtet. Das gesichtete Auto verfügt über diverse Sensoren und Kameras und war im Straßenbild entsprechend auffällig. Alle Sensoren scheinen seriengefertigte Produkte zu sein, die allgemein verfügbar sind – (...). Weiterlesen!
29.04.2017
Neues iCloud-Datacenter: Energie geht an Haushalte

Neues iCloud-Datacenter: Energie geht an Haushalte

In der Nähe der dänischen Stadt Viborg in Jutland möchte Apple ein neues iCloud-Datacenter bauen. Das Energiekonzept sieht vor, dass überschüssige Wärme aus dem iCloud-Datacenter zur Versorgung von Haushalten mit Heizenergie dient. Insgesamt will Apple in Europa mindestens 1,7 Milliarden Euro in Rechenzentren investieren. Fest steht jetzt schon, dass es ein Zentrum in Viborg geben (...). Weiterlesen!
23.04.2017
Apple Watch NikeLab kommt als limitierte Edition

Apple Watch NikeLab kommt als limitierte Edition

Apple vertieft die Kooperation mit Nike und bringt mit der Apple Watch NikeLab ein weiteres Modell der Smartwatch auf den Markt. Bereits ab dem 27. April soll die Uhr zu haben sein. Als Unique Selling Point der Nike-Edition der Apple Watch wird die App Nike+ Run Club angegeben, die auf dem Gerät bereits vorab installiert (...). Weiterlesen!
Apple und Hollywood: Pläne weiter unklar

Apple und Hollywood: Pläne weiter unklar

Apples Einstieg in das Geschäft mit TV-Serien rückt näher – die Verhandlungen in Hollywood laufen weiter. Unklar ist weiterhin, welche Richtung Apple genau einschlagen möchte. Einem Bericht von Mashable zufolge soll die Richtung auch intern bei Apple noch nicht klar sein. Der Fokus soll wohl auf Exklusivität und nicht bei Massenware liegen. Apple arbeitet derzeit (...). Weiterlesen!
22.04.2017
iCloud und Apple Music: User erhalten falsche E-Mails

iCloud und Apple Music: User erhalten falsche E-Mails

Nutzer von iCloud und Apple Music bekommen derzeit E-Mails, die auf vermeintliche Abo-Kündigungen hinweisen. Auch der Zugriff auf die iCloud ist für manche Nutzer nur noch eingeschränkt oder gar nicht mehr möglich. Die E-Mails werden offiziell von Apple versendet. Das derzeitige Abo für 50 GByte iCloud-Speicherplatz sei eingestellt worden und verlängere sich nicht automatisch, wird (...). Weiterlesen!
Lob von Greenpeace: Apple will auf recycelte Rohstoffe setzen

Lob von Greenpeace: Apple will auf recycelte Rohstoffe setzen

Apple hat angekündigt, das künftig in der Produktion der Geräte nur noch Aluminium, Kupfer, Zinn und Wolfram in recycelter Form verwendet werden. Die Neuausrichtung ist im Umweltbericht für das Jahr 2017 bekannt gegeben worden. Lob bekam das Unternehmen von Greenpeace. Es ist das erste Mal, dass sich Apple zu einem solchen Schritt entscheidet. Alle Rohstoffe, (...). Weiterlesen!
15.04.2017
iPhone 7: Apple deaktiviert Home-Button nach Reparatur

iPhone 7: Apple deaktiviert Home-Button nach Reparatur

Erneut gibt es Ärger mit Apple bei der Reparatur von iPhones. Diesmal geht es um den Home-Button beim iPhone 7 und iPhone 7 Plus. Offenbar wird dieser blockiert, wenn das iPhone von einem Drittanbieter repariert wird. Das heißt, der Home-Button kann nicht selbst von den Nutzern repariert werden. Beim iPhone 7 werden die Touch-ID- und (...). Weiterlesen!
Apple Watch sollen Diabetes-Patienten helfen

Apple Watch sollen Diabetes-Patienten helfen

Mit der Apple Watch könnte es in Zukunft möglich sein, den Blutzuckerwert zu messen. Ein entsprechendes Projekt wurde schon vor Jahren ins Leben gerufen worden. Mit der Apple Watch Series 3 wird es aber aller Voraussicht nach noch nicht so weit. Derzeit laufen Machbarkeitsstudien. Bereits unter Steve Jobs soll ein „Glukose-Team“ bei Apple die Arbeit (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert