MACNOTES
Seite 244 von 266« Erste...10...244245...250...Letzte »

Test: MacBook Air 1,6 GHz
 11.03.2008   5

Test: MacBook Air 1,6 GHz

Nachdem wir unsere erste Begegnung mit dem MacBook Air schon auf der Macworld Mitte Januar hatten, dauerte es leider etwas, bis das Testgerät von Apple bei uns eintraf. Inzwischen hat es die Redaktion wieder verlassen und es wird Zeit für unseren gewohnt ausführlichen Testbericht. Ist das MacBook Air mehr als als ein schickes Spielzeug für Menschen, die sonst schon alles haben? [nggallery id=219]
SDK-Event: Quicktime-Stream bereits online
 06.03.2008   20

SDK-Event: Quicktime-Stream bereits online

Schneller als sonst stellt Apple die Quicktime-Aufzeichung zum heutigen Event online: [singlepic id=707 w=420] Danke für den Hinweis, Pete.
Notizen vom 28. Februar 2008
 28.02.2008   1

Notizen vom 28. Februar 2008

iPhone Universität Basierend auf dem Erfolg der iTunes-Universität bei der sich Studenten an einigen amerikanischen Universitäten Vorlesungen über den iTunes Store herunterladen können, startet im Herbst an ausgewählten Universitäten die iPhone-Universität. An der Abilene Christian University (ACU) in der Nähe von Dallas, Texas, sollen Erstsemester ein iPhone oder iPod touch erhalten, um damit Hausaufgabenbenachrichtigungen und Wegepläne zu ihren Professoren zu erhalten. Außerdem kann man damit den Essensplan der Uni oder sein Konto checken. Außerdem wurden 15 Web-Applikationen entwickelt, die in einem Demonstrationsvideo gezeigt werden. Nächstes Update im Juni? Die Aktualisierung der MacBooks und MacBook Pros liegt noch nicht einmal ganz (...). Weiterlesen!
Notizen vom 27. Februar 2008
 27.02.2008   1

Notizen vom 27. Februar 2008

Jailbreak Gestern hat Apple noch die Firmware-Version 1.14 für das iPhone bzw. den iPod touch veröffentlicht (wir berichteten). Scheinbar wurden mit diesem Update nicht die bekannten Lücke zum Ausnutzen für einen Jailbreak geschlossen. Das fscklog hat eine kleine Anleitung wie sich mit Ziphone der Jailbreak durchführen lässt. Gebremstes Wachstum Die durch die Immobilienkrise in den USA bedingte Konsumschwäche der US-Bürger scheint jetzt auch Auswirkungen auf Apples Verkäufe zu haben. So rechnen verschiedene Analysten für das aktuelle Quartal statt mit 10.5 Millionen nur mit 9.5 Millionen verkauften iPods. Bei den iPhones sollen statt 2.1 Millionen 1.4 Millionen an den Verbraucher gebracht (...). Weiterlesen!
Apple renoviert die Notebook-Palette
 26.02.2008   25

Apple renoviert die Notebook-Palette

In einem großen Rundumschlag hat Apple heute seine komplette Notebook-Palette (außer MacBook Air) renoviert. Die Mobilrechner werden ab sofort alle von Intels neuester Mobil-CPU Penryn angetrieben. Gegenüber dem Vorgänger Merom verfügt Penryn über optimierte Rechnenwerke, neue Vektorbefehle (SSE4) sowie über einen bis zu 6MB großen L2-Cache. MacBook Pro Alle MacBook Pro verfügen jetzt standardmäßig über 2GB Hauptspeicher der auf bis zu 4GB ausgebaut werden kann. Die CPU taktet mit 2,4 bzw. 2,5GHz. Als BTO-Option kann auch eine 2.6GHz CPU bestellt werden. Als Graphikkarte kommt die NVIDIA 8600M GT mit 256MB im kleinen Modell bzw. 512MB im mittleren und großen Modell (...). Weiterlesen!
Apple Store offline [Update]
 26.02.2008   16

Apple Store offline [Update]

Immer Dienstags kommt bei uns Mac-Fans der Hobbit in uns durch. Da freuen wir uns über die eigentlich schon bekannte Nachricht: der Apple Store ist offline. So ist es auch gerade wieder geschehen. Nachdem sich in den letzten Tagen die Hinweise auf neue MacBook Pros verdichtet haben und sogar schon angebliche Inventarnummern dafür aufgetaucht sind, ist die Wahrscheinlichkeit für ein Update dieser Maschinen recht groß. Allerdings deuten die letzten Gerüchte von Macrumors darauf hin, dass nicht die MacBook Pros sondern die MacBooks aktualisiert werden könnten. Das wäre in der Tat etwas ungewöhnlich, da das letzte Update für die MacBooks erst (...). Weiterlesen!
Notizen vom 21. Februar 2008
 21.02.2008   7

Notizen vom 21. Februar 2008

16GB iPhone bei T-Mobile Ein T-Mobile Sprecher bestätigte, dass die iPhone-Variante mit 16GB Speicher ab sofort sowohl über die Hotline als auch im Telekom Shop bestellbar sein wird. Ebenfalls erwähnte er, dass das neue Gerät innerhalb von 48 Stunden per Post zugestellt werde, folglich liegt das Gerät noch nicht in den T-Punkten vor und auch im Online-Shop von T-Mobile ist das erweiterte Gerät noch nicht zu finden. Neuer iPhone-Klon mit Windows Mobile Die Kollegen von Engadget zeigen ein Video eines neuen iPhone-Klon mit Windows-Mobile. Der DaXian X999 kostet 369 US-Dollar und besitzt ein 3,2″ Touch-Display, sowie eine 2MP Kamera. Software-Updates (...). Weiterlesen!
Notizen vom 20. Februar 2008
 20.02.2008   4

Notizen vom 20. Februar 2008

Podcasts für Apple TV optimieren Das iTunes Podcasting Team verschickte gestern Abend eine Email mit der Anleitung wie man seinen Video-Podcast für die optimale Wiedergabe auf dem Apple TV anpassen kann. Apple rät zu einer Video-Aufösung von mind. 640×480 bzw. 640×360 und dem H.264 Codec, damit die Podcasts auf dem Apple TV in einer optimalen Qualität zur Verfügung stehen. Apple Special-Event mit Linkin Park In dem Weblog von Mike Shinoda – Frontmann der Band Linkin Park – findet sich das Zitat « look forward to a special show that we’re doing in NYC in conjunction with apple…shh…it’s a secret… », (...). Weiterlesen!
Xserve RAID Auslaufmodell?
 19.02.2008   4

Xserve RAID Auslaufmodell?

So wie es aussieht, hat Apple nicht nur die neuen Shuffles und XSAN 2 im US-Store aktualisiert, sondern auch still und heimlich alles rund um das Thema Apple Xserve RAID entfernt. Erstaunlich, dass die anderen Apple Stores, auch der hierzulande, mit dem Xserve RAID weiter werben. Nach kurzem Chat mit der Apple Sales Spezialistin Sandra, kam nichts neues zu Tage. Sie schien selbst überrascht zu sein und schrieb, dass Sie keinen Überblick über den US-Store habe, im deutschen Store sind jedenfalls alle XServe RAID Produkte noch zu haben.
Apple aktualisiert Xsan auf Version 2
 19.02.2008   3

Apple aktualisiert Xsan auf Version 2

Die Geschwindigkeit mit der Apple dieses Jahr Produktaktualisierungen vorlegt ist beeindruckend. Diesmal erfuhr Apples SAN-Lösung Xsan (SAN = Storage Area Network) ein Update auf die Version 2. Mit dem Versionsprung wird die Software für den Einsatz unter Mac OS X Leopard und Leopard Server fit gemacht. Neu ist die Funktion MultiSAN, die es Benutzern erlaubt mehrere SANs gleichzeitig zu nutzen. Unterstützte die alte Version nur Apples eigene Xserve-RAID-Lösungen, so versteht sich Xsan 2 jetzt auch mit RAID-Lösungen von Drittanbietern. Um das Einrichten und die Verwaltung von SANs weiter zu vereinfachen wurden die Verwaltungswerkzeuge komplett überarbeitet. Damit lassen sich jetzt z.B. (...). Weiterlesen!

Seite 244 von 266« Erste...10...244245...250...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de