25.04.2010
Konami im Interview – PES für iPhone?

Konami im Interview – PES für iPhone?

Schon Anfang 2009 hatte ich die Gelegenheit mit Florian Stronk, dem Vorsitzenden der Abteilung Network Business Development der Konami Digital Entertainment GmbH ein Interview zu führen. Damals ging es um Konamis Haltung dem iPhone gegenüber. Apple hat nun das iPad veröffentlicht und sogar im iPhone OS 4.0 ein eigenes Social-Gaming-Netzwerk angekündigt. Vieles wollten wir wissen, (...). Weiterlesen!
iPhone in Japan: 72% Marktanteil mit steigender Tendenz

iPhone in Japan: 72% Marktanteil mit steigender Tendenz

Das Apple iPhone hat im japanischen Smartphone-Markt die Konkurrenz fast vollständig verdrängt: 72% aller gekauften Geräte stammen aus Cupertino. Diese Zahl könnte ein Indikator für die Zukunft des iPhones sein.
24.04.2010
Kolumne: Ein Prosit der Gemütlichkeit

Kolumne: Ein Prosit der Gemütlichkeit

Nach ein paar Humpen leckeren bayerischen Bieres habe ich mir die Freiheit genommen, nach Hause zu gehen und dabei mein iPhone im Restaurant liegen lassen. Kein Scherz, auch mir ist diese nicht so abwegige Geschichte passiert. Ich rief am nächsten Morgen im Restaurant an und erkundigte mich, ob ein iPhone gefunden wurde. Nach einigen bangen (...). Weiterlesen!
23.04.2010
Google Maps: Navigations-Software für iPhone nach wie möglich

Google Maps: Navigations-Software für iPhone nach wie möglich

Google hatte im letzten Jahr eine eigene Navigationslösung für das iPhone in Aussicht gestellt, vom Tisch sind die Pläne nach wie vor nicht: Man befinde sich nach wie vor in Gesprächen.
Adobe vs. Apple: iPhone-Flash-Gerangel, H.264-Beschleunigung unter Mac OS X

Adobe vs. Apple: iPhone-Flash-Gerangel, H.264-Beschleunigung unter Mac OS X

Apple strikes back: Nachdem sich Adobe über die Geschlossenheit der iPhone-Plattform beschwerte, warf eine Apple-Sprecherin die gleiche Aussage über Flash an Adobe zurück. Und veröffentlicht für Desktop-Rechner den Zugang für die H.264-Beschleunigung, von der auch der Flash-Player Gebrauch machen kann.
ARM-CEO bestätigt Gespräche mit Apple nicht: Niemand muss die Firma kaufen

ARM-CEO bestätigt Gespräche mit Apple nicht: Niemand muss die Firma kaufen

ARM bestätigt die Gerüchte um eine Übernahme durch Apple nicht: ARM-Chef Warren East ließ den Guardian wissen, dass es weder für Apple noch für andere Firmen Gründe gäbe, ARM zu kaufen. Und selbst wenn sie wollten, gäbe es eindeutige kartellrechtliche Schwierigkeiten.
22.04.2010
Apple-Patente: iTravel für ticketloses Reisen, digitale Konzertkarten

Apple-Patente: iTravel für ticketloses Reisen, digitale Konzertkarten

Das iPhone als Ersatz für Konzerticket oder die Reiseunterlagen? Apple erforscht schon länger die Einsatzgebiete eines Near-Field-Communication-Chips sowie RFID. Zwei aktuellere Patentanmeldungen beweisen, dass Apples Pläne sich nicht nur auf den Heimbereich beschränken.
iPad Guided Tours, Klinik-iPad, iPhone OS 4.0-Keynote, Updates: Notizen vom 22. April

iPad Guided Tours, Klinik-iPad, iPhone OS 4.0-Keynote, Updates: Notizen vom 22. April

iPad Guided Tours: GoogleMaps und App Store Apple hat zwei neue Guided Tours für die iPad-Maps und den App Store auf dem iPad veröffentlicht. Die Guided Tours zeigen verschiedene Anwendungen des iPad im Einsatz.
ARM-Übernahme durch Apple: Aufkauf des Prozessordesigners geplant?

ARM-Übernahme durch Apple: Aufkauf des Prozessordesigners geplant?

Laut des London Evening Standard soll Apple daran interessiert sein, ARM zu übernehmen. ARM liefert die CPU-Grundlagen für iPhone, iPod touch und iPad und ist damit ein wichtiger Teil der Produktionskette.
21.04.2010
iPod shuffle 3G: Austauschprogramm für Apple-Headphones mit Fernbedienung

iPod shuffle 3G: Austauschprogramm für Apple-Headphones mit Fernbedienung

Apple hat ein Austauschprogramm für Apple Headphones mit Fernbedienung gestartet. Das Programm betrifft unter anderem Kopfhörer, die mit dem iPod shuffle 3G ausgeliefert wurden.









Zuletzt kommentiert