MACNOTES
Seite 248 von 328« Erste...10...248249...260...Letzte »

Steve Jobs über Apple und Adobe: Eine Beziehung mit Hindernissen
 05.02.2010   6

Steve Jobs über Apple und Adobe: Eine Beziehung mit Hindernissen

Steve Jobs soll in der letzten Woche vor Apple-Mitarbeitern einige Kommentare bezüglich des Verhältnisses zwischen Apple und Adobe preisgegeben haben. Der allgemeine Tenor: Adobe hat den Anschluss verloren und damit auch den eigenen Firmenfokus.
IDC: Marktanteil des iPhone nimmt weiter zu
 05.02.2010   0

IDC: Marktanteil des iPhone nimmt weiter zu

Das Marktforschungsunternehmen IDC hat gestern aktuelle Zahlen zum Smartphone-Markt 2009 veröffentlicht: Wie bereits in den Vorjahren konnte sich Apple nur hinter Nokia und RIM platzieren, die aber jeweils mehrere Geräte auf dem Markt hatten. Es war ein weiteres Rekordjahr im Bereich der weltweiten Smartphone-Verkäufe, nicht nur für Apple. Insgesamt 54,5 Millionen Geräte wurden allein im vierten Quartal des Jahres 2009 verkauft, im Vergleich zum Vorjahresquartal eine Steigerung von 39%. Im gesamten Jahr wurden 174,2 Millionen Smartphones abgesetzt – das macht einen Anteil am Gesamt-Handymarkt von 15,4%. Deutlicher Gewinner der Verkaufssteigerungen ist allerdings nach wie vor Apple: Das Wachstum lag im (...). Weiterlesen!
Notizen vom 5. Februar 2010
 05.02.2010   0

Notizen vom 5. Februar 2010

Apples Werbenetzwerk wächst Apple rüstet im eigenen Werbenetzwerk nun personell auf. Nachdem man 2009 Quattro Wireless aufgekauft hatte, nehmen nun zwei weitere Spezialisten ihre Arbeit bei Apple auf. Ex-Microsoftmitarbeiter Theo Theodorou (Mobilwerbung) und Todd Tran (zuvor Werbeagentur Joule) werden das ehemalige Quattro-Team verstärken.
Apple A4: ARM CPU mit integrierter GPU
 02.02.2010   0

Apple A4: ARM CPU mit integrierter GPU

Bei der Vorstellung des iPads am vergangenen Mittwoch konnte man den Stolz Apples über die selbstentwickelte CPU des Geräts spüren. Dort sprach man von einem von Apple-Ingenieuren designten Chip, der bei hoher Leistungsfähigkeit trotzdem wenig Strom verbraucht. Die Vermutung lag daher nahe, dass der Apple A4 maßgeblich von der 2008 von Apple gekauften Chipschmiede PA Semiconductors entwickelt worden ist. Die Realität scheint nun etwas profaner zu sein, denn inzwischen sind erste Details über die iPad-CPU an die Öffentlichkeit gelangt.
"A+"-Update für die nächste iPhone-Generation
 31.01.2010   0

"A+"-Update für die nächste iPhone-Generation

Steve Jobs hat bei einer Zusammenkunft mit Mitarbeitern in der letzten Woche einige Informationen über die nächsten Schritte des Unternehmens bekanntgegeben. Dabei fiel auch der Hinweis, dass das nächst iPhone ein “A+”-Update sei. Nach der iPad-Präsentation hat Steve Jobs Ende letzter Woche zu einer Mitarbeiter-Versammlung eingeladen. Dabei haben Apple-Mitarbeiter erfahren, dass der Hersteller aus Cupertino während der nächsten Monate viel aggressiver gegen die Konkurrenz vorgehen möchte. Vor allem Google und Adobe wurden thematisiert. Gegen Google Man solle nicht denken, so Jobs, dass Apple einen Schritt ins Suchmaschinen-Business gemacht habe, und damit Google-Territorium betreten. Umgekehrt habe Google das Smartphone-Business zu seinem (...). Weiterlesen!
iPad und der Jailbreak: Spekulieren, Hoffen und Warten
 28.01.2010   0

iPad und der Jailbreak: Spekulieren, Hoffen und Warten

Spannend, iPhoneOS-basiert und mit ein paar fehlenden Features: die Attribute des iPad sind an sich dafür gemacht, sich auf den Jailbreak zu freuen. Auf den wird man vermutlich noch länger warten können wie auf das Gerät selbst, aber angesichts der höheren Prozessorleistungund der anderen Features des iPad tun sich Möglichkeiten auf – von Multitasking über die Emulatoren bis hin zu hypothetischer USB-Unterstützung.
Micro-SIM im iPad: Neues GSM-SIM-Format mit geringer Verfügbarkeit
 28.01.2010   11

Micro-SIM im iPad: Neues GSM-SIM-Format mit geringer Verfügbarkeit

Bei der iPad-Vorstellung wurde bekanntgegeben, dass sich das Apple-Tablet in der 3G-Variante mit einer Micro-SIM statt der der bisher üblichen SIM austatten lässt. Was ist eine Micro-SIM? Welche Mobilfunkanbieter hierzulande bieten das neue, kleinere SIM-Format überhaupt an?
VoIP über Mobilfunknetz wird jetzt durch Apple zugelassen
 28.01.2010   0

VoIP über Mobilfunknetz wird jetzt durch Apple zugelassen

Apple hat die Bestimmungen für die Mobilfunk-Nutzung (3G) von VoIP-Apps geändert. Im SDK wurden die Restriktionen für Entwickler aufgehoben. Das veranlasste den Anbieter einer App dazu, eine Pressemeldung herauszugeben. Darauf hingewiesen hat der Entwickler der VoIP-App iCall in einer Pressemeldung. Die angesprochene iCall-App wird umgehend aktualisiert und unterstützt bereits VoIP over 3G. Allerdings ist iCall rein für den US-Markt konzipiert. Doch aufgrund der geänderten SDK kann angenommen werden, dass andere Entwickler von Apps wie beispielsweise Skype nachziehen werden. Spielen Mobilfunk-Anbieter mit? Offen bleibt jedoch, ob die betroffenen Mobilfunk-Anbieter in den verschiedenen Ländern diesen Dienst blockieren werden oder nicht. Sollten sie (...). Weiterlesen!
Kommentar: Apple erobert das Sofa
 27.01.2010   15

Kommentar: Apple erobert das Sofa

Eine interessante Spannungs- (und Aktienkurs-)Kurve legte die heutige Keynote hin – denn Begeisterung von der ersten bis zur letzten Sekunde war trotz eines beeindruckenden neuen Geräts nicht zu verzeichnen – böse Worte vom digitalen Bilderrahmen mit zu wenig Speicher machten sowohl im Ticker-Chat wie auch in der Macnotes-Redaktion die Runde. Die Aussicht auf das optimale Sofa- und Bettgerät, auf durchdachte, bedienbare Apps und einen unerwartet niedrigen Preis hingegen lassen die Herzen durchaus höher schlagen. Bleibt die Sorge vor den UMTS-Tarifdetails jenseits der USA und das böse Wort “Juni”.
Apple iPad: Rückkehr der iBooks
 27.01.2010   44

Apple iPad: Rückkehr der iBooks

Die Katze ist aus dem Sack. Nach Apples Ansicht gibt es zwischen dem iPhone und den MacBooks nur Platz für eine Geräteklasse und das sind nicht die Netbooks sondern das iPad. Um 19:11 Uhr deutscher Zeit ließ Steve Jobs auf der Bühne im Yerba Buena Center das iPad vom Stapel. Apple positioniert das iPad als Surftablet, E-Book-Reader und digitale Zeitung. Das zeigen die Kooperationen mit unterschiedlichen (US-)Verlagen (Penguin, Macmillan, Simon & Shuster, HarperCollins und Hachett) und der NY Times. Der Bookstore iBooks wird nicht im App Store integriert sein.

Seite 248 von 328« Erste...10...248249...260...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.