MACNOTES
Seite 249 von 266« Erste...10...249250...260...Letzte »

Die neuen MacBooks sind da
 01.11.2007   15

Die neuen MacBooks sind da

Wir hatten schon am Dienstag mit Ihnen gerechnet, und offiziell hat Apple sie immer noch nicht angekündigt. Aber zumindest in Apples amerikanischem Online-Store sind sie mittlerweile aufgetaucht, ob versehentlich oder bewusst lässt sich bisher noch nicht sagen. MacRumors berichtet außerdem von ersten Lieferungen der neuen Modelle in den Filialen. Wie zu erwarten war, hat sich äußerlich nichts geändert, und auch im Innern wurde nur recht zaghaft renoviert. Statt mit 2.0 GHz und 2.16 GHz kommen die neuen MacBooks mit Intels Santa Rosa CPU und wahlweise mit 2.0 oder 2.2 GHz. Dazu kommt Intels neuer Grafikchipsatz Intel GMA X3100. Ärgerlich: Noch (...). Weiterlesen!
Apple erinnert an das iPhone
 26.10.2007   5

Apple erinnert an das iPhone

Wer sich auf der iPhone-Seite von Apple mit seiner EMailadresse eingetragen hat, der sollte heute eine Erinnerungsemail von Apple erhalten. Dort wird – ähnlich der Email von T-Mobile – an den Verkaufsstart am 9. November erinnert. Die Email enthält auch etwa ebenso viele brauchbare Informationen wie die Erinnerungsemail von T-Mobile. Apple gibt einige Ratschläge wie man sich auf den Verkaufsstart vorbereiten kann und wie man sich die Nutzung des iPhones sowie die Speicherung aller wichtigen Daten – wie z.b. Kontakte, Termine und Musik – im Voraus erleichtern kann. Etwas verwundert hat mich Apples Formulierung “[...] um noch schneller telefonieren, simsen, (...). Weiterlesen!
Notizen vom 19. Oktober 2007
 19.10.2007   6

Notizen vom 19. Oktober 2007

T-Mobile bestätigt Datenflatrate für das iPhone T-Mobile verschickt heute an Interessenten, die sich auf der iPhone-Seite registriert hatten, eine Erinnerungs-Mail, die allerdings ziemlich nichtssagend ist. Zu den Tarifen sagt der Netzbetreiber fast nicht, bestätigt aber immerhin, dass die iPhone-Tarife (wie vorhergesagt) eine Datenflatrate beinhalten werden: Apples US-Marktanteil steigt Zwar streiten sich die Gelehrten noch um die genauen Zahlen, aber fest steht: Apples Marktanteil steigt zumindest in den USA weiter rasch an und liegt nun je nach Zählweise bei 8,1% (Gartner) bzw. 6,3% (IDC). Beide Institute gehen von 1,1 bis 1,3 Millionen verkauften Macs im vergangenen Quartal aus. Am Montag um (...). Weiterlesen!
WebApps-Verzeichnis für Apples iPhone
 11.10.2007   0

WebApps-Verzeichnis für Apples iPhone

Apple hat gerade unter apple.com/webapps ein Verzeichnis von browserbasierten Anwendungen für iPhone und iPod touch freigeschaltet. Dort finden sich jede Menge Sites, Tools und Spiele, die speziell auf den mobilen Safari-Browser ausgelegt sind. Umso merkwürdiger, dass Apple dieses Verzeichnis nicht für iPhone bzw. iPod touch angepasst hat: In den letzten Tagen wurden außerdem Spekulationen lauter, wonach Apple bald auch echte Dritt-Programme auf das iPhone lassen werde. Die Bemühungen rund um die WebApps deuten allerdings nicht unbedingt darauf hin.
Anleitung: Mac-Tastatur am PC verwenden
 01.10.2007   4

Anleitung: Mac-Tastatur am PC verwenden

Wer beruflich sowohl auf einen Mac als auch auf einen Standard-PC angewiesen ist kennt das: der Schreibtisch ist mit zwei Tastaturen und zwei Mäusen für beide Computer zugestellt. Einfacher wäre es, wenn sich Tastatur und Maus sowohl am Mac als auch am PC verwenden lassen würden. Trotz des Fakts das der USB-Anschluss jetzt schon seit mehr als 9 Jahren zur Standardausstattung jedes Computers gehört, wird bei PCs zum Anschluss der Tastatur und Maus weiterhin der sog. PS2-Anschluss verwendet. Da am Mac seit der Vorstellung der ersten B&W-G3-Macs 1999 hierfür der USB-Anschluss genutzt wird, muss man also die Mac-Tastatur zur Zusammenarbeit (...). Weiterlesen!
Notizen vom 28. September 2007
 28.09.2007   0

Notizen vom 28. September 2007

Firmware-Update Nach dem gestrigen Update-Reigen hat Apple noch ein weiteres Firmware-Update für die Mac Pros und Core-2-Duo-Macs veröffentlicht. Damit sollen die Lüfter zukünftig runder laufen und etliche Probleme im Zusammenspiel mit Boot Camp wurden behoben. Die Firmware Restoration CD wurde ebenfalls aktualisiert. Gewählt Die Leser von MacGeneration haben die besten Produkte für den Mac gewählt. Auf der Apple Expo in Paris wurden jetzt die Trophähen an insgesamt neun Firmen übergeben. So wurde der iPod Touch als bestes Apple Produkt ausgezeichnet. Open Office erhielt die Auszeichnung als beste Open-Source-Software.
iPhone-Firmware 1.1.1 veröffentlicht
 27.09.2007   3

iPhone-Firmware 1.1.1 veröffentlicht

Apple hat nun das Update auf Version 1.1.1 der iPhone-Firmware freigegeben, wie bereits Anfang der Woche angekündigt. Das Update bringt neben allerlei Bugfixes und kleinen Verbesserungen vor allem zwei neue Funktionen: Den iTunes WiFi Store, sowie die Möglichkeit, per Doppelklick auf den Home-Button direkt ins iPod-Menü zu gelangen. Auch “Bob” ist zurück und erklärt die Neuerungen gewohnt enthusiastisch per Video-Clip. Das Update sperrt außerdem alle bekannten Tricks, eigene Klingeltöne auf dem iPhone zu installieren. Darüber hinaus sollten alle, die ihr iPhone vom SIM-Lock befreit haben, mit dem Update in jedem Fall warten, bis es erste Erfahrungsberichte gibt. Auffällig ist, dass (...). Weiterlesen!
Notizen vom 27. September 2007
 27.09.2007   2

Notizen vom 27. September 2007

Ranking Das amerikanische Handelskammer in Deutschland hat ein Ranking der größten US-Unternehmen in Deutschland aufgestellt. Das Ranking basiert auf dem Jahresumsatz von 2006. Demnach kommt Apple in Deutschland mit 0,7 Milliarden Euro Umsatz auf den 40. Platz. Gewinnen Yazsoft verlost jeweils einen iPod Touch mit 8GB und mit 16GB. Um an der Verlosung des kleinen Modells teilzunehmen, ist kein Kauf von Speed Download (Test) nötig, für jede gekaufte Lizenz von Speed Download erhält man dagegen zwei Teilnahmecoupons für die Verlosung des 16GB-Modells. Newton Bei AppleInsider spekuliert man über die Rückkehr des Apple Newton. Bei der Rückkehr von Steve Jobs zu (...). Weiterlesen!
Apple Online-Store generalüberholt
 27.09.2007   5

Apple Online-Store generalüberholt

Nachdem das Design in den letzten Wochen schon mehrfach angepasst worden war, hat Apple seinen Online-Store (Affiliate-Link) jetzt nicht nur optisch, sondern auch funktionell deutlich überarbeitet. Die Produkte werden nun übersichtlicher und u.a. nach Kriterien wie Zielgruppe oder Einsatzgebiet gruppiert. Die Navigationsleiste der jeweiligen Produktgruppe bleibt immer sichtbar. Eine sogenannte Brotkrümel-Navigation – wie man sie bereits vom iTunes-Store kennt – sorgt für zusätzlichen Komfort. Die Live-Suchfunktion von der Hauptseite hat Apple im Store dagegen (bisher) leider nicht integriert.
Notizen vom 24. September 2007
 24.09.2007   0

Notizen vom 24. September 2007

Anfüttern Apple und Fox haben sich eine neue Strategie für den Vertrieb von Fernsehserien im iTunes Store ausgedacht. Danach sollen Premierenfolgen ausgewählter Serien für zwei Wochen kostenlos erhältlich sein. Interessenten können so in die Serie hineinschnuppern. Alle weiteren Folgen werden dann aber wieder kostenpflichtig sein. Tiger Bevor Mac OS X Leopard erscheint, plant Apple noch ein weiteres Update für Mac OS X Tiger. 10.4.11 behebt zahlreiche Fehler und wurde letzte Woche in einer Vorabversion an Entwickler verteilt. Schneller Kodieren Miglia stellt mit dem Video-Express nach Elgato ebenfalls eine externe USB H.264 Enkodierlösung vor. Damit lässt sich die Enkodierung von Videomaterial (...). Weiterlesen!

Seite 249 von 266« Erste...10...249250...260...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de