MACNOTES
Seite 252 von 266« Erste...10...252253...260...Letzte »

Notizen vom 12. Juli 2007
 12.07.2007   1

Notizen vom 12. Juli 2007

Neuer iPod Will man DigiTimes Glauben schenken, so wird Wintek für den neue iPod die Touchscreens produzieren. Apple hatte laut dem Bericht dem taiwanesischen Hersteller den Zuschlag für die Lieferung der LCDs erteilt. Schon im August sollen die ersten iPods in die Apple Stores kommen. Verlust des Super Drives Viele Besitzer des MacBook und des MacBook Pro klagen nach dem Firmware Update vom 27.06.2007 über einen kompletten Funktionsverlust des optischen Laufwerkes. Das Update wir nach wie vor von Apple angeboten, obwohl sich selbst im Apple Support Forum die Fehlermeldungen verdichten. Als Problemlösung empfiehlt der Telefon-Support das Löschen sämtlicher Voreinstellungen des (...). Weiterlesen!
iPhone-Aktivierung: “DVD Jon” schlägt wieder zu
 04.07.2007   2

iPhone-Aktivierung: “DVD Jon” schlägt wieder zu

Er ist wahrlich kein Unbekannter: Jon Lech Johansen, heute 23, machte schon als 16-jähriger von sich Reden, als er mit dem Tool DeCSS die Verschlüsselung von Video-DVDs umging. 2003 entwickelte er eine Methode, Songs aus dem iTunes-Store von den DRM-Restriktionen zu befreien und wurde in der Folge von Apple vor Gericht gezogen. Und nun hat er ganz offensichtlich einen Weg gefunden, das iPhone zu aktivieren, ohne einen Mobilfunk-Vertrag mit AT&T abzuschließen. Auf seinem Blog “So sue me” (eine Anspielung auf den Systemton Sosumi, mit dem Apple sich über den mittlerweile beigelegten Rechtsstreit mit der Beatles-Plattenfirma lustig machte) veröffentlichte Johansen ein (...). Weiterlesen!
Notizen vom 28. Juni 2007
 28.06.2007   4

Notizen vom 28. Juni 2007

RSS-Reader für das iPhone Laut ThinkSecret wird es einem RSS-Reader für das iPhone geben. Unter dieser Internetadresse kann die Applikation besichtigt werden. Allerdings im Moment noch funktionslos. Große Worte Große Dinge erfordern bisweilen große Reden. Wie Engadet berichtet, wird Steve Jobs morgen in der Town Hall in Cupertino eine solche Rede vor allen Apple-Mitarbeitern halten. Jobs wird über (wie konnte es anders sein) das iPhone sprechen. Jede Menge Updates Im Schnelldurchlauf: Apple Final Cut Pro 6.0.1, Apple Motion 3.0.1, Color 1.0.1, Apple Compressor 3.0.1, Apple Soundtrack Pro 2.0.1, Apple Pro Applications Update 2007-01, Apple SuperDrive Firmware Update 2.1, Equinux CoverScout (...). Weiterlesen!
Notizen vom 21. Juni 2007
 21.06.2007   0

Notizen vom 21. Juni 2007

US-Marktanteile: Mac holt 7,6% Nach einer Marktanalyse von USA Today, holte sich der Macintosh im Mai 2007 einen US-Marktanteil von 7,6%. Im Mai 2004 lag dieser nur bei 3,2%. Weiteres Zahlenmaterial aus dieser Analyse sind 2,5 Milliarden verkaufte Songs über iTunes und 100 Millionen verkaufte iPods. Im Artikel wird auch das Potential des iPhones behandelt. Charles Wolf, langjähriger Apple-Analyst, sagt: “Innerhalb der nächsten zehn Jahre sehe ich Apple jährlich 100 Millionen Telefone verkaufen. Apple wird 7% des Telefonmarktes haben.” Yahoo!Sync durch 10.4.10 Wie TUAW berichtet, wird mit dem gestrigen OS X-Update die Applikation Yahoo!Sync.app installiert. Der genaue Zweck ist noch (...). Weiterlesen!
Notizen vom 20. Juni 2007
 20.06.2007   3

Notizen vom 20. Juni 2007

Apples iTunes Store und die EU-Kommission Heute endet die Deadline für Apple, auf die Vorwürfe der EU-Kommission für Wettbewerb zu reagieren. Diese wirft Apple vor, mit dem iTunes Store den Wettberwerb zu verzerren. So sind Nutzer in Europa von Preisunterschieden betroffen, wenn sie Musik in und außerhalb der Eurozone gekauft wird. So kostet ein Song innerhalb der Eurozone 99 Cent, während sie im iTMS des Vereinigten Königreiches für etwa 1,17 Euro angeboten werden, wenn man den Wechselkurs berücksichtigt. (Quelle: Forbes.com) Leopard-Galerie ThinkSecret zeigt in einer umfangreichen Galerie Screenshots von Leopard 9A466. Schnell anschauen, bevor sich Apples Anwälte melden und die (...). Weiterlesen!
Notizen vom 18. Juni 2007
 18.06.2007   0

Notizen vom 18. Juni 2007

FCC genehmigt Bluetooth-Headset für iPhone Apple Insider berichtet, dass die FCC das entsprechende BT-Headset fürs iPhone genehmigt habe. Das Headset wurde lediglich auf der letzten Macworld angeschnitten und dann nicht mehr erwähnt. Preise für die iPhone Headsets sind keine bekannt, ebenso ist unklar, ob das iPhone mit Zubehör daher kommt oder ob man für das Headset noch einmal den Geldbeutel zücken muss. Angebliche Navigationssysteme von Apple Der Focus lässt verlauten, dass Apple an einem einheitlichen Gerät für Unterhaltung, Kommunikation und Navigation arbeite. Die Markteinführung sei voraussichtlich 2009 und Mercedes exklusiver Partner für die ersten sechs Monate. In einem zweiten Artikel (...). Weiterlesen!
Notizen vom 13. Juni 2007
 13.06.2007   3

Notizen vom 13. Juni 2007

Safari-Bugs und kein Ende Die Liste der Bugs und Lecks vor allem der Windows-Version der Safari 3 Beta wird länger und länger (siehe auch unseren Kommentar zu diesem Thema). Zumindest einige der Probleme der deutschen Windows-Version lassen sich lösen, indem man im Safari-Verzeichnis die Dateien en.lproj in de.lproj und English.lproj in German.lproj umbenennt. Danke an alle Leser, die diesen Tipp eingesendet haben. Tipps zu OS X als Videopodcast Als “Quick Tip of the Week” bezeichnet Apple ein neues Angebot, das wöchentlich per Videopodcast im iTunes-Store erscheint. In den kurzen Videotutorials stellt Apple Tastaturkürzel und andere kleine Tipps und Tricks vor, (...). Weiterlesen!
WWDC: Apple Design Awards
 13.06.2007   1

WWDC: Apple Design Awards

Seit 2001 gehören die Apple Design Awards zum festen Programm jeder WWDC. Hier werden in unterschiedlichen Kategorien Programme ausgezeichnet, die in ihrer Kategorie jeweils besonders herausragend sind. Zu den in den letzten 7 Jahren ausgezeichneten Programmen gehören iSale (Test bei uns), Transmit, World of Warcraft und Quake. Diese und viele weitere Programme haben in den vergangenen Jahren die Messlatte für Mac OS X Software immer ein Stückchen höher gelegt.
Apple wirbt im studiVZ [Update]
 11.06.2007   8

Apple wirbt im studiVZ [Update]

Nachdem Apple in den USA schon seit einiger Zeit Werbung in Social Networks wie MySpace macht (wir berichteten), scheint man jetzt auch hierzulande das Potential Hunderttausender konsumfreudiger Studenten für sich entdeckt zu haben und macht neuerdings Werbung im studiVZ. Beworben wird insbesondere der Apple Education Store, zudem existiert eine angeblich offizielle Apple-Gruppe, in der derzeit verschiedene Apple-Produkte verlost werden. Wir warten noch auf eine Stellungnahme von Apple, es kann aber davon ausgegangen werden, dass es sich hier tatsächlich um eine eigene Werbemaßnahme und nicht bloß um ein Affiliate-Modell handelt. Update Apple-Pressesprecher Georg Albrecht bestätigt uns: “Es handelt sich dabei nicht (...). Weiterlesen!
Apple-Nostalgie: Zukunftsvisionen anno 1987
 03.06.2007   3

Apple-Nostalgie: Zukunftsvisionen anno 1987

Vor zwanzig Jahren veröffentlichte Apple dieses Video, das zeigt, wie man sich damals die Zukunft des “Personal Computers” vorstellte: Das Konzept des tragbaren Assistenen mit Touchscreen (“Knowledge Navigator”) wurde schon einige Jahre später Grundlage des genauso innovativen wie erfolglosen Newton. Die Konferenzfunktion erinnert wohl nicht zufällig an iChat. Auf andere Dinge – wie z.B. zuverlässig funktionierende Sprach-Interfaces – wartet man dagegen bis heute. Aber vielleicht gelingt Apple mit der VoiceOver-Technologie in Leopard zumindest der nächste Schritt dorthin.

Seite 252 von 266« Erste...10...252253...260...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de