25.11.2009
Apple vs. Psystar: Antrag auf Schadensersatz und einstweilige Verfügung

Apple vs. Psystar: Antrag auf Schadensersatz und einstweilige Verfügung

Im Verfahren gegen Psystar hat Apple nun Antrag auf eine dauerhafte einstweilige Verfügung, Schadensersatz sowie die Erstattung der Anwaltsgebühren- und kosten gestellt. So lange wie Psystar kein gerichtliches Verbot erhalte, würden sie mit ihren Machenschaften nicht aufhören, so Apple.
24.11.2009
iPhone-Werbespots in den USA mit Seitenhieb auf Verizon

iPhone-Werbespots in den USA mit Seitenhieb auf Verizon

Neue iPhone-Spots mit Verizon-Seitenhieb: Nachdem Verizon in seinen Droid-Spots seine Anti-iPhone-Kamapgne gefahren hat, zieht Apple nun nach und stellt ein Feature heraus, von denen das iPhone aktuell im AT&T-Netz Gebrauch machen kann: Die gleichzeitige Nutzung von Daten- und Sprachverbindung.
23.11.2009
iMac 21,5″ vs iMac 27″: Kampf der Giganten

iMac 21,5″ vs iMac 27″: Kampf der Giganten

Welcher ist besser: iMac 21,5″ oder doch iMac 27″? Einen ersten Überblick über harte Fakten wie die Größe des Geräts, das Display sowie die Displayhelligheit wollen wir an dieser Stelle liefern. Wir werden uns mit den beiden iMacs innerhalb der nächsten Tage noch intensiver beschäftigen.
Black Friday: Apple kündigt Rabatte im Apple Store an

Black Friday: Apple kündigt Rabatte im Apple Store an

Apple weist nun auch offiziell auf die kommende Black Friday-Aktion im Apple Store hin. Wie bereits in den vergangenen Jahren werden verschiedene Produkte im Apple Store vergünstigt zu haben sein. Die dazugehörige Grafik verspricht Rabatte auf viele Apple-Geräte.
21.11.2009
Kolumne: Zurück in die Zukunft

Kolumne: Zurück in die Zukunft

Kann sich jemand an diese wunderbare Trilogie aus den späten Achtzigern erinnern? Sie zählt zu meinen Favoriten. Längst ist der Mac 128k in meinem Museum gelandet, genauso wie in dem zweiten Teil dieser besagten Trilogie. Auch kommen wir der Zukunftsvision des Apple Tablets äh, Navigators immer näher. Nur, dass es irgendwann nervig wird, immer diese (...). Weiterlesen!
20.11.2009
Steve Jobs mailt persönlich: iPodRip wurde iRip

Steve Jobs mailt persönlich: iPodRip wurde iRip

The Little App Factory wandte sich per Mail an Steve Jobs, als sie wegen Name und Logo des iPod/iPhone-Sicherungstools iPodRip juristische Schwierigkeiten bekamen. Jobs riet knapp, aber höchstpersönlich zum Namenswechsel. Nun rettet iRip Tracks, wenn der synchronisierende Mac zum iPod mal abgeraucht sein sollte.
17.11.2009
Werbeanzeige für Apples Black Friday 2009 aufgetaucht

Werbeanzeige für Apples Black Friday 2009 aufgetaucht

Es sind erste Hinweise auf die Deals am bevorstehenden Black Friday für 2009 aufgetaucht. Angeblich ist ein Dokument durchgesickert, das schon sehr bald von Apple per Mail verschickt werden soll und die Rabatte für den Black Friday in Amerika angibt.
16.11.2009
Appstore-Zulassungen, abspringende Entwickler und wache Konkurrenz: Kommentar

Appstore-Zulassungen, abspringende Entwickler und wache Konkurrenz: Kommentar

Keine Lust mehr auf den App Store: Bislang hatten sich die Beschwerden über Apples Zulassungspolitik auf selbige beschränkt: Beschwerden. Nun springen die ersten Entwickler vom App-Zug ab. Trotz ihrer Prominenz – Joe Hewitt, seines Zeichens Entwickler der Facebook-App, oder nun Rogue Amoeba – scheinen die Verluste vorerst verschmerzbar, angesichts zehntausender Apps für iPhone und iPod (...). Weiterlesen!
Bobble Rep – 111th Congress Edition kommt in den App Store

Bobble Rep – 111th Congress Edition kommt in den App Store

Wie wir Mitte letzter Woche berichteten, lehnte Apple die „Bobble Rep – 111th Congress Edition“ App ab. Jetzt kommt sie doch ohne Änderungen in den App Store (Affiliate). Leider gibt es keine Informationen über die Beweggründe für die Zulassung. Es ist fraglich ob es einfach nur eine Fehlentscheidung eines überarbeiteten Apple-Mitarbeiters war, wie Tom Richmond (...). Weiterlesen!
Mac-Tablet: High-End-Grafik, hohe Auflösung?

Mac-Tablet: High-End-Grafik, hohe Auflösung?

Kommt das Mac-Tablet mit High-End-Grafik und einer hohen Auflösung? CNN hat mit einigen Analysten gesprochen, darunter auch Laura DiDio von der Information Technology Intelligence Corp (ITIC), die genauere Informationen zu der möglichen Hardwareausstattung preisgab.

Zuletzt kommentiert