05.12.2009
Kolumne: Es wird was geben

Kolumne: Es wird was geben

Durch den Temperatureinbruch konnte ich in dieser Woche meine persönliche Weihnachtsmarktsaison einläuten. Mit der obligatorischen Currywurst und Mantaplatte sowie einer guten Feuerzangenbowle. Damit macht es wieder Spaß in der Innenstadt zu sein und die Kauflaune wird ordentlich angekurbelt. Schließlich warten viele Apple-Produkte als potenzielle Kandidaten auf den Platz unter der Tanne. Die Auswahl ist groß (...). Weiterlesen!
04.12.2009
Apple: iPhone-Kamera Grund für Patentrechtsstreit

Apple: iPhone-Kamera Grund für Patentrechtsstreit

Apple muss sich im kommenden Jahr wegen Patentrechtsmissbrauchs vor Gericht verantworten: In einem in Delaware angemeldeten Rechtsstreit wird Apple beschuldigt, mit der iPhone-Kamera insgesamt vier Patente verletzt werden, die auf die St. Clair Intellectual Property Consultants registriert sind.
Mactracker: Apple erlaubt nun doch Produktbilder in iPhone-Apps

Mactracker: Apple erlaubt nun doch Produktbilder in iPhone-Apps

Apple lockert seine Bestimmungen zu Bildern von Apple-Hardware in iPhone-Apps: Wie bekannt wurde, wurde dem Entwickler des Mactrackers erlaubt, Abbildungen von Apple-Geräten in seine App zu integrieren.
03.12.2009
iTunes Connect: Kleine Designveränderungen für bessere Übersicht

iTunes Connect: Kleine Designveränderungen für bessere Übersicht

Apple hat die Nutzeroberfläche von iTunes Connect überarbeitet. Ab sofort werden die eingereichten Apps nicht mehr in Listenform angezeigt, anstatt dessen werden jeweils fünf Apps in einer Reihe mit ihren Icons angezeigt, darunter der Appname und der aktuelle Zulassungsstatus der App.
02.12.2009
Apple vs. Psystar: Mac-Klon-Macher muss $2,7 Millionen zahlen

Apple vs. Psystar: Mac-Klon-Macher muss $2,7 Millionen zahlen

Nachdem der Fall Apple vs. Psystar in Kalifornien bereits beendet wurde, folgen nun Informationen, dass Psystar Apple insgesamt 2,7 Millionen an Ausgleichszahlungen zukommen lassen wird. Der von Psystar begonnene Rechtsstreit in Florida ist damit aber noch nicht vom Tisch.
01.12.2009
Apple Store Frankfurt: Vorbereitungen für den 5. Dezember

Apple Store Frankfurt: Vorbereitungen für den 5. Dezember

Am Samstag, den 5. Dezember 2009 wird der Apple Store in der Frankfurter Fressgass eröffnet, die letzten Vorbereitungen laufen derzeit. So sind die Fassadenarbeiten bereits abgeschlossen, und der weiße Apfel leuchtet des Nachts von der Front.
Apple vs. Psystar: Ende des Rechtsstreits um Mac OS X auf Nicht-Macs

Apple vs. Psystar: Ende des Rechtsstreits um Mac OS X auf Nicht-Macs

Apple und Psystar haben sich nun darauf geeinigt, den mittlerweile 17 Monate laufenden Rechtsstreit zu beenden. Ergebnis: Psystar soll in Zukunft kein Mac OS X mehr auf den Intel-basierten Rechnern vorinstalliert ausliefern – der generelle Verkauf der Geräte an sich ist deshalb aber nicht verboten.
Motorola Droid: iDroid-Werbeapp im App Store abgelehnt, erste Verkaufszahlen

Motorola Droid: iDroid-Werbeapp im App Store abgelehnt, erste Verkaufszahlen

Apple hat eine App für den App Store abgelehnt, in der das Motorola Droid beworben wird. Die App namens iDroid soll lediglich das glühend rote Auge des Droids anzeigen, das wiederum auf Werbung weiterleitet.
Apple beantragt Zusammenlegung der laufenden Verfahren gegen Psystar

Apple beantragt Zusammenlegung der laufenden Verfahren gegen Psystar

Apple hat die Zusammenführung der aktuell gegen Psystar laufenden Gerichtsprozesse beantragt. Konkret geht es um den Rechtsstreit in Florida, der auf den Federal Court in Kalifornien übertragen werden soll.
Apple muss Geschäftsbedingungen in Großbritannien ändern

Apple muss Geschäftsbedingungen in Großbritannien ändern

Apple muss seine Allgemeinen Geschäftsbedingungen für iTunes und den Apple Store in Großbritannien ändern, nachdem Verbraucherschützer Klage beim Office of Fair Trading (OFT), der zuständigen Stelle für lauteren Wettbewerb, eingereicht hat. Neben gezielten Änderungen sollen die Geschäftsbedingungen in Zukunft auch für Nicht-Juristen klar verständlich sein.









Zuletzt kommentiert