21.09.2009
iTunes: Apps dominieren Musik, Labels verunsichert

iTunes: Apps dominieren Musik, Labels verunsichert

Man möchte Mitleid bekommen: Weil Apple mit dem App Store so gute Geschäfte macht, dominiere das Programmangebot inzwischen deutlich über den Musikshop-Aspekt bei iTunes. Und daher befürchten Stimmen bei den großen Musiklabels in Zukunft schlechtere Geschäfte. Apples Innovationskraft werde aber weiter gebraucht, wird der ungenannte CEO eines Majors zitiert. Ein kleiner, hochsubjektiver Rant aus gegebenem (...). Weiterlesen!
Akkulaufzeit beim iPhone: Apple reagiert auf Probleme

Akkulaufzeit beim iPhone: Apple reagiert auf Probleme

Apple nimmt die Probleme in Sachen Akkulaufzeit des iPhone ernst: Viele Benutzer berichten in den Supportforen derzeit über verringerte Akkulaufzeiten, nicht erst seit dem iPhone OS 3.1 müssen einige bereits nach einem Tag Nutzung ihr iPhone erneut aufladen. Apple reagierte nun auf einige Forennutzer und schickte ihnen eine Liste von 11 Fragen, um die Fehlerquellen (...). Weiterlesen!
20.09.2009
Google Voice: Apple lehnte App ab

Google Voice: Apple lehnte App ab

Apple hat bezüglich Google Voice gelogen: So offen sich man in Cupertino um Antworten in Sachen App-Ablehnungen geäußert hat, so unwahr war ein Großteil der Aussagen. Ende August mussten sich Apple, Google und AT&T zum Verschwinden der Google Voice-Apps im App Store gegenüber der Federal Communications Commission (FCC) äußern. Einige Passagen in Googles Schreiben wurden (...). Weiterlesen!
19.09.2009
App Store Resource Center

App Store Resource Center

Auch für registrierte iPhone Entwickler gibt es von Apple mal wieder etwas neues, nachdem Apple bereits vor einige Wochen die ersten neuen Info-Seiten im iPhone Dev Center online gestellt hat, gibt es nun seit gestern das „App Store Resource Center“. Das Resource Center bietet im groben erstmal nicht viel neues, doch sind gerade für neue (...). Weiterlesen!
16.09.2009
Apple Keynote in 10 Adjektiven zusammengefasst

Apple Keynote in 10 Adjektiven zusammengefasst

Die Keynote des Media Event in 10 Adjektiven: In diesem Zusammenschnitt kann man sehen, wie großartig, überragend und sensationell die letzte Keynote war. Vor allem in Sachen Adjektiven. [Danke an Michael für den Tipp!]
15.09.2009
Test: Action Babes – Hot Version für iPhone und iPod Touch

Test: Action Babes – Hot Version für iPhone und iPod Touch

An einem Dienstag gegen 9 Uhr klicke ich mich durch dem App Store. Plötzlich erblicken meine Augen die Wörter HOT VERSION. Mit zitternden Fingern tippe ich auf dem Touchpad die App an. 199MB und Kostenlos fallen mir direkt nach den halbnackten Frauen dieser Fun-App ins Auge. Sofort klicke ich auf Laden und laufe durch die (...). Weiterlesen!
Ehemaliger Intel-Rechtsanwalt Bruce Sewell nun bei Apple angestellt

Ehemaliger Intel-Rechtsanwalt Bruce Sewell nun bei Apple angestellt

Bruce Sewell, ehemaliger Vizepräsident und Leiter der Rechtsabteilung bei Intel, wird zukünftig bei Apple die Rechtsabteilung leiten. Sewells Aufgabe wird es sein, rechtliche Belange zu bearbeiten und Steve Jobs direkt unterstellt. Er wird Daniel Cooperman ablösen, der den Job zwei Jahre lang innehatte und nun seinen Ruhestand antreten wird.
12.09.2009
Kolumne: Let’s Fels

Kolumne: Let’s Fels

Während die Qualifikationen für die WM 2010 im TV laufen und die deutschen Fußballdamen zum x-ten Mal Europameisterinnen wurden, kann man sich einige der Fußballweisheiten auch auf weitere Lebensbereiche zuschneiden. So zum Beispiel den berühmten Spruch „Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“. Mein Urlaub ist letzte Woche zu Ende gegangen und ich könnte mich (...). Weiterlesen!
11.09.2009
Ein iPod touch ohne oder doch mit Kamera?!

Ein iPod touch ohne oder doch mit Kamera?!

Der iPod touch ohne Kamera war wohl wirklich eine der größeren Überraschungen auf der letzten Keynote. Doch kaum ist die Keynote beendet, gibt es schon die nächsten Gerüchte um einen iPod touch mit Kamera. So gab es bereits kurz vor der Keynote Gerüchte um Qualitätsprobleme bei den angeblichen Kameramodulen, auch Steve Jobs äußerte sich im (...). Weiterlesen!
Patent: Diebstahlsicherung für MacBook, iPhone und iPod

Patent: Diebstahlsicherung für MacBook, iPhone und iPod

Apple hat eine Patentanmeldung eingereicht, die in Zukunft portable Geräte vor Diebstahl schützen könnte. „Acceleration-Based Theft Detection System for Portable Electronic Devices“ heißt die Anmeldung und beschreibt ein System, das auf dem eingebauten Bewegungssensor aufbaut.

Zuletzt kommentiert