MACNOTES
Seite 290 von 310« Erste...10...290291...300...Letzte »

MacBook Air: Erste Erfahrungsberichte
 24.01.2008   8

MacBook Air: Erste Erfahrungsberichte

An eine Schar handverlesener US-Journalisten verteilt Apple meist schon vor dem Verkaufsstart neuer Produkte entsprechende Testgeräte. So verwundert es nicht, dass die üblichen Verdächtigen nun bereits ihre ersten Erfahrungen mit dem MacBook Air präsentieren können. “Uncle Walt” vom Wall Street Journal lobt das “schöne, erstaunlich dünne” Design. Das habe allerdings zur Folge, dass man einige Abstriche in puncto Features machen müsse: Fest eingebauter Akku, kein optisches Laufwerk, kein Ethernet. Display und Tastatur des MacBook Air seien dagegen “eine Freude”.
Keynote-Stream verrät neues Feature in Time Machine
 23.01.2008   0

Keynote-Stream verrät neues Feature in Time Machine

Wer die HD-Version der Keynote vom vergangenen Dienstag mit Argus-Augen betrachtet, entdeckt bei Minute 4:23 einen interessanten Screenshot der Oberfläche von Time Machine. Dort ist am unteren Rand ein Button mit der Aufschrift “Only Show Changes” (Nur Änderungen zeigen) zu sehen, der in 10.5.1 bislang nicht vorhanden ist. [singlepic id=268 w=400] Es liegt nahe, dass Steve Jobs hier bereits unfreiwillig ein Feature enthüllt hat, das für eines der kommenden System-Updates geplant ist. Der Button könnte dazu dienen, das Auffinden von Dateien in Time Machine zu erleichtern, die zwischen den verschiedenen Backup-Zeitpunkten geändert wurden. Schon für die kommenden Tage wird nach (...). Weiterlesen!
Details aus dem Apple Conference Call
 22.01.2008   0

Details aus dem Apple Conference Call

Im Conference Call im Anschluss an die Veröffentlichung der Quartalsbilanz gab Apples Finanzchef Peter Oppenheimer genauere Details zu den Zahlen des Rekord-Quartals bekannt. Im Vergleich zum Vorjahresquartal stieg der Umsatz, den Apple außerhalb der USA machte, um 46 Prozent. Insgesamt trugen die verkauften Macs mit 47 Prozent zum Umsatz von 9,6 Milliarden US-Dollar bei. Der Umsatzzuwachs bei den Desktop-Rechnern (iMac, Mac Pro) betrug dabei 53 Prozent und bei den Notebooks 30 Prozent (jeweils im Vergleich zum ersten Quartal 2007). Erfolgreich: Leopard, iPhone, Apple Stores Der Ende Oktober gestartete Verkauf von Mac OS X Leopard entwickelte sich zum erfolgreichsten Start eines (...). Weiterlesen!
Apple meldet 1,58 Mrd. Dollar Gewinn
 22.01.2008   6

Apple meldet 1,58 Mrd. Dollar Gewinn

Heute Abend gab Apple die Zahlen für das abgelaufene Quartal bekannt. Das durch das Weihnachtsgeschäft traditionell stärkste Quartal im Jahr bescherte Apple einen Umsatz von 9,6 Milliarden US-Dollar. Das sind 35 Prozent mehr gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal, in dem 7,1 Milliarden in die Kassen von Apple gespült wurden. Noch deutlicher fällt die Steigerung gegenüber dem 4. Quartal 2007 aus: satte 3,4 Milliarden mehr Umsatz stehen in den Büchern der Computerfirma aus Cupertino. Von den Finanzexperten erwartet wurden knapp 9,5 Milliarden Dollar Umsatz. Diese Marke wurde damit leicht übertroffen. [nggallery id=76] Der Gewinn stieg auf 1,58 Milliarden Dollar und damit um (...). Weiterlesen!
Heute Abend: Apples Quartalszahlen 1/2008
 22.01.2008   0

Heute Abend: Apples Quartalszahlen 1/2008

Heute Abend gegen 22 Uhr deutscher Zeit gibt Apple die Zahlen für das erste Quartal im Geschäftsjahr 2008 bekannt. Interessant ist dabei vor allem, wie sich Apple im Weihnachtsgeschäft geschlagen hat. Es wird von einem Umsatz von etwa 9,5 Milliarden Dollar ausgegangen. Apple selbst rechnet dabei mit einem Gewinn von 1,42 Dollar pro Aktie, Analysten erwarten 1,60 bis 1,80 Dollar. Zum Vergleich: Im ersten Quartal 2007 konnte Apple 7,1 Milliarden Dollar Umsatz bei einer Milliarde Dollar Gewinn verbuchen (entspricht 1,14 Dollar pro Aktie). Angesichts der aktuellen Turbulenzen auf den internationalen Aktienmärkten darf man besonders gespannt sein, wie die Ergebnisse an (...). Weiterlesen!
Kolumne: Vom Nörgeln und Augenkrepps!
 19.01.2008   41

Kolumne: Vom Nörgeln und Augenkrepps!

Wenn ich alt bin, werde ich die ganze Zeit nörgeln. Das wird ein Spaß! So oder so ungefähr kann man sich teilweise die geistige Einstellung mancher Poster weltweit in diversen Foren erklären. Es scheint nicht nur ein deutsches Problem zu sein, dass es immer wieder viele Menschen gibt, die was zu meckern und nörgeln haben… Wie kommt das? Und wodurch wurden dieser Gedanke bei mir ausgelöst? Durch die folgende Info: “Das MacBook Air Superdrive funktioniert nicht mit anderen Macs!”… Eventuell könnte es sein, dass es sich hier bei dieser Einschränkung um eine rein technisch begründete Ursache dreht? Aber nein, es (...). Weiterlesen!
Ist Apple out, oder nicht?
 17.01.2008   3

Ist Apple out, oder nicht?

Ich selbst besitze ein Macbook, bin dieses Jahr September, nach 19 Jahren PC-Erfahrung gewechselt. Ich wollte etwas Neues probieren und habe mich recht schnell eingelebt. Gleichwie bin ich kein Apple-Jünger, der alles, was aus dem Hause kommt, gut findet, wie man an meiner Reaktion auf die Enthüllungen in Steve Jobs’ Keynote auf der Macworld Expo auch ablesen kann. Bei zeitgeist lehnt man den Hype um Apple ab präsentiert 12 Gründe, warum Apple out sein soll. Inspiriert sind diese von einem Artikel auf Spiegel Online. Konrad Lischka und Matthias Kremp resümieren darin, dass Apple seinen Kultstatus verloren habe. Ablesen tun die (...). Weiterlesen!
Apple fragt nach: Haben Sie Ihr iPhone entsperrt?
 16.01.2008   0

Apple fragt nach: Haben Sie Ihr iPhone entsperrt?

Apple fragt iPhone-Kunden in den USA per E-Mail nach ihrer Zufriedenheit mit dem Gerät und dem Aktivierungs-Prozess. Gefragt wird unter anderem: “Wenn Sie Ihr iPhone noch nicht mit AT&T aktiviert haben, was ist der Grund dafür?” Interessant ist, welche Antwort-Möglichkeiten Apple dabei anbietet: Offenbar sollen mit der Kunden-Befragung auch genauere Daten zur Zahl der entsperrten iPhones gesammelt werden – denn nur nach dem Unlock ist es möglich, das Gerät mit anderen Providern als AT&T zu nutzen. Schätzungen zu Folge werden in den USA etwa 30% der Geräte an Kunden verkauft, die nicht vorhaben, einen AT&T-Vertrag abzuschließen. Andererseits dürfte diese Zahl (...). Weiterlesen!
MWSF Video-Blog #3: Cupertino
 15.01.2008   4

MWSF Video-Blog #3: Cupertino

Am dritten Tag in San Francisco fuhren wir nach Cupertino zur Apple-Zentrale. Weltbewegendes gibt es dort zwar nicht zu sehen, aber man muss ja mal dagewesen sein. Und zur Einstimmung auf die Keynote heute Abend taugt das daraus entstandene Video auch ganz gut: Klicke auf das Bild, um das Video zu starten Was bisher geschah: Folge #1, Folge #2.
Macworld 2008: Gerüchte-Checkup
 13.01.2008   11

Macworld 2008: Gerüchte-Checkup

Traditionell zu großen Mac-Events bringen wir bei Macnotes den Gerüchte-Checkup. Nicht ohne Stolz können wir behaupten, in der Vergangenheit immer recht nah an der Wahrheit gelegen zu haben. Diesmal also unsere Einschätzung zur Gerüchtelage zur Macworld 2008. Mac Die Renovierung der Mac-Linie hat Apple bereits letzte Woche beim Mac Pro und Xserve begonnen. Hardwaremäßig sind MacBooks und MacBook Pros bereits top aktuell, so dass hier keine Ankündigungen zu erwarten sind. Aus unserer Sicht allerdings sehr wahrscheinlich ist die Vorstellung eines neuen, sehr kompakten Subnotebooks. Unter dem Namen “MacBook Air” soll das Gerät mit Flash- statt Festplattenspeicher neue Maßstäbe in Sachen (...). Weiterlesen!

Seite 290 von 310« Erste...10...290291...300...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de