23.03.2009
Steve Ballmer wettert erneut gegen Apple

Steve Ballmer wettert erneut gegen Apple

Vor einem Monat beschimpfte Steve Ballmer den App Store, diesmal die Hardware: „Apple konnte zwar dazugewinnen, der Trend geht aber wieder weg von Apple in die andere Richtung,“, so Ballmer. „Die wirtschaftliche Lage hilft dabei: $500 Aufpreis für die gleiche Hardware mit einem anderen Logo bezahlen macht doch niemand mehr.“
Dells Smartphones für Mobilfunkanbieter uninteressant

Dells Smartphones für Mobilfunkanbieter uninteressant

Nicht nur im Bereich der Laptops und Desktoprechner wollte Dell Apple zeigen, wo es langgeht, und ebenfalls ein Smartphone vorstellen. Die ersten Versuche sind kläglich gescheitert. Die Prototypen sind für die Mobilfunkanbieter uninteressant: Sie bieten keine Alleinstellungsmerkmale und haben daher auch keine Chance, im Wettbewerb herauszustechen.
20.03.2009
Apple-eigener Twitterstream informiert über neue Filmtrailer

Apple-eigener Twitterstream informiert über neue Filmtrailer

Seit kurzem gibt es mit iTunesTrailers einen Twitteraccount, der über neue Filmtrailer auf Apples Website hinweist. Angelegt wurde er offensichtlich von Apple selbst- er ist im Trailerbereich bei Apple recht prominent verlinkt.
18.03.2009
Psystar Open (3): Mac-Klon-Hersteller bringt neuen Kompaktrechner

Psystar Open (3): Mac-Klon-Hersteller bringt neuen Kompaktrechner

Noch liegt der Rechtsstreit zwischen Psystar und Apple auf Eis, der Mac-Klon-Hersteller lässt sich derweile aber nicht davon abhalten, ein neues Gerät mit Mac OS X als Betriebssystem auf den Markt zu bringen. Der Open (3) ist kompakter als der klobige Vorgänger und bietet je nach Konfiguration Hardwareteile, die den aktuellen Macs fehlen.
16.03.2009
Neue Version von Final Cut Pro für Ende April geplant?

Neue Version von Final Cut Pro für Ende April geplant?

Während Apple bei der Konferenz der National Association Ende April in Las Vegas nicht zugegen sein wird, soll ein Update für Final Cut Pro im gleichen Zeitraum erscheinen. Bereits einige vorherige Versionen feierten auf der Konferenz ihre Premiere, unter anderem der erste Release im Jahr 1999.
iPhone-Developer: Verträge werden verlängert

iPhone-Developer: Verträge werden verlängert

Nach einiger Ungewissheit nun in letzter Minute die Vertragsverlängerung für iPhone-Developer. Im Mai soll die „offizielle“ Frist für die Lizenzerneuerungen beginnen, bis zum 11. Juli gilt eine außerordentliche Verlängerung der Developer-Lizenzen, die Apple nun per Mail verschickt.
13.03.2009
Wo ist die Genius-Funktion für Serien und TV-Sendungen?

Wo ist die Genius-Funktion für Serien und TV-Sendungen?

Wir hatten die neue Genius-Funktion in iTunes 8.1 hier angekündigt, im Programm aber findet sie sich nicht. Gründe dafür sind nicht bekannt, es scheint aber erst kurz vor der Veröffentlichung wieder herausgenommen worden zu sein. Auf der iTunes-Informations-Seite findet sich der Hinweis darauf noch.
BlackBerry sponsert Welttournee von U2

BlackBerry sponsert Welttournee von U2

U2 starten am 30. Juni ihre weltweite „360 Degrees Tour“, gesponsert wird diese Tour von keiner geringeren Firma als RIM. Im Jahr 2004 waren Bono und seine Mannen noch Feuer und Flamme für Apple, mittlerweile hat sich das Blatt gewendet.
12.03.2009
Sixt wirbt mit iPhone-Bildern unter CC-Lizenz

Sixt wirbt mit iPhone-Bildern unter CC-Lizenz

Apple sieht den kommerziellen Gebrauch der Pressebilder des iPhone ungern – daher existieren professionelle Aufnahmen des iPhone 3G, die vom 3Gstore unter Creative-Commons-Lizenz zur Verwendung, Verbreitung und Bearbeitung freigegeben sind. Der Autovermieter Sixt sah sich mit den unter „Copyleft“ freigegebenen Bildern auf der sicheren Seite – nach einem E-Mail-Newsletter wurde gestern auch eine großformatige Anzeige (...). Weiterlesen!
iPod shuffle: Bedienung nur noch über Fernbedienung

iPod shuffle: Bedienung nur noch über Fernbedienung

Die Meinung zum gestern vorgestellen iPod shuffle sind unterschiedlich. Die einen freuen sich über das Design, andere wiederum (so auch einige Nutzer unseres Forums) sind verärgert über die mangelden Knöpfe.

Zuletzt kommentiert