11.08.2010
Asus European Nations auf der GamesCom 2010

Asus European Nations auf der GamesCom 2010

Auf der GamesCom 2010 wird neben einigen weiteren Highlights auch die Asus European Nations Championship ihr Finale erleben! Der Hardwarehersteller tritt als Sponsor des Wettbewerbs aus, der zusammen mit der ESL organisiert wird. Die ESL wird auf der GamesCom in Köln zusammen mit Asus die Finalspiele der Asus European Nations Championship austragen, für die sich (...). Weiterlesen!
05.08.2010
Bigpoint Games ab sofort auf Eee PC

Bigpoint Games ab sofort auf Eee PC

Games von Bigpoint gibt es ab sofort frei Haus auf neuen Eee PC, dies sieht eine entsprechende Kooperation zwischen dem Online-Game-Anbieter und Hardware-Hersteller ASUS vor. Demnächst werden die Top 10 Games von Bigpoint über die kostenlose ASUS@Vibe Plattform verfügbar sein. Diese ist weltweit auf jedem neuen Eee PC vorinstalliert. Hardware-Hersteller ASUS bietet auf seinen Eee (...). Weiterlesen!
02.08.2010
Greenpeace-Bilanz: Apple erfüllt Öko-Versprechen, andere Hersteller nicht

Greenpeace-Bilanz: Apple erfüllt Öko-Versprechen, andere Hersteller nicht

Greenpeace forderte vor rund vier Jahren, dass die größten PC-Hersteller weltweit auf gefährliche Chemikalien in ihren Geräten verzichten werden. Alle damals angesprochenen Hersteller versprachen Besserung – umgesetzt hat seine guten Vorsätze allerdings nur Apple.
22.02.2010
Mac OS X Netbooks und Rechner: Hackintosh-Shop von Bizon soll im März eröffnen

Mac OS X Netbooks und Rechner: Hackintosh-Shop von Bizon soll im März eröffnen

Zufällig im CeBIT-Monat in der CeBIT-Stadt soll mit Bizon – ehemals Rumac – ein Konkurrent in Sachen Hackintosh den Markt auch offline beleben. „Computer und Laptops mit Mac OS X“ will man ab März unter anderem in einem Shop in Hannover verkaufen, deutschland- und EU-weit via Web anbieten. Bisher sind die Infos auf der deutschen (...). Weiterlesen!
07.12.2009
Apple in Zuverlässigkeitsstudie vor Lenovo und Asus auf Platz 1

Apple in Zuverlässigkeitsstudie vor Lenovo und Asus auf Platz 1

In der aktuellen Zuverlässigkeitsstudie für Computerhersteller erobert Apple nach zwei Quartalen als Verfolger von Asus den ersten Platz zurück.
26.03.2009
Apple verliert Boden in Zuverlässigkeitsstatistik

Apple verliert Boden in Zuverlässigkeitsstatistik

Apple-Rechner sind doch nicht so zuverlässig wie alle denken: In einer internen Statistik des amerikanischen Reparaturdienstleisters Rescuecom geht hervor, dass Apple-Rechner weniger zuverlässig sind als ihr Ruf ihnen nachsagt. In 2007 und 2008 konnte Apple noch den ersten Platz in der Rangliste für sich beanspruchen, im ersten Quartal diesen Jahres sind es aber Asus und (...). Weiterlesen!
23.03.2009
Asus Fold/Unfold-Notebook kommt im Herbst

Asus Fold/Unfold-Notebook kommt im Herbst

Auf der CeBIT war das Fold/Unfold-Konzept von Asus bereits zu sehen, im Herbst diesen Jahres soll das Origami-Notebook laut Asus-Chef Jerry Shen als Gerät in den Handel kommen. Kostenpunkt: Zwischen $1000 und $1500.
06.03.2009
CeBIT 2009: ASUS faltet sich die Macbook Air-Konkurrenz

CeBIT 2009: ASUS faltet sich die Macbook Air-Konkurrenz

Origami habe man bei ASUS als Grundlage für ein neues Designkonzept genommen, dessen Ergebnis erstaunlichen Air-Look besitzt. Ein dünnes Notebook soll nach dem Vorbild der japanischen Falttechnik entstehen, das designtechnisch auf jeden Fall interessant wirkt. Falls es mit der Produktion nichts wird: auch Schutzhüllen für öffentliche Rechner sollen so entstehen.
12.01.2009
OS X auf Asus Eee PC, mit originalen Apple-Installationsmedien

OS X auf Asus Eee PC, mit originalen Apple-Installationsmedien

Reibungslos geht anders, aber immerhin existiert eine Möglichkeit, Mac OS X auf einem Asus Eee PC zu installieren, ohne unerlaubte Modifikationen an Apples Installationsmedien vorzunehmen. EEEMac Journey verspricht, dass Apple-Updates auf dem so eingerichteten Netbook problemlos eingespielt werden können. Der günstige Weg zum Apple-Netbook?
10.12.2008
Vodafone und Sony Ericsson treten der Open Handset Alliance bei

Vodafone und Sony Ericsson treten der Open Handset Alliance bei

Insgesamt 14 Firmen sind gestern der Open Handset Alliance beigetreten, einem Zusammenschluss von Firmen, die sich auf die Entwicklung von Googles Android-Plattform konzentrieren. Unter den Neuzugängen der nun 47 Mitgliedern sind unter anderem Vodafone und Sony Ericsson. Gerade bei letzteren ist es eine kleine Überraschung, da Sony Ericsson bei seinen Mobiltelefonen bisher auf Symbian OS (...). Weiterlesen!

App(s) und Produkte zum Artikel

Zuletzt kommentiert