12.02.2010
Apple behebt das Problem der hohen Prozessorlast beim 2009er Mac Pro

Apple behebt das Problem der hohen Prozessorlast beim 2009er Mac Pro

Apple hat sich dem Problem der hohen Prozessorlast bei Audiowiedergabe am 2009er Mac Pro angenommen. Das Mac Pro Audio Update 1.0 soll den Fehler beheben, der die CPU auslastete und zu Überhitzung führen konnte.
15.08.2009
SkypeCap: Aufnehmen von Skype-Audio und -Video

SkypeCap: Aufnehmen von Skype-Audio und -Video

Während es für Windows einen Haufen praktischer Apps gibt, mit denen sich Skypegespräche Audio wie Video komfortabel aufzeichnen lassen (Platzhirsche sind Power Gramo und Pamela), sieht es bei Mac OS X recht Mau aus. Zumeist greift man auf einen zusammengebastelten Workflow zurück. SkypeCap hingegen gibt es sowohl für Windows wie in einer Mac-Variante, die seit (...). Weiterlesen!
11.02.2009
Mini Display Port auf HDMI-Adapter soll nach wie vor bald erscheinen

Mini Display Port auf HDMI-Adapter soll nach wie vor bald erscheinen

Apple hat mit dem Mini Display Port den großen Schritt zu den Heimkino-Usern nicht gemacht – an einen HDMI-Fernseher kann man den neuen Videoausgang in Apples Notebooks nicht anschließen. Letzten Monat hätte ein angekündigter Adapter erscheinen sollen und tat es nicht, nun wird nochmals der Mini Display Port zu HDMI-Adapter angekündigt – für März.
09.01.2009
15.11.2008
Line Out-Aufnahme am Mac mit Soundflower

Line Out-Aufnahme am Mac mit Soundflower

Gelegentlich braucht man ein Audiorecording der Soundausgabe: jedes Geräusch, das der Mac absondert, soll aufgezeichnet werden. Bei einer Skype-Aufnahme beispielsweise für den Podcast, oder für eine kurze Spielerei mit Voiceovers zur laufenden Musik. Die Sound-Aufnahme mit Bordmitteln bietet als Soundinput aber nur Line-In und Mikro an. Was tun? Soundflower und Soundflowerbed installieren, aufnehmen, glücklich sein.
09.05.2008
TapeDeck: Schnelle Audio-Aufnahmen

TapeDeck: Schnelle Audio-Aufnahmen

Mit TapeDeck steht ein neues Programm zum einfachen Erstellen und Verwalten von Audio-Mitschnitten bereit: [singlepic id=1092 w=430] Im Stil eines Kassettenrecorders aus den 80er Jahren kann TapeDeck in verschiedenen Qualitätsstufen aufnehmen. Anschließend lassen sich die „Kassetten“ beschriften und in einer Art Schublade verwalten. Man kann das Programm als typischen Vertreter der sogenannten „Delicious Generation“ brandmarken, (...). Weiterlesen!
07.03.2008
Test: Cubase Essentials 4

Test: Cubase Essentials 4

Durch die Verfügbarkeit von Garageband hat Apple dem engagierten Hobby-Musiker eine preiswerte Software zum einfachem Aufnehmen und Mixen von Musikstücken zur Verfügung gestellt. Doch manch ein Hobby-Musiker stößt mit Garageband an die Grenzen des Machbaren. Mit Cubase Essential 4 bringt Steinberg eine neue abgespeckte Version der professionellen Sequencer, Recording und Mixer-Software Cubase 4 auf den (...). Weiterlesen!
21.01.2008
Test: Embee iBX 2.1

Test: Embee iBX 2.1

Wenn der Postmann dreimal klingelt – dann bringt er vielleicht das iBX 2.1 aus der deutschen Sound-Schmiede Embee. Denn Embees neues Flaggschiff kommt in drei großen Paketen, und der UPS-Fahrer staunte nicht schlecht, als er das Testgerät kurz vor Weihnachten bei uns ablieferte. Ob das Gerät seinen stolzen Preis von rund 450 Euro wert ist, (...). Weiterlesen!
12.12.2007
Interview: VoIP-Hack für den iPod touch

Interview: VoIP-Hack für den iPod touch

Einer Gruppe von Hackern ist es kürzlich erstmals gelungen, einen (ursprünglich für den Nintendo DS entwickelten) VoIP-Client auf dem iPod touch zu verwenden. Kombiniert mit der Tatsache, das mit etwas Bastelaufwand ein Mikro angeschlossen werden kann, lässt sich das Fernziel dieser Hacks bereits erahnen: Ein iPod touch, der auch als WLAN-Telfon dient. Eigenentwicklung der Hacker: (...). Weiterlesen!
Randnotizen: Schweden kritisieren iTunes-DRM und mehr

Randnotizen: Schweden kritisieren iTunes-DRM und mehr

In den Randnotizen vom 12. Juni gibt es Hinweise auf Kritik an Apples DRM in iTunes aus Schweden und eine Meinung zum neuen U2 iPod.

Zuletzt kommentiert