MACNOTES
Werbung
Seite 1 von 212

Rechte an Kingdoms of Amalur nicht verkauft
 17.12.2013   0

Rechte an Kingdoms of Amalur nicht verkauft

Bei einer Auktion standen vergangene Woche die Rechte an Kingdoms of Amalur zum Verkauf. Die Höchstgebote lagen jedoch nicht im Bereich dessen, was der Verkäufer, Heritage Global Partners, für die Stücke aus der Insolvenzmasse haben wollte. Medienberichten zufolge sollen die Gebote für die Rechte an einem Nachfolger zu Kingdoms of Amalur: Reckoning und dem bereits teilweise entwickelten MMO Copernicus zu niedrig für Heritage Global Partners gewesen sein. Allerdings soll mit den interessierten Parteien weiter verhandelt werden. Rise of Nations verkauft Indes wechselten die Markenrechte für Rise of Nations und Rise of Legends vom ehemaligen Studio Big Huge Games den Besitzer, (...). Weiterlesen!
Apple 1 in Köln zu Rekordpreis versteigert
 26.05.2013   0

Apple 1 in Köln zu Rekordpreis versteigert

Ein funktionsfähiger Apple 1 mit einem Schreiben von Steve Jobs wurde in einem Kölner Auktionshaus am Freitag für die Rekordsumme von 671,400 US-Dollar inklusive Steuern versteigert. Die Auktion toppt eine ähnliche aus dem Vorjahr. Die New York Times hat über den Ausgang einer Auktion in Köln informiert. Im Auktionhaus “Auction Team Breker” von Uwe Breker ist ein Apple 1 aus dem Jahr 1976 unter den Hammer gekommen. Dem Gerät lag ein Schreiben von Steve Jobs an den ursprünglichen Besitzer bei. Es sollte sich um den bereits verstorbenen Baseballspieler Fred Hatfield handeln, allerdings gibt es dazu widersprüchliche Informationen. Ein Elektro-Ingenieur aus (...). Weiterlesen!
Kaffeekränzchen mit Tim Cook im Apple-Hauptquartier für 610.000 US-Dollar
 15.05.2013   5

Kaffeekränzchen mit Tim Cook im Apple-Hauptquartier für 610.000 US-Dollar

Medienberichten zufolge ist die Auktion nun beendet worden, deren Preis ein Treffen zum Kaffee mit Tim Cook ist. Das abschließende Gebot auf der Auktionsplattform “CharityBuzz” belief sich auf 610.000 US-Dollar.
Apple I: Funktionstüchtiges Modell erzielt Rekordpreis bei deutscher Versteigerung
 12.12.2012   5

Apple I: Funktionstüchtiges Modell erzielt Rekordpreis bei deutscher Versteigerung

Das nennen wir mal eine Preissteigerung: Ein noch funktionstüchtiger Apple I wechselte bei einem deutschen Auktionshaus für fast 500.000 Euro den Besitzer. Damit toppt der Verkauf sogar noch die Versteigerung bei Sotheby’s im Juni, bei der ein Motherboard für 278.000 € versteiger wurde.
Wizard of Oz: Kleid von Judy Garland erzielt 480.000 US-Dollar bei Auktion
 11.11.2012   5

Wizard of Oz: Kleid von Judy Garland erzielt 480.000 US-Dollar bei Auktion

Ein Kleid, das beim Filmdreh des Fantasy-Klassikers “Der Zauberer von Oz” von Judy Garland getragen wurde, erzielte bei einer Auktion nun einen stolzen Preis von 480.000 US-Dollar. Im Vergleich dazu wurde ein Apple-I-Computer im Sommer für “nur” 375.000 US-Dollar versteigert.
Apple I: Auktion erzielt über 370.000 US-Dollar
 15.06.2012   1

Apple I: Auktion erzielt über 370.000 US-Dollar

Das Auktionshaus Sotheby’s hat am heutigen Freitag ein Stück Computergeschichte unter dem Hammer gehabt. Ein Modell des ersten Personal Computers, den Apple I-Computer, den Steve Jobs und Steve Wozniak gebaut haben. Nur noch sechs funktionsfähige Exemplare sollen im Umlauf sein. Das Auktionshaus Sotheby’s rechnete mit einem Verkaufserlös von 120.000 bis 180.000 US-Dollar (etwa 144.000 Euro). Tatsächlich wurde der Computer aber für 374.500 USD versteigert (ca. 297.000 Euro). Schätzungen zufolge sollen weltweit weniger als 50 Apple I-Computer existieren, nur wenige davon jedoch funktionstüchtig. Das Exemplar, das am heutigen Freitag versteigert wurde, soll ebenfalls funktionsfähig sein. Zudem ist es mit einem original (...). Weiterlesen!
iPad-Prototyp mit zwei Dock-Anschlüssen für 10.000 US-Dollar bei eBay verkauft
 29.05.2012   0

iPad-Prototyp mit zwei Dock-Anschlüssen für 10.000 US-Dollar bei eBay verkauft

Bei der Auktionsplattform eBay wurde der “Beweis” für die Existenz eines zweiten Dock-Anschlusses am iPad versteigert. Ein Prototyp des Apple-Tablets mit zwei Anschlüssen kam unter den Hammer und ging für 10&nbap;200 US-Dollar an einen neuen Besitzer. Das Tablet soll bis auf kleinere Fehler funktionieren – mit etwas Arbeitsaufwand soll man es sogar wieder herrichten können.
Apple-Gründungsvertrag wird versteigert, soll 150.000 Dollar bringen
 29.11.2011   0

Apple-Gründungsvertrag wird versteigert, soll 150.000 Dollar bringen

Am 13. Dezember kommt ein Dokument unter dem Hammer, von dem zum Zeitpunkt der Erstellung und des ersten Verkaufs nicht bekannt war, dass es einmal so wertvoll wird: Die Rede ist vom Gründungsvertrag von Apple Computer Co. und einbringen soll das drei Seiten lange Dokument bis zu 150.000 Dollar.
Auktion: Twentieth Anniversary Macintosh in OVP,  Jobs in der Liste der “World’s best CEO’s” & Updates: Notizen vom 29.3
 29.03.2011   1

Auktion: Twentieth Anniversary Macintosh in OVP, Jobs in der Liste der “World’s best CEO’s” & Updates: Notizen vom 29.3

Auktion: Twentieth Anniversary Macintosh in OVP Hier kommt mal etwas ganz rares auf den eBay-Auktionstisch: Ein originalverpackter Twentieth Anniversary Macintosh (kurz TAM) aus dem Jahre 1997. Der Rechner kostete damals zum Marktstart $7.500, später nur $1.999. 11.601 kamen in den freien Verkauf. Der zum Verkauf stehende TAM hat einen 250 MHz PowerPC 603e Prozessor, 12.1″ Active-Matrix LCD, ATI 3D Rage II Chipset mit 2MB VRAM, eine 2GB ATA Festplatte, TV/FM Tuner (!) und ein Bose-Soundsystem. Derzeit steht der Mac bei knapp $4.000 Gebot, aber es sind noch fünf Tage bis Auktionsende. Ebenso eine Rarität ist das TAM-Vorstellungs-Video mit Jony Ive:

Seite 1 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de