MACNOTES
  • Thema

    Test: Pocket-Beamer Optima PJ6190V für iPhone, mit und ohne Jailbreak

    Test: Pocket-Beamer Optima PJ6190V für iPhone, mit und ohne Jailbreak

    Ein Minibeamer fürs iPhone, akkugetrieben und geeignet für die schnelle Präsentation auf der Web2.0-Vernstaltung in kleiner Runde wie auch fürs abendliche Zocken – der Optima PJ6190V ist noch nicht im deutschen Handel erhältlich, regt aber die Fantasie an, was mit ihm anzustellen ist. Per TV-Out ist er iPhone-kompatibel und wirft ein Bild, das je nach Umgebungshelligkeit durchaus auch einen Meter Diagonale haben kann. Nur: die interessanteren Sachen gehen einmal mehr nur mit Jailbreak.

Werbung

MacLegion Holiday Season Bundle: TechTool, Freeway Pro, djay und mehr für $49,99
 19.11.2012   0

MacLegion Holiday Season Bundle: TechTool, Freeway Pro, djay und mehr für $49,99

Nach dem MacHeist-Bundle folgt nun das MacLegion Bundle, mit dem man 10 Anwendungen mit einem Gesamtwert von $548,80 für gerade einmal $49,99 kaufen kann. Enthalten sind unter anderem TechTool Pro, Freeway Pro sowie djay.
Mini-Beamer in Smartphones: Nicht im iPhone 5, aber Zukunftstrend?
 25.01.2011   9

Mini-Beamer in Smartphones: Nicht im iPhone 5, aber Zukunftstrend?

Von mehreren Herstellern seien schon Smartphones mit integriertem Minibeamer auf dem Markt, vor 2012 sei jedoch keine weitere Verbreitung zu erwarten, so die Hersteller der Pico-Projektoren. Insbesondere das iPhone 5 werde kein Bild projizieren können. Ab 2012 aber könnten die Beamer-Module häufiger in Smartphones zu finden sein.
Microvision SHOWWX-Mini-Projektor für iPhone kommt nach Europa
 28.10.2009   7

Microvision SHOWWX-Mini-Projektor für iPhone kommt nach Europa

Microvision wird noch in diesem Jahr seinen SHOWWX-Pico-Projektor für iPhone und iPod touch nach Europa bringen. Noch im nächsten Monat könnte der Mini-Beamer über einen großen Mobilfunkanbieter hierzulande auf den Markt kommen.
ZeptoPad2.0: iPhone-Whiteboard plus Projektor und Webinterface
 08.12.2008   0

ZeptoPad2.0: iPhone-Whiteboard plus Projektor und Webinterface

Zeptopad ist eine Kreuzung zwischen Whiteboard und Notizblock und als solche schon durchaus interessant. Zeptotools arbeiten an einer Version 2.0, die ermöglicht, das iPhone-Whiteboard per Projektor zu beamen, Kollaboratives Arbeiten mit mehreren iPhone-Eingabeeinheiten ist geplant, im Demo-Video sieht das Tool bereits schick aus.
Beamer fürs iPhone: Optoma Pico kommt am 19.12.
 13.11.2008   4

Beamer fürs iPhone: Optoma Pico kommt am 19.12.

Das iPhone oder einen iPod an einen Beamer anschließen und immerhin ein 60-Zoll-Bild projizieren: so spart man sich möglicherweise bei einigen Anlässen den Transport schwererer Beamer oder gar des Rechners. Für die kleine Projektion, Video- oder Gamingsession zwischendurch scheint der “kleinste und leichteste Beamer der Welt” durchaus tauglich. Ein Erscheinungsdatum steht nun fest.


Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de