MACNOTES

Apple on Campus in Belgien und der Schweiz beendet
 27.08.2014   3

Apple on Campus in Belgien und der Schweiz beendet

Apple hat in Belgien und der Schweiz “Apple on Campus” eingestellt. Dabei handelt es sich um eine Gelegenheit für Studenten, sich mit speziellen Rabatten über ihre Bildungseinrichtung ein Apple-Produkt für das Studium zu kaufen. Der Education Store mit etwas niedrigeren Rabatten bleibt weiterhin geöffnet.
Belgien: Verbraucherschützer gegen AppleCare-Vertragsbedingungen
 16.01.2013   4

Belgien: Verbraucherschützer gegen AppleCare-Vertragsbedingungen

Gewährleistung in der EU und bei Apple sind nicht immer auf gleicher Augenhöhe. Während die Europäische Union eine Gewährleistung von zwei Jahren ab Kaufdatum verlangt, gibt es bei Apple ohne den AppleCare Protection Plan nur ein Jahr. Eine Verbraucherschutzorganisation in Belgien ist dagegen jetzt vorgegangen.
iPhone 4 weiß nun eingetroffen – in Belgien
 27.04.2011   0

iPhone 4 weiß nun eingetroffen – in Belgien

Wer in Belgien wohnt und das iPhone 4 in weiß gerne besitzen würde, darf sich jetzt freuen: Ein belgischer Verkäufer hat seine erste Lieferung bekommen und zum Beweis Fotos davon geschossen – dem Verkaufsstart steht also nichts mehr im Wege.
iPad: Verkaufsstart in Österreich, Belgien und 7 weiteren Ländern am Freitag
 19.07.2010   4

iPad: Verkaufsstart in Österreich, Belgien und 7 weiteren Ländern am Freitag

Ab Freitag wird das iPad in neun weiteren Ländern der Welt verfügbar sein, darunter Österreich, Belgien und die Niederlande. Bisher ist das iPad in zehn Ländern verfübar, unter anderem in den USA, Deutschland, Frankreich und Italien.
TransGaming bringt Independent-Titel The Path auf den Mac
 07.05.2009   0

TransGaming bringt Independent-Titel The Path auf den Mac

Independent-Produktionen kommen in Mode und erreichen damit immer auch eine breitere Öffentlichkeit. Nun findet ab sofort auch das Horrorgame The Path von Tale of Tales seinen Weg auf den Macintosh. Verantwortlich dafür zeichnen sich TransGaming aus Kanada, die mit ihrer Cider-Lösung den Titel auf Macintosh-Systemen lauffähig machen. Gleichzeitig sind TransGaming und das belgische Entwicklerstudio Tale of Tales, ein bevorzugtes Vertriebsabkommen für die Macversion miteinander eingegangen.
iPhone 3G in Belgien “ohne alles” ab 525 €
 08.07.2008   39

iPhone 3G in Belgien “ohne alles” ab 525 €

Das iPhone 3G wird in Belgien von Mobistar ohne Vertrag, SIM-Lock und Net-Lock verkauft. Das iPhone 3G mit 8Gb Speicher kostet 525 Euro, und die Version mit 16Gb Speicher 615 Euro. Zum Verkaufsstart am Freitag werde Mobistar jedoch nur etwa 250 Geräte haben, berichtet Reuters. Update: Bezugsquellen für iPhones ohne Netlock aus dem EU-Ausland stellt Macnotes in einer Serie vor. Teil 1: iPhone ohne Netlock aus Tschechien Teil 2: iPhone ohne Netlock aus Belgien
CarrierBundle for Belgium
 01.06.2008   4

CarrierBundle for Belgium

Now, the CarrierBundles also for the Belgium. The CarrierBundle Functions: Autodetection for Carrier, set GPRS Settings by SIM Card You can change the EDGE/GPRS Settings Hide the Call-Forwarding Message Set CarrierLogo, for example: This are the first packages for the Belgium, if you need more – please send me a info.


Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.