MACNOTES
  • Thema

    Test: MacBook white Unibody 2,26GHz

    Test: MacBook white Unibody 2,26GHz

    Mit dem neuen MacBook white hat Apple vor rund einem Monat dem günstigsten Mac-Notebook ein nagelneues Rundumdesign verpasst. Genauso wie die MacBook Pro-Reihe ist nun auch das Einsteigermodell im Unibody-Design gestaltet. Nebenbei wurden auch noch das Trackpad sowie die Verarbeitung erneuert. Wir haben das neue MacBook nun eine ganze Weile im Produktiveinsatz getestet.

Werbung
Seite 4 von 5« Erste...45

Google Chrome 3.0.198.1 und Vorschau auf Chrome 4.0
 16.08.2009   2

Google Chrome 3.0.198.1 und Vorschau auf Chrome 4.0

Ein neues Developer Release von Google Chrome (Mac & Linux) steht zum Download bereit. Version 3.0.198.1 bringt für Mac den Verlauf über den Vor- und Zurück-Button als Drop-Down-Menü wieder zurück. Probleme mit den installierbaren Themes wurden behoben. Ein immer noch bestehender Bug ist allerdings die fehlende Unterstützung für Quicktime.
13″ MacBook weiß schlägt 2,0 GHz-Unibody-MacBook im Leistungstest
 04.06.2009   4

13″ MacBook weiß schlägt 2,0 GHz-Unibody-MacBook im Leistungstest

Bei der Macworld wurde das neue, verbesserte weiße MacBook auf seine Leistungfähigkeit überprüft. Das kaum überraschende Urteil: Es ist in allen Belangen schneller als das 250€ Euro teurere Unibody-MacBook mit Alugehäuse. Vor kurzem wurde das weiße Einsteiger-MacBook mit einem besseren Prozessor (vorher 2 GHz, jetzt 2,13 GHz), größerer Festplatte und schnellerem RAM ausgestattet, der Preis hingegen liegt nach wie vor bei 949€. Getestet wurden insgesamt vier verschiedene MacBook-Modelle, neben dem eigentlichen Testobjekt wurden auch das alte weiße MacBook (Januar), das günstigste 13″-Unibody-Modell, das 2,4 GHz-Unibody MacBook Pro und das Macbook Air auf die Belastungsprobe gestellt. Richtlinie für diesen Test ist (...). Weiterlesen!
Notizen vom 9. März 2009
 09.03.2009   1

Notizen vom 9. März 2009

Erscheint bald ein Leopard-Update? Das Erscheinungsdatum des Leopard-Updates scheint immer näher zu rücken. Die neue Build 9J27 beinhaltet immer noch einige der bereits bekannten Probleme, u.A. lässt sich Safari 4 nicht installieren. Dennoch sind insgesamt über 50 alte Probleme behoben worden. Netzwerkprobleme bei Tap Tap Revenge Tap Tap Revenge 2 ist gerade mal ein paar Tage alt, um Wochenende hin zeigten sich einige Netzwerkprobleme seitens Tapulous. Unter anderem ließen sich Songs nicht richtig herunterladen, teilweise stürzte die App komplett ab. Mittlerweile konnten die Probleme behoben werden. Benchmarks des neuen Mac mini Rund eine Woche ist der neue Mac mini jetzt (...). Weiterlesen!
Notizen vom 26. Februar 2009
 26.02.2009   3

Notizen vom 26. Februar 2009

Safari 4 Benchmark CNet hat sich die Beta von Safari 4 vorgenommen und einen ersten Benchmarktest für Javascript veröffentlicht. Der Vergleich zeigt einen deutlichen Geschwindigkeitszuwachs: Safari sei der “schnellste Browser auf diesem Planet”; 42mal schneller als IE 7, 6mal als IE 8, 3,5mal schneller als Firefox 3. Den Test mit allen Grafiken findet ihr bei CNet. Final Release: OmniOutliner 3.8 Neben der Nachricht, dass die Omni Group vier ihrer Apps ab sofort kostenlos anbietet, ist der Release von OmniOutliner 3.8 etwas untergegangen. OmniOutliner ist ein Programm für die “Ideen-Organisation”. Das Tool bringt nun Support für in Keynote ‘09 erstellte Dateien, (...). Weiterlesen!
Notizen vom 28. Januar 2009
 28.01.2009   2

Notizen vom 28. Januar 2009

Infos zum Apple MacBook Pro Austauschprogramm Macfixit hat ein Update zum Austauschprogramm für MacBook Pro mit Grafik/Videoproblemen der Baureihen zwischen Mai 2007 und September 2008 ausgegraben. Apples Nachforschungen hatten herausgefunden, dass die häufig gemeldeten Grafik und Videoprobleme den NVIDIA GeForce 8600M GT Grafikchips zuzuordnen sind. Die Informationen zum Austauschprogramm, nachzulesen im englischsprachigen Support, sind nun vor kurzem erneuert worden: Die betroffenen Books werden auch nach Ablauf der Garantiezeit kostenlos repariert oder gegebenenfalls ausgetauscht, bereits geleistete Reparaturzahlungen werden übernommen, zwei Jahre ab Kaufdatum. OOo3 Update Das Update für OpenOffice.org 3.0. verbessertert unter anderem die Unterstützung externer Grammatik-Unterstützung für das Modul Writer. (...). Weiterlesen!
Notizen vom 24. November 2008
 24.11.2008   3

Notizen vom 24. November 2008

Benchmarks für “künftige” Mac Pro TechRadar hat einen ersten Blick auf die neuen Nehalem-Chips geworfen und einen Benchmark-Test mit zwei 2,8 GHz-Prozessoren durchgeführt. Verglichen wurden die aktuellen Benchmarks der Penryn-Serie mit Vorserienprodukten von Nehalem. Die neuen Chips erreichten demnach ein SPECfp-Rating von 160 Punkten, der Vorgänger erreicht bei 3,4 GHz 90 Punkte. Diese Gegenüberstellung macht Hoffnung darauf, was mit der neuen Plattform für den Mac Pro alles möglich sein wird. Boxee Update Nach dem Software-Update für das Apple TV kam am Wochenende auch ein Update für Boxee. Boxee ist eine überaus beliebte Erweiterung für das Apple TV, die nur über (...). Weiterlesen!
Notizen vom 28. Oktober 2008
 28.10.2008   0

Notizen vom 28. Oktober 2008

NVIDIA GeForce 9-Series für Mac mini? Peter Cohen fragt sich in einem Artikel bei Macworld.com, ob das von NVIDIA neuvorgestellte Motherboard aus der GeForce 9-Series Einzug in neue Mac minis erhalten könnte. Noch in diesem Monat sollen die neuen Motherboards ausgeliefert werden. Die GeForce 9-Serie für Desktoprechner ist das Äquivalent zu den für die MacBook-Familie verwendeten und besitzt die gleiche Architektur, was einen Speedbump bei kleinerer Größe ermöglicht. Zweiter Release-Kandidat von OmniFocus 1.5 Der zweite Release-Kandidat ist da: Die neue Version vom Task-Manager OmniFocus bringt neue Features wie Synchronisation zwischen allen Versionen von OmniFocus für Mac und für das iPhone, (...). Weiterlesen!
Performancetest: Macbooks alt gegen neu
 17.10.2008   4

Performancetest: Macbooks alt gegen neu

Primatelabs hat einige Prozessorbenchmarks durchgeführt und kam zum Ergebnis, dass die neuere Generation in Sachen CPU-Performance weitgehend gleichauf oder teilweise gar hinter den Vorgängern liegt. Fazit dennoch: Upgrade lohnt, die Gründe liegen eben insbesondere in der Grafik-Performance der neuen NVIDIA-Chips (und natürlich dem neuen Design).
Notizen vom 30. April 2008
 30.04.2008   5

Notizen vom 30. April 2008

Subnotebook mit Mac OS X Nein, kein neuer “Open Computer”, sondern ein Hack: laut einem Foreneintrag hat “trf” es geschafft Mac OS X 10.5 auf einem OQO Subnotebook zu installieren. Zwar braucht der Rechner über zwei Minuten um zu booten und WWAN funktioniert auch noch nicht, aber ansonsten soll alles funktionieren. Bei YouTube gibt es ein Video zu sehen (via Engadget).
Notizen vom 8. Juni 2007
 08.06.2007   1

Notizen vom 8. Juni 2007

Geschwindigkeitszuwachs Das jüngste Update der MacBook Pro Reihe brachte offenbar einen Geschwindigkeitszuwachs, der nicht nur auf dem Papier steht, sondern sich auch messen lässt. Die Benchmarker von Barefeats haben erste Belastungstests gemacht und konnten eine spürbar bessere Performance vor allem bei grafiklastigen Anwendungen und Spielen feststellen. iPhone auch ohne Vertrag? Ein merkwürdiges Manöver heizt die Spekulationen um die Tarif-Optionen an, die Apple und AT&T in Verbindung mit dem iPhone anbieten werden: Während die Werbespots bisher der deutliche Hinweis zierte, dass das Gerät nur mit einem 2-Jahresvertrag zu haben sei, wurde genau dieser nun entfernt. Das muss natürlich nicht bedeuten, dass (...). Weiterlesen!

Seite 4 von 5« Erste...45

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de