12.08.2012
Mac OS X 10.8.1: Erste Beta an Entwickler ausgeliefert

Mac OS X 10.8.1: Erste Beta an Entwickler ausgeliefert

Die Beta von Mac OS X 10.8.1 wurde nun an Entwickler ausgeliefert, die beim Apple-Mac-Entwickler-Programm angemeldet sind. Schon unter der Woche hat es Berichte gegeben darüber, dass der Hersteller aus Cupertino daran arbeite, diese erste Beta-Version an seine Entwicklergemeinde auszuteilen. Spezifischere Angaben machte Apple offenbar nicht, wies jedoch die Developer darauf hin, ein Auge auf (...). Weiterlesen!
07.08.2012
iOS 6 beta 4: YouTube künftig kein Systembestandteil mehr

iOS 6 beta 4: YouTube künftig kein Systembestandteil mehr

iOS 6 beta 4 ist da – und hält eine Überraschung bereit: Die YouTube-App wurde entfernt. „This beta version of iOS 6 contains bug fixes and improvements“- mehr gibt Apple wie üblich nichts über seine Beta-Updates preis. Das wichtigste hat man eigentlich verschwiegen: YouTube lässt sich nur noch via Safari nutzen. So wurde die YouTube-App (...). Weiterlesen!
iOS 6 beta 4: YouTube raus, neue Einstellungen rein

iOS 6 beta 4: YouTube raus, neue Einstellungen rein

iOS 6 beta 4 ist da. Wie immer hält sich Apple mit Details zu Änderungen in der Firmware zurück, eines ist aber direkt ersichtlich: Die YouTube-App wurde entfernt.
06.08.2012
iOS 6: Apple veröffentlicht vierte Beta und löscht YouTube

iOS 6: Apple veröffentlicht vierte Beta und löscht YouTube

Apple hat die nächste Betaversion seines mobilen Betriebssystems iOS 6 veröffentlicht. Neben Verbesserungen und Fehlerbehebung fällt vor allem auf, dass keine YouTube-App mehr vorhanden ist. Noch vor der Veröffentlichung von iOS 6 im Herbst 2012 für Endkunden war bereits seit der Keynote auf der WWDC 2012 klar, dass Apple eine eigene Maps-Anwendung veröffentlichen würde, und (...). Weiterlesen!
18.07.2012
iOS 6: iPhone 3GS bekommt doch mehr Funktionen als gedacht

iOS 6: iPhone 3GS bekommt doch mehr Funktionen als gedacht

iOS 6 wird für drei der fünf bisher verkauften iPhone-Generationen erscheinen, es werden aber nicht alle Modelle mit denselben Funktionen ausgestattet. Dies kann teilweise mit der schwächeren Performance begründet werden, aber nicht in jedem Fall. Bei zwei schlecht nachvollziehbaren Funktionen hat Apple nun nachgebessert.
16.07.2012
iOS 6 beta 3 steht zum Download bereit

iOS 6 beta 3 steht zum Download bereit

iOS 6 Beta 3 steht ab sofort für Entwickler. Die Software erscheint drei Wochen nach dem letzten Update und ist für iPhone, iPad und iPod touch verfügbar. In der Update-Kurzinfo weist Apple auf Bugfixes und Verbesserungen hin, ausführliche Release Notes fehlen derzeit noch. iOS 6 wurde während der WWDC in die Betaphase entlassen, ein finaler (...). Weiterlesen!
iOS 6 beta 3 veröffentlicht

iOS 6 beta 3 veröffentlicht

Apple hat die iOS 6 Beta 3 für Entwickler bereitgestellt. Die Software erscheint drei Wochen nach dem letzten Update und ist für iPhone, iPad und iPod touch verfügbar.
10.07.2012
Grafikchip-Blacklist in iOS-6-Karten-App: Kommen Apple-Maps auf den Mac?

Grafikchip-Blacklist in iOS-6-Karten-App: Kommen Apple-Maps auf den Mac?

Wahre Perlen finden sich manchmal in den Ressourcen von Apps wieder, die Apple ausliefert. Ein aktuelles Beispiel ist die neue Maps-App in iOS 6. Diese wurde von Apple komplett neu implementiert, um von Google unabhängig zu werden. Und vielleicht kommt sie auch auf den Mac.
09.07.2012
iOS 6-Beta: Apple geht gegen Verkäufer eines Beta-Zugangs vor

iOS 6-Beta: Apple geht gegen Verkäufer eines Beta-Zugangs vor

Um an Vorabversionen von Apple-Betriebssystemen zu kommen, bedarf es der Mitgliedschaft im Apple Developer Program, das im Falle von iOS 99 Dollar pro Jahr kostet. In den letzten Jahren hat sich aber ein „Schwarzmarkt“ für Beta-Zugänge entwickelt, bei dem registrierte Entwickler eine Eintragung der Geräte-ID verkauft haben – dies scheint Apple jetzt aktiv zu unterbinden.
Apple geht gegen Verkäufer von iOS 6 Beta für iPhone und iPad vor

Apple geht gegen Verkäufer von iOS 6 Beta für iPhone und iPad vor

Apple gibt von seinen Betriebssystemen, ganz gleich ob iOS für iPhone und iPad oder Mac OS X für die Desktop-Rechner, immer auch Beta-Versionen heraus. Diese sind allerdings einzig für Entwickler bestimmt. Immer wieder werden iOS-Betas vorab verkauft. Scheinbar hat Apple mittlerweile etwas dagegen und geht Medienberichten zufolge verstärkt gegen die Anbieter vor. Um bei Apple (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert

1 17 18 19 20 21 60