MACNOTES
Seite 35 von 40« Erste...10...3536...40...Letzte »

iPhone OS 3.1 Beta 4 vor der Tür?
 13.08.2009   6

iPhone OS 3.1 Beta 4 vor der Tür?

Derzeit ist die Seite (http://developer.apple.com/iphone/) für iphone-Entwickler nicht erreichbar. Das könnte ein Indiz für die neue Beta-Version des iPhone OS und des SDK sein. Warten wir es also “geduldig” ab. :-) Update: Offensichtlich kommen einige von euch rein und sehen noch die Beta 3. Bei mir geht’s definitv (gerade um 19:34 Uhr getestet) nicht und ich werde auf die Seite: http://devimages.apple.com/comebacksoon/ umgeleitet. Möglicherweise ein DNS-Problem bei Apple oder meinem Provider oder sonstwo. Screenshot anbei als “Beweis” anbei.
Notizen vom 6. August 2009
 06.08.2009   2

Notizen vom 6. August 2009

Apple zensiert Wörterbuch Der Zulassungprozess für das Ninjawords Dictionary hat über zwei Monate gedauert: Einmal wieder gab es Probleme durch “anstößigen” Inhalt. Doch bei Ninjawords Dictionary handelt es sich um ein normales Wörterbuch, die Erklärungen von Wörtern wie ass, snatch, pussy, cock, und screw sind aber gestrichen. Ninjawords Dictionary wurde zensiert freigegeben, ab 17 Jahre, und ist nun für 1,59€ erhältlich (iTunes). [via daringfireball] Palm beschwert sich Palm hat sich laut New York Times mit einer Beschwerde über Apple an das USB Implementors Forum gewandt. Aus Palms Sicht benutzt Apple den USB-Standard dazu, um Geräte, die nicht von Apple stammen (...). Weiterlesen!
iPhone OS 3.1 Beta 3 und SDK für Entwickler veröffentlicht
 27.07.2009   0

iPhone OS 3.1 Beta 3 und SDK für Entwickler veröffentlicht

Soeben veröffentlichte Apple die dritte Beta-Version des iPhone OS 3.1 mit passendem SDK für Entwickler. Die dritte Beta 3 des iPhone OS 3.1 erscheint rund anderthalb Wochen nach Beta 2. Sie trägt die Build-Nummer “7C116a”. Die neue Beta des iPhone OS 3.1 zeigt nun das bereits verbrauchte Datenvolumen beim Tethering an. Und es ist möglich auch Videos, bzw. deren URL auszuschneiden, zu kopieren und wieder an anderer Stelle einzufügen, wie das nachfolgende Video zeigt. Im SDK sind nun neue Videoschnittstellen für die Entwicklung enthalten (Video API), sowie eine API für Augmented-Reality-Apps. Als Termin für die Veröffentlichung der endgültigen Version von (...). Weiterlesen!
iPhone OS 3.1 Beta 2 und SDK veröffentlicht (Update)
 15.07.2009   0

iPhone OS 3.1 Beta 2 und SDK veröffentlicht (Update)

Apple hat die zweite Beta-Version von iPhone OS 3.1 an Entwickler ausgeliefert, samt dem zugehörigen SDK. Dieses funktioniert unter Leopard und auch den Beta-Versionen von Snow Leopard. Unter iPhone OS 3.1 Beta 2 können Entwickler, in Verbindung mit dem entsprechenden SDK, ihre Geräte nun kabellos über WiFi ansteuern. Gebraucht wird dies, wenn der Dock-Anschluss des iPhone bereits durch Zusatzperipherie belegt ist. Nutzer eines Jailbreaks sollten allerdings die Meldungen aus der Szene abwarten. So heißt es schon jetzt, dass Tethering- und MMS-Hacks, die unter OS 3.0 und OS 3.1 Beta 1 noch funktionierten, jetzt unter OS 3.1 Beta 2 nicht mehr (...). Weiterlesen!
Notizen vom 8. Juli 2009
 08.07.2009   1

Notizen vom 8. Juli 2009

iPod 3,1 Eine neue Version des iPod touch wirft immer stärker seine Schatten voraus: TUAW berichtet unter anderem über Beobachtungen von Pinch Media, die eine Software anbieten, die anonymisierte Nutzerdaten von mobilen Geräten sammelt. Seit April würde dieser iPod 3,1 immer wieder in den Statistiken auftauchen. Auch beim iPhone 2,1 hatte Pinch Media im Vorfeld berichtet. Rechtstreit um Accelerometer Apple, Nintendo und Sony sehen sich gemeinsam in einem Patenrechtstreit mit Shared Memory Graphics LLC. Shared Memory Graphics sieht ein Patent verletzt, das die Firma aufgekauft hat, für ein “shared memory graphics accelerator system”. Es beschreibt einen Beschleunigungssensor (Accelerometer) mit integriertem (...). Weiterlesen!
DevTeam: Hinweise zur 3.1er Beta
 01.07.2009   11

DevTeam: Hinweise zur 3.1er Beta

Wie üblich meldet sich das DevTeam, passend zur 3.1er Beta Firmware für Entwickler kurz zur Wort.  Das DevTeam gibt auch wie wir, nochmal den Hinweis an Nutzer des 3G Software Unlocks Ultrasn0w, das Update bzw. die Betafirmware nicht durchzuführen. Die in der letzten Nacht für Entwickler veröffentlichte Beta 3.1, enthält das neue Baseband 5.08.01. Solltet ihr also auf 3.1 updaten, könnt ihr vorerst keinen Software Unlock mit Ultrasn0w durchführen. Des Weiteren ist die 3.1er Beta, wie schon bei der 3.0er eigentlich nur für Entwickler gedacht, daher solltet lieber auf die finale 3.1 warten. Alle die auf Ultrasn0w angewiesen sind, können (...). Weiterlesen!
iPhone OS 3.0: Push-Notifications in Aktion
 22.05.2009   2

iPhone OS 3.0: Push-Notifications in Aktion

Erste Screenshots der neuen Push Notifications sind derzeit bei MyAppleGuide zu sehen. Am Montag wurden iPhone-Entwickler dazu aufgerufen, eine neue Version der AP-News-App mit der aktuellen iPhone OS beta 5 zu testen. Die Screenshots zeigen nicht nur alle Einstell-Möglichkeiten, sondern auch, wie die Notifications am Ende aussehen.
iPhone OS 3.0: Push-Notifications gehen in die Testphase
 19.05.2009   2

iPhone OS 3.0: Push-Notifications gehen in die Testphase

Gestern ging eine Mail an die iPhone-Entwickler, in der Apple sie darum bittet, die AP-News-App für das iPhone auszuprobieren. Hintergrund: Es ist die erste App eines Fremdherstellers, die die Push Notifications auf das Gerät bringt. Konkret wurden die Entwickler gefragt, ob sie die App auf einem iPhone mit iPhone OS 3.0 beta 5 testen installieren möchten.
iPhone OS 3.0 Beta 5 für Entwickler veröffentlicht
 07.05.2009   20

iPhone OS 3.0 Beta 5 für Entwickler veröffentlicht

Apple hat nun nicht mehr im zwei Wochen Rhythmus, sondern eine Woche nach der Beta 4, die nächste Version der iPhone OS 3.0 Beta 5 Build 7A312g veröffentlicht. Wahrscheinlich wird Apple diesen Takt bis zur WWDC beibehalten und nun durchgängig wöchentlich bis zur WWDC, die verschiedene Versionen veröffentlichen. So werden es wie bei der damaligen Beta 2.0 erneut 9 Versionen vor Veröffentlichung. Das passende SDK und iTunes 8.2 wurde natürlich ebenfalls geupdatet und steht im Dev Center für Entwickler zum Download bereit. - MMS Einstellungen lassen sich durch die aktuelle iTunes 8.2 Version nicht mehr einspielen, zumindest bei Geräten die (...). Weiterlesen!
iPhone OS 3.0: Neue Beta, neues iTunes- und Blu-ray-Unterstützung?
 29.04.2009   2

iPhone OS 3.0: Neue Beta, neues iTunes- und Blu-ray-Unterstützung?

Heute Nacht ist die vierte Beta des iPhone OS 3.0 veröffentlicht worden. Gerade einmal zwei Wochen sind seit der Beta 3 vergangen, Apple bleibt also im Rhythmus. Für die Installation benötigen die Entwickler die gleichzeitig veröffentlichte iTunes 8.2 beta, um Notizen zu synchronisieren wird Mac OS X 10.5.7 vorausgesetzt. Es gibt offenbar nur kleinere Veränderungen, eine wurde aber schon lange erhofft: Es besteht die Möglichkeit, sich ohne Umweg über den Rechner direkt auf iPhone und iPod touch einen iTunes-Account anzulegen und diese auch zu verändern.

Seite 35 von 40« Erste...10...3536...40...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de