MACNOTES
Seite 39 von 44« Erste...10...3940...Letzte »

Notizen vom 8. Juli 2009
 08.07.2009   1

Notizen vom 8. Juli 2009

iPod 3,1 Eine neue Version des iPod touch wirft immer stärker seine Schatten voraus: TUAW berichtet unter anderem über Beobachtungen von Pinch Media, die eine Software anbieten, die anonymisierte Nutzerdaten von mobilen Geräten sammelt. Seit April würde dieser iPod 3,1 immer wieder in den Statistiken auftauchen. Auch beim iPhone 2,1 hatte Pinch Media im Vorfeld berichtet. Rechtstreit um Accelerometer Apple, Nintendo und Sony sehen sich gemeinsam in einem Patenrechtstreit mit Shared Memory Graphics LLC. Shared Memory Graphics sieht ein Patent verletzt, das die Firma aufgekauft hat, für ein “shared memory graphics accelerator system”. Es beschreibt einen Beschleunigungssensor (Accelerometer) mit integriertem (...). Weiterlesen!
DevTeam: Hinweise zur 3.1er Beta
 01.07.2009   11

DevTeam: Hinweise zur 3.1er Beta

Wie üblich meldet sich das DevTeam, passend zur 3.1er Beta Firmware für Entwickler kurz zur Wort.  Das DevTeam gibt auch wie wir, nochmal den Hinweis an Nutzer des 3G Software Unlocks Ultrasn0w, das Update bzw. die Betafirmware nicht durchzuführen. Die in der letzten Nacht für Entwickler veröffentlichte Beta 3.1, enthält das neue Baseband 5.08.01. Solltet ihr also auf 3.1 updaten, könnt ihr vorerst keinen Software Unlock mit Ultrasn0w durchführen. Des Weiteren ist die 3.1er Beta, wie schon bei der 3.0er eigentlich nur für Entwickler gedacht, daher solltet lieber auf die finale 3.1 warten. Alle die auf Ultrasn0w angewiesen sind, können (...). Weiterlesen!
iPhone OS 3.0: Push-Notifications in Aktion
 22.05.2009   1

iPhone OS 3.0: Push-Notifications in Aktion

Erste Screenshots der neuen Push Notifications sind derzeit bei MyAppleGuide zu sehen. Am Montag wurden iPhone-Entwickler dazu aufgerufen, eine neue Version der AP-News-App mit der aktuellen iPhone OS beta 5 zu testen. Die Screenshots zeigen nicht nur alle Einstell-Möglichkeiten, sondern auch, wie die Notifications am Ende aussehen.
iPhone OS 3.0: Push-Notifications gehen in die Testphase
 19.05.2009   1

iPhone OS 3.0: Push-Notifications gehen in die Testphase

Gestern ging eine Mail an die iPhone-Entwickler, in der Apple sie darum bittet, die AP-News-App für das iPhone auszuprobieren. Hintergrund: Es ist die erste App eines Fremdherstellers, die die Push Notifications auf das Gerät bringt. Konkret wurden die Entwickler gefragt, ob sie die App auf einem iPhone mit iPhone OS 3.0 beta 5 testen installieren möchten.
iPhone Entwickler können Push Notifications testen
 19.05.2009   1

iPhone Entwickler können Push Notifications testen

Apple hat gestern per Entwickler-Rundmail zum großen Push Notification Betatest geladen. Im Testzeitraum von 7 Tagen, können Entwickler mit der per Promocode verteilten Apple-Betatest-App die Push-Funktion “live nutzen/testen”.    
iPhone OS 3.0 Beta 5 für Entwickler veröffentlicht
 07.05.2009   20

iPhone OS 3.0 Beta 5 für Entwickler veröffentlicht

Apple hat nun nicht mehr im zwei Wochen Rhythmus, sondern eine Woche nach der Beta 4, die nächste Version der iPhone OS 3.0 Beta 5 Build 7A312g veröffentlicht. Wahrscheinlich wird Apple diesen Takt bis zur WWDC beibehalten und nun durchgängig wöchentlich bis zur WWDC, die verschiedene Versionen veröffentlichen. So werden es wie bei der damaligen Beta 2.0 erneut 9 Versionen vor Veröffentlichung. Das passende SDK und iTunes 8.2 wurde natürlich ebenfalls geupdatet und steht im Dev Center für Entwickler zum Download bereit. – MMS Einstellungen lassen sich durch die aktuelle iTunes 8.2 Version nicht mehr einspielen, zumindest bei Geräten die (...). Weiterlesen!
iPhone OS 3.0: Neue Beta, neues iTunes- und Blu-ray-Unterstützung?
 29.04.2009   1

iPhone OS 3.0: Neue Beta, neues iTunes- und Blu-ray-Unterstützung?

Heute Nacht ist die vierte Beta des iPhone OS 3.0 veröffentlicht worden. Gerade einmal zwei Wochen sind seit der Beta 3 vergangen, Apple bleibt also im Rhythmus. Für die Installation benötigen die Entwickler die gleichzeitig veröffentlichte iTunes 8.2 beta, um Notizen zu synchronisieren wird Mac OS X 10.5.7 vorausgesetzt. Es gibt offenbar nur kleinere Veränderungen, eine wurde aber schon lange erhofft: Es besteht die Möglichkeit, sich ohne Umweg über den Rechner direkt auf iPhone und iPod touch einen iTunes-Account anzulegen und diese auch zu verändern.
iPhone OS 3.0 Beta 4 veröffentlicht [UPDATE]
 29.04.2009   22

iPhone OS 3.0 Beta 4 veröffentlicht [UPDATE]

Wie schon üblichglich hat Apple heute erneut, im 2 Wochen Rhythmus die nächste 3.0er Beta veröffentlicht und steht natürlich für alle registrierten Entwickler zum Download im iPhone Dev Center bereit. Gleichzeitig stellt Apple allen Entwicklern eine iTunes 8.2 Prerelease zur Verfügung, die übrigens im Kleingedruckten Hinweise auf eine kommende Blu-Ray Unterstützung mit sich bringt. (Kleiner Hinweis: Für das Einspielen der Beta 4 ist  iTunes 8.2 nötig) Hauptsächlich wurden einige Fehlerkorrekturen vorgenommen, so wird z. B. die schwarze Tastatur beim SMS schreiben nicht mehr angezeigt (Danke  Marcel) Weiter Änderungen im Überblick: Der iTunes Store Menüpunkt innerhalb der Einstellung, wurde mit “Leben” gefühlt. (...). Weiterlesen!
Firefox 3.5 Beta 4 wird nächste Woche veröffentlicht
 15.04.2009   0

Firefox 3.5 Beta 4 wird nächste Woche veröffentlicht

In der kommenden Woche soll die vierte Beta von Firefox 3.1 herauskommen, die zukünftig unter der Versionsnummer 3.5 firmieren wird. Derzeit gibt es noch 63 Bugs, die bis zum finalen Release behoben werden müssen. Auch für die aktuelle 3.0-Version soll es bald ein Update geben.
iPhone OS 3.0: Beta 3 verhindert Skype-Telefonate über das Handynetz
 15.04.2009   2

iPhone OS 3.0: Beta 3 verhindert Skype-Telefonate über das Handynetz

Mit der iPhone OS 3.0 Beta 3 kommt eine Begrenzung zurück, die Skype betrifft: Telefonate lassen sich mit der aktuellsten Beta nicht mehr über UMTS bzw. EDGE führen.

Seite 39 von 44« Erste...10...3940...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.