MACNOTES

Arbeitet Apple verstärkt an der eigenen Chipentwicklung?
 30.04.2009   2

Arbeitet Apple verstärkt an der eigenen Chipentwicklung?

Erst Mark Papermaster, dann Bob Drebin und Raja Koduri: Geballte Chiphersteller-Power holt sich Apple da gerade ins Boot. Und wirft eine Frage auf: Was hat die Firma mit dem Apfel da vor? Vor rund einem Jahr hat Apple den Halbleiterhersteller PA Semiconductors aufgekauft, bereits da wurde wild spekuliert, ob Apple seine eigenen Chipsysteme für iPhone und iPod touch entwickeln möchte. Jetzt also insgesamt drei neue Mitarbeiter, die alle aus der Chip- und Systementwicklung kommen und die in Sachen Expertise einiges mitbringen.
Notizen vom 28. April 2009
 28.04.2009   3

Notizen vom 28. April 2009

“mac at camp – on tour” ausgebucht Die erste Auflage von “mac at camp – on tour” (01. bis 04.05.2009 in Bielefeld) ist komplett ausgebucht. Es wird aber noch ausreichend Tickets an der Tageskasse geben, teilt der Veranstalter mit. Das Event bietet mit rund 30 Ausstellern und über 40 Workshops eine Menge Input für Mac-Fans. Mehr Infos unter macatcamp.de. Apple Personal-”Update” In Sachen neues Personal und Chefriege tut sich wieder einiges bei Apple: Nicht nur, dass Mark Papermaster nun endlich seinen ersten Arbeitstag bei Apple hatte; nun bekommt er vom EX-AMD und ATI-Angestellten Bob Drebin Verstärkung. Drebin ist seit über (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de