MACNOTES
Seite 2 von 212

Updates: Boot Camp, Mac Pro Firmware, iMacs
 09.08.2007   0

Updates: Boot Camp, Mac Pro Firmware, iMacs

Eine Reihe von Updates hat Apple gestern Abend veröffentlicht: Boot Camp 1.4 bringt Treiber u.a. für die neuen iMacs und Tastaturen Das iMac Softwareupdate 1.0 beseitigt wohl nicht näher bekannte Bugs der neuen iMacs Das Mac Pro SMC Firmware-Update soll die Lüfersteuerung bei allen Mac Pros verbessern Alles wie immer auch über die Software-Aktualisierung erhältlich.
Apple veröffentlicht Boot Camp 1.3
 07.06.2007   1

Apple veröffentlicht Boot Camp 1.3

Apple hat gerade Version 1.3 der Boot Camp Beta veröffentlicht. Der gut 270 Megabyte große Download bringt Unterstützung für die Tastaturbeleuchtung des MacBook Pro, neue Treiber u.a. für die Apple Remote Fernbedienung und verspricht Verbesserungen bei Übersetzung und Tastaturbelegung der internationalen Versionen.
Boot Camp 1.2 mit Vista-Unterstützung
 28.03.2007   2

Boot Camp 1.2 mit Vista-Unterstützung

Apple hat Version 1.2 (offiziell immer noch Beta) von Boot Camp veröffentlicht. Erstmals wird auch Microsoft Vista (alle Varianten, aber nur 32 Bit) unterstützt. Damit sollten sich Spekulationen, wonach sich der Leopard-Release wegen Schwierigkeiten mit der Vista-Kompatibilität von Boot Camp bis in den Oktober verschiebe, wohl erledigt haben. Außerdem versteht sich Windows dank Boot Camp 1.2 jetzt auch mit der Apple Remote, zudem legt Apple eine Windows-Variante des Software-Aktualisierungs-Tools bei.
Apple Boot Camp 1.1.2
 31.10.2006   0

Apple Boot Camp 1.1.2

Apple hat heute abend Boot Camp auf die Beta-Version 1.1.2. aktualisiert. Die aktuelle Version behebt einige Fehler und enthält folgende Neuerungen: Das Apple USB Modem arbeitet jetzt korrekt. Das Trackpad führt Rechtsklicks jetzt fehlerfrei aus. Beim Ruhemodus wurden Fehler behoben. Die Dialoge bei der Windows Treiberinstallation wurden verringert. Internationaler Support. Der WLAN-Standard 802.11 wird unterstützt. Die Software ist 143 MB groß und steht auf der Apple Homepage zum Download bereit.
Neues aus Redmond
 29.08.2006   2

Neues aus Redmond

Auch uns Mac-Nutzern kann ja der gelegentliche Blick über den Tellerrand ja nicht schaden. Insofern empfehlen wir den Download der aktuellen Beta-Version von Windows Vista, solange die von Microsoft festgelegte Grenze von 100.000 Downloads noch nicht erreicht ist. Diese Version lässt sich – anders als die Vorgänger – auch problemlos mittels Boot Camp auf intel-Macs installieren. Zumindest was die Preisgestaltung angeht, scheint Microsoft nicht in Cupertino abgeguckt zu haben. Statt “the complete package” – wie von Steve Jobs für Leopard angekündigt – gibt es bei Vista viele verschiedene Varianten, mit Preisen zwischen 200 und 400 Dollar und entsprechend unterschiedlichem Funktionsumfang. (...). Weiterlesen!
Apple Boot Camp 1.1 beta
 16.08.2006   2

Apple Boot Camp 1.1 beta

Apple unterstützt mit seinem jüngsten Boot Camp-Update nun auch die neusten Intel-Macs. Das bisher größte Update bietet zu guter Letzt auch eine Unterstützung für die iSight und das interne Mikrofon. Die rechte Maustaste hat ihren Weg zurück in Windows XP gefunden und kann mit der rechten Apple-Taste ausgelöst werden. Delete, PrintScreen, NumLock, und ScrollLock werden jetzt ebenfalls unterstützt. Des Weiteren soll es einfacher sein die Festplatte zu partitionieren, da Voreinstellungen für gängige Größen angeboten werden. Windows kann nun auf jeder internen Festplatte installiert werden. Das Update ist auf stattliche 202 MB angewachsen und kann hier heruntergeladen werden.
Im Boot Camp wird nicht aufgegeben…
 12.07.2006   0

Im Boot Camp wird nicht aufgegeben…

Gestern veröffentlichte Apple die fortgeschrittene Boot Camp Public Beta 1.0.2. Auch wenn Apple zu Hause weiterhin für die bereits fertige Virtualisierungs-Alternative Parallels wirbt, unterstreicht die Weiterentwicklung von Boot Camp durchaus die Behauptung, im 10.4-Nachfolger Leopard keine Virtualisierungslösung integrieren zu wollen. Genauere Details zu den Änderung der neuen Beta sind bisher leider nicht bekannt.
Apple wirbt für Parallels
 18.06.2006   1

Apple wirbt für Parallels

Apple hat die Aufklärungs-Seiten zur Get-a-Mac Kampagne überarbeitet. Unter dem Punkt You can even run Windows software wird jetzt nicht mehr auf das hauseigene Boot Camp hingewiesen, sondern für Parallels Virtualisierungs-Lösung geworben, die seit Donnerstag in Version 1.0 vorliegt: Third-party software solutions such as Parallels Desktop for Mac help make it possible. Ungewöhnlich ist außerdem, dass auf dem Screenshot, der Windows XP unter Parallels auf einem iMac zeigt, das übliche Dock-Icon von Parallels nicht zu sehen ist: Vorher – Nachher Arbeiten Apple und Parallels also enger zusammen, als es bisher den Anschein hatte? Könnte Leopard mit einer im System integrierten (...). Weiterlesen!
Boot Camp: Windows XP CD mit SP 2 selbstgemacht
 04.06.2006   2

Boot Camp: Windows XP CD mit SP 2 selbstgemacht

Wer Apples Boot Camp installieren will, braucht eine Windows XP Installations-CD mit integriertem Service Pack 2. Das macht jedoch nicht in jedem Fall einen Neukauf nötig. Hat man noch eine ältere XP-CD ohne SP 2, die bisher z.B. mit Virtual PC zum Einsatz kam, kann man sich auch selbst eine boot- und Boot Camp-fähige “XP mit SP 2″-CD erstellen. Eine einfache Schritt-für-Schritt Anleitung dazu findet sich bei zdnet.de.

Seite 2 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de