14.05.2012
Kaspersky: Mac OS X ist ziemlich unsicher, aber Hilfe naht

Kaspersky: Mac OS X ist ziemlich unsicher, aber Hilfe naht

Der Sicherheitsdienstleister Kaspersky aus Russland hat sich in der Vergangenheit gerne damit zitieren lassen, wenn es darum ging, dass Apple-Betriebssysteme Schwachstellen aufweisen, die von Angreifern ausgenutzt werden könnten. Um den Ratschlägen nun auch Taten folgen zu lassen, soll Apple Kaspersky eingeladen haben, um die Sicherheit in OS X zu verbessern.
05.04.2012
Flashback-Trojaner baute Botnetz mit 600.000 Macs auf

Flashback-Trojaner baute Botnetz mit 600.000 Macs auf

Der Mac-Trojaner Flashback, der sich in den vergangen Tagen wieder ins Gedächtnis gerufen hat und eine bis dahin ungepatchte Java-Sicherheitslücke ausnutzte, hat anscheinend ganze Arbeit geleistet. Wie ein russischer Sicherheitsdienstleister berichtet, konnte der Schädling auf diese Weise ein Mac-Botnetz aus 600 000 infizierten Rechnern aufbauen.
09.05.2009
Kolumne: Botnetze und Koks

Kolumne: Botnetze und Koks

Schon wieder ist eine Woche rasant vergangen. So rasant wie die Apple-Aktie die 100-Euro-Grenze erreicht hat, so schnell war der Kurs auch unter diese Marke gerutscht. Eventuell auch befeuert durch die Gerüchte bei denen Apple angeblich Twitter und später auch EA übernehmen sollte. Die Kriegskasse hätte Apple dafür, nur stellt sich die Frage was könnten (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert