06.12.2012
Elterliche Aufsicht bei Google Chrome: Neues Feature für benutzerdefiniertes Browsing

Elterliche Aufsicht bei Google Chrome: Neues Feature für benutzerdefiniertes Browsing

Heimlich zwielichtige Webseiten besuchen und danach einfach die Browser-History löschen, das gehört für Google-Chrome-Nutzer oder eher für Kinder von ebenjenen, vielleicht bald der Vergangenheit an. Das neue Chromium-Update sorgt nämlich für die Möglichkeit von elterlicher Aufsicht beim Surfen.
26.09.2012
Chrome für das iPhone 5 und iOS 6 angepasst

Chrome für das iPhone 5 und iOS 6 angepasst

Google hat seine Version des mobilen Browsers Chrome für iPhone und iPad aktualisiert. Die neue Version 21.0.1180.82 versteht sich nun auch mit dem iPhone 5 und iOS 6.
18.07.2012
Mozilla veröffentlicht Firefox 14 und Thunderbird 14

Mozilla veröffentlicht Firefox 14 und Thunderbird 14

Die Entwickler von Mozilla haben das nächste größere Update von Firefox auf Version 14 freigegeben. Firefox enthält einige Neuerungen, besonders im Bezug auf die Sicherheit. Gleichzeitig wurde auch Thunderbird 14 veröffentlicht, das jedoch nur Fehlerbereinigungen enthält.
29.06.2012
Google veröffentlicht Chrome für iOS

Google veröffentlicht Chrome für iOS

Ab sofort ist Google Browser Chrome für iPhone und iPad im iTunes-Store erhältlich. Google hatte den Browser gestern auf Veranstaltung Google I/O angekündigt, ohne jedoch einen Termin zu nennen. Bereits gestern war Chrome dann in einigen Stores zu finden. Chrome für iOS bietet einige Features des Desktop Pendants, wie etwa Inkognito-Tabs für ein Surfen ohne (...). Weiterlesen!
04.04.2012
Marktanteile Browser im März, Update für Twitter für iOS, Deliver Express & Updates: Notizen vom 4.4

Marktanteile Browser im März, Update für Twitter für iOS, Deliver Express & Updates: Notizen vom 4.4

Marktanteile Browser im März Von Netmarketshare gibt es neue Zahlen zur Browsernutzung. Demnach war der Internet Explorer der einzige Gewinner im März. Während Firefox (jetzt bei 20,55%), Chrome (18,57%), Safari (5,07%) und Opera (1,62%) allesamt Marktanteile abgeben mussten, holt sich der IE nun 53,83%. Mit einem Smartphone oder Tablet sind im Vormonat März 2012 laut (...). Weiterlesen!
26.03.2012
Safari 5.1.5 behebt Kompatibilitätsproblem im 32-Bit-Modus

Safari 5.1.5 behebt Kompatibilitätsproblem im 32-Bit-Modus

Keine zwei Wochen ist die Veröffentlichung von Safari 5.1.4 her, da schiebt Apple schon das nächste Update hinterher. Ab sofort ist Safari 5.1.5 verfügbar. Es wird nur ein Fehler behoben, dafür entfällt (wie schon beim letzten Update) der ansonsten obligatorische Neustart unter OS X.
13.03.2012
Safari 5.1.4 bringt mehr JavaScript-Performance und andere Fehlerbehebungen

Safari 5.1.4 bringt mehr JavaScript-Performance und andere Fehlerbehebungen

Apple hat heute Nacht ein Update für den Safari-Webbrowser veröffentlicht. Die neue Version ist 5.1.4 und wartet mit einigen Verbesserungen auf. Beispielsweise wurde die Ausführungsgeschwindigkeit von JavaScript um 11% erhöht. Daneben finden sich wie üblich eine Reihe von behobenen Fehlern. Unter OS X Lion ist die Aktualisierung 46,4 MB groß, ein Neustart wird nicht notwendig.
27.02.2012
Flashback.G: Mac-Trojaner macht sich Java-Sicherheitslücken zu Nutze, liest Passwörter aus

Flashback.G: Mac-Trojaner macht sich Java-Sicherheitslücken zu Nutze, liest Passwörter aus

Im vergangenen Jahr machte der Mac-Trojaner Flashback bereits von sich reden. Die als Flash-Installer getarnte Malware wurde von Apple im systemeigenen Quarantäne-System hinterlegt, nun ist eine neue Version von Flashback aufgetaucht.
01.02.2012
Firefox 10.0 offiziell erschienen: Versteckter Vorwärts-Button, Addon-Kompatibilität, CSS-3D-Übergänge

Firefox 10.0 offiziell erschienen: Versteckter Vorwärts-Button, Addon-Kompatibilität, CSS-3D-Übergänge

Die Mozilla Corporation hat Version 10 des freien Browsers Firefox veröffentlicht. Ein inzwischen nicht mehr lustiger Running-Gag ist die Frequenz, in der Mozilla neue Versionen veröffentlicht – die aber durch eine Neugestaltung der Release Notes beinahe noch alberner wurde, als sie ohnehin schon war. An Neuigkeiten gibt es ein paar kleinere Veränderungen an der grafischen (...). Weiterlesen!
30.11.2011
Safari 5.1.2 behebt Fehler und erlaubt PDFs innerhalb von Webinhalten

Safari 5.1.2 behebt Fehler und erlaubt PDFs innerhalb von Webinhalten

Apple hat eine neue Version vom Safari-Webbrowser ins Rennen geschickt. Die nun aktuelle Version heißt 5.1.2 und ist für Windows und Mac OS X zu haben. In erster Linie werden Fehler behoben.

Zuletzt kommentiert