MACNOTES
Seite 3 von 5« Erste...34...Letzte »

OS X Mountain Lion: Apple veröffentlicht Developer Preview 2 und Liste bekannter Bugs
 17.03.2012   2

OS X Mountain Lion: Apple veröffentlicht Developer Preview 2 und Liste bekannter Bugs

Apple hat gestern Nacht seinen Entwicklern etwas Gutes getan und neue Vorabversionen der Desktop-Betriebssysteme veröffentlicht. So wurde eine erste Beta-Version von OS X Lion 10.7.4 veröffentlicht. Außerdem gibt es nun die Developer Preview 2 des kommenden Major-Release OS X Mountain Lion. Sie trägt die Build-Nummer 12A154q.
OS X 10.7.3: Ergänzendes (Mini-)Update behebt Problem mit Time Machine
 06.03.2012   4

OS X 10.7.3: Ergänzendes (Mini-)Update behebt Problem mit Time Machine

Apple hat ein kleines Update veröffentlicht, das irgendwie gar nicht der Rede wert ist: Nur 38 KB klein, kein Neustart, aber doch notwendig. Wer sich auf das integrierte Backup-Tool Time Machine verlässt, sollte das Update unbedingt aufspielen.
OS X 10.7.3: Viele Bugs nach dem Update durch Combo-Paket behebbar
 03.02.2012   17

OS X 10.7.3: Viele Bugs nach dem Update durch Combo-Paket behebbar

Das Update auf OS X Lion 10.7.3 ist erst 2 Tage alt und doch haben sich bei Anwendern erste teils kuriose Fehler gestapelt. Das betrifft etwa Darstellungsfehler und ungewohnte Abstürze. Die gute Nachricht: Die meisten derartigen Probleme lassen sich vergleichsweise einfach beheben.
iMessage-Bug mit falschen Empfängern: Kein Bug, sagt Apple
 03.02.2012   2

iMessage-Bug mit falschen Empfängern: Kein Bug, sagt Apple

Im Dezember machte ein vermeintlicher Bug im iOS-5-Feature iMessage die Runde. Der Vorwurf lautete, dass iMessages mitunter nicht korrekt versendet und den falschen Empfängern zugestellt werden. Apple hat das Ganze nun kommentiert – es handelt sich nicht um einen Bug, sondern um menschliches Versagen seitens der Genius Bar.
iOS 5.0.1: Akkuprobleme halten an, Apple untersucht weiter; neuer Bug bei Nachrichten
 14.11.2011   6

iOS 5.0.1: Akkuprobleme halten an, Apple untersucht weiter; neuer Bug bei Nachrichten

Apple hatte es mit dem Release von iOS 5.0.1 relativ eilig bekommen, weil die bei einigen Anwendern gesunkene Akkulaufzeit für schlechte PR gesorgt hat. Anscheinend wurden nicht alle Bugs, die mit der Akkulaufzeit zu tun haben, behoben, denn Apple hat nun angekündigt, die Untersuchungen fortführen zu wollen. Außerdem ist ein weiterer Fehler aufgetreten: Das iPhone “vergisst” Kontakte.
Apples 2011-MBP durch Intel Sandy Bridge-Prozessorbug möglicherweise verschoben
 02.02.2011   13

Apples 2011-MBP durch Intel Sandy Bridge-Prozessorbug möglicherweise verschoben

Die Engpässe in der Macbook Pro-Auslieferung könnten möglicherweise andauern – denn Intel kämpft mit einem Bug in der Prozessorarchitektur der neuen Sandy Bridge-CPUs bzw. deren Cougar Point-Chipset. Möglicherweise eine Milliarde Dollar teuer könnte das Bugfixing für Intel werden, bei Apple muss das Erscheinen der neuen Macbook Pro-Reihe deswegen möglicherweise verschoben werden.
iPhone: Zeitumstellungsbug trifft Europa, Verschlafen “vorprogrammiert”
 01.11.2010   16

iPhone: Zeitumstellungsbug trifft Europa, Verschlafen “vorprogrammiert”

Probleme mit der Zeitumstellung plagen derzeit iPhone-Nutzer in Europa: Der Wechsel von Sommer- aud Normalzeit hinterließ auch unter unseren Lesern seine Spuren und sorgte für zu spät klingelnde Wecker und fehlerhaft agierende Apps.
Anrufen auf gesperrtem iPhone: Notruf-Bug, anstehender Fix mit iOS 4.1.1?
 26.10.2010   14

Anrufen auf gesperrtem iPhone: Notruf-Bug, anstehender Fix mit iOS 4.1.1?

Dass ein gesperrtes iPhone nur für Notrufe genutzt werden kann stimmt fast, aber nicht ganz: nach Eingabe beliebiger Nummern statt der Notruf-Nummer und anschließendem schnellen Drücken von Wahltaste und Power-Button kommt man in die Telefon-App, die dann mitsamt Kontakten, Nummernblock etc. ohne Einschränkungen genutzt werden kann.
iOS-Wecker-Bug, Safari Extension Placemake, MUPromo & Updates: Notizen vom 27.9
 27.09.2010   0

iOS-Wecker-Bug, Safari Extension Placemake, MUPromo & Updates: Notizen vom 27.9

iOS-Wecker-Bug iOS-Bug weckt zu früh: Wer sich in Neuseeland wecken lassen möchte, sollte dafür lieber nicht den Wecker vom iPhone nutzen. Wie TUAW berichtet, weckt der iOS-eigene Wecker in Neuseeland genau eine Stunde früher, wie eingestellt wird. Ähnlich geht es Einwohnern in Indiana, USA. Das Problem ist auf die Zeitzonen zurückzuführen.
iOS 4.2: YouTube-Bewertungen, FaceTime, Kindersicherung, CoreMidi und Bugs
 17.09.2010   4

iOS 4.2: YouTube-Bewertungen, FaceTime, Kindersicherung, CoreMidi und Bugs

iOS 4.2 für iPhone, iPod touch und iPad wird im November einige Verbesserungen und neue Features mitbringen. Neben AirPlay, AirPrint sowie den bereits vom iPhone bekannten Features, die nun auf das iPad kommen (Multitasking, Folders) sind unter anderem Verbesserungen für YouTube und FaceTime verfügbar.

Seite 3 von 5« Erste...34...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de