MACNOTES
Seite 4 von 5« Erste...45

Update: Apple TV 3.0.1 behebt schweren Fehler in der Datenbank
 08.11.2009   3

Update: Apple TV 3.0.1 behebt schweren Fehler in der Datenbank

Gut zehn Tage nach dem Major Upgrade der Apple TV Software auf Version 3.0 bittet Apple alle Nutzer, so schnell wie möglich auf die nun nachgeschobene 3.0.1 zu aktualisieren.
Safari auf dem iPhone: M-JPEG-Streams laufen im Hintergrund weiter
 04.11.2009   5

Safari auf dem iPhone: M-JPEG-Streams laufen im Hintergrund weiter

Die Möglichkeit, Safari auch nach dem Beenden im Hintergrund laufen lassen zu können, wurde einem Esten jetzt zum Verhängnis: Ein Bug ermöglicht es, dass Streams im Motion JPEG-Format auch dann weiterlaufen, wenn Safari längst beendet wurde. Die Folge: Erhebliche Kosten für die mobile Internetnutzung.
iPhone OS 3.0: Passwörter lassen sich durch Schütteln entziffern
 14.09.2009   6

iPhone OS 3.0: Passwörter lassen sich durch Schütteln entziffern

Wie sicher sind die Passwörter auf iPhone und iPod touch geschützt? Mit System 3.0 nicht sehr gut: Wie ein Video zeigt, lässt sich ein Passwort mit der “Shake to undo”-Funktion Zeichen für Zeichen herausfinden, ohne dabei einen Hack anzuwenden.
Tipp: Probleme mit dem MobileMe-Bilderupload vom iPhone lösen
 20.08.2009   2

Tipp: Probleme mit dem MobileMe-Bilderupload vom iPhone lösen

Probleme mit dem Upload von Bildern in MobileMe-Bildergalerien vom iPhone? Einige Nutzer von MobileMe bekommen seit einer ganzen Weile den Hinweis, dass seine Verbindung zum Server nicht möglich ist. Die Ursache für das Problem hat Apple in einem aktuellen Support-Dokument nun aufgegriffen: MobileMe-Benutzernamen die Großbuchstaben enthalten oder komplett daraus bestehen bereiten offenbar Schwierigkeiten.
iPhone OS 3.0: Gelöschte POP-Mails in der Systemsuche
 18.08.2009   6

iPhone OS 3.0: Gelöschte POP-Mails in der Systemsuche

Bedenklicher Bug im aktuellsten iPhone OS: Selbst nach dem Löschen von Mails bei POP-Accounts tauchen diese noch in der systeminternen Suche auf und lassen sich sogar noch aufrufen und auch lesen. Entdeckt hat den Fehler Matt Janssen, der dazu auch ein Video gedreht hat, um den Fehler zu dokumentieren.
iPhone OS 3.0: falsche Darstellung von App-Icons
 17.08.2009   5

iPhone OS 3.0: falsche Darstellung von App-Icons

Einen gleichermaßen interessanten wie ärgerlichen Bug im iPhone-Betriebssystem haben einige Windows-Nutzer entdecken müssen: Die Icons öffnen die falschen Apps oder sind überhaupt nicht erkennbar.
Defekte Grafikchips: NVIDIA muss erneut für Garantieleistungen und Austausch zahlen
 07.08.2009   0

Defekte Grafikchips: NVIDIA muss erneut für Garantieleistungen und Austausch zahlen

Die Diskussion um fehlerhafte Grafikchips für Laptops will einfach kein Ende nehmen. Wie jetzt bekannt wurde, kostet das Reparieren von defekten Chips den GeForce-Hersteller 119 Millionen Dollar (gut 83 Millionen Euro) für das zweite Geschäftsquartal, das am 27. Juli endete. Das pikante daran ist die Tatsache, dass dies nicht die ersten Abschreibungen für defekte Chips sind. Bereits letztes Jahr, ebenfalls im zweiten Quartal, wurden 193 Millionen Dollar (ca. 136 Millionen Euro) für Reparaturen und Ersatzlieferungen ausgegeben.
Probleme mit Programmupdates im App Store
 05.03.2009   10

Probleme mit Programmupdates im App Store

Es ist ein Rätsel, das seit längerem Nutzer von iPhone und iPod touch mit der aktuellsten Firmware 2.2.1 betrifft: In der mobilen Version des App Store werden Programmupdates angezeigt, die keine sind. Teilweise handelt es sich um Updates, die schon über ein halbes Jahr alt sind, die einem als neu angezeigt werden.
Kommentar: iWork 09 Trial zur Vollversion machen – Bug oder Feature?
 20.01.2009   62

Kommentar: iWork 09 Trial zur Vollversion machen – Bug oder Feature?

Es geistert durch die Foren: mit einem simplen Edit einer Preferences-Datei kann die iWork 09 – Trialversion zu einer vollwertigen Retail-Version freigeschaltet werden. Eingabe von Seriennummern oder Registrierung entfällt. Dass diese einfache Möglichkeit in der iWork 09-Demo versehentlich besteht, scheint wenig wahrscheinlich, und die “Strategie” kommt einem auch irgendwie recht bekannt vor.
Bugs bei der Benutzung von MS Office mit Spaces
 15.12.2008   3

Bugs bei der Benutzung von MS Office mit Spaces

Microsoft Office 2008 und Spaces verstehen sich nur bedingt: Bekannte Probleme sind beispielsweise häufige Abstürze von Word & Co. und die Unmöglichkeit, verschiedene Word-Dokumente verschiedenen Spaces zuzuordnen. Bugfixes gibt es nicht. Einzige Lösung: Spaces nicht nutzen oder bei der Arbeit mit Office nicht zwischen Spaces hin- und herschalten.

Seite 4 von 5« Erste...45

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de