01.02.2011
Bump mit App-Sharing, falsche Abrechnungen für AT&T-iPhones & Updates: Notizen vom 1.2

Bump mit App-Sharing, falsche Abrechnungen für AT&T-iPhones & Updates: Notizen vom 1.2

Bump-Update mit App-Sharing Interessantes Update für die kostenlose iPhone-App Bump*: Bump 2.4 unterstützt ab sofort auch App-Sharing per gegenseitigem Anstoßen zweier iPhones. Wer schon immer mal wissen wollte, welche Apps der Kollege so geladen hat, kann das jetzt bequem checken. Wenn Bump auf beiden iPhones aktiviert ist, kann man so eine Liste aller verwendeten Apps (...). Weiterlesen!
18.01.2011
iOS 4.x auf 90% aller iOS-Geräte installiert, Android 2.3 weniger gut verbreitet

iOS 4.x auf 90% aller iOS-Geräte installiert, Android 2.3 weniger gut verbreitet

Rund 90% aller iOS-Geräte-Nutzer nutzt bereits iOS 4, wie aktuelle Entwicklerstatistiken zeigen. Rund die Hälfte aller Nutzer nutzt die aktuellste Version, iOS 4.2.1.
27.04.2009
Bump: Kontaktinfos austauschen mit iPhone und iPod touch

Bump: Kontaktinfos austauschen mit iPhone und iPod touch

Die App Bump ist gerade mal einen Monat alt, dank der 1-Milliarde-Apps-Aktion von Apple kommt sie jetzt ganz groß raus. Mit der App lassen sich digitale Visitenkarten austauschen, zur Übertragung freigeben lassen sich Daten wie Handynummer, Foto, Adresse und Mailadresse. Ausgetauscht werden diese Informationen über jegliche Art von Verbindung, sowohl UMTS, EDGE als auch WiFi.

Zuletzt kommentiert