MACNOTES
Werbung
Seite 15 von 19« Erste...10...1516...Letzte »

Bigpoint Games ab sofort auf Eee PC
 05.08.2010   0

Bigpoint Games ab sofort auf Eee PC

Games von Bigpoint gibt es ab sofort frei Haus auf neuen Eee PC, dies sieht eine entsprechende Kooperation zwischen dem Online-Game-Anbieter und Hardware-Hersteller ASUS vor. Demnächst werden die Top 10 Games von Bigpoint über die kostenlose ASUS@Vibe Plattform verfügbar sein. Diese ist weltweit auf jedem neuen Eee PC vorinstalliert. Hardware-Hersteller ASUS bietet auf seinen Eee PCs eine Entertainment-Plattform an. Diese heißt ASUS@Vibe und wird demnächst auf die Top 10 Games von Bigpoint anbieten. Noch in diesem Quartal werden die neuen Geräte von ASUS ausgeliefert, auf denen ASUS@Vibe vorinstalliert sein wird. Man findet so über den Desktop der ASUS-Laptops Musik-, Magazin-, (...). Weiterlesen!
Gameforge erwirbt 60 Prozent an Frogster und macht Übernahmeangebot
 03.08.2010   0

Gameforge erwirbt 60 Prozent an Frogster und macht Übernahmeangebot

Gameforge hat ein Übernahmeinteresse an Frogster signalisiert: bereits jetzt hat sich eine Tochter des Karlsruher Publishers, die Rubin 66. AG, einen Anteil von 60 Prozent an dem Berliner Unternehmen Frogster Interactive gesichert. Nachdem die Gameforge AG aus Karlsruhe durch eine Tochtergesellschaft ein Aktienpaket von insgesamt 60 Prozent an der Frogster Interactive Pictures AG erworben hat, verfügt das Unternehmen inzwischen über eine solide Mehrheit an dem Berliner Publisher. Nun kündigte Gameforge an, ein Übernahmeangebot zu einem Kurs von 25 Euro je Aktie vorzulegen. Das Angebot liegt um 25,4 Prozent über dem gewichteten durchschnittlichen Kurs der Frogster-Aktie während der letzten drei Monate (...). Weiterlesen!
Gameloft gibt Quartalszahlen für Q2 2010 bekannt
 31.07.2010   0

Gameloft gibt Quartalszahlen für Q2 2010 bekannt

Im zweiten Quartal 2010 konnte Gameloft gegenüber dem Vorjahr 15% Umsatzwachstum erzielen. 33,6 Millionen Euro stehen für das zweite Jahresviertel zu Buche. Besonders im Bereich der Smartphone-Software konnte der französische Publisher zulegen. Gameloft gab vor kurzem die Quartalszahlen für das zweite Quartal 2010 bekannt. Man steigerte den Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 15%. Besonders interessant ist, dass Gameloft in Europa und Nordamerika dabei jeweils 34% des Gesamtumsatzes erwirtschaften konnte. Da der US-Markt potenziell wesentlich mehr Käufer vermuten lässt, hätte man auch annehmen können, dass Gameloft dort mehr Umsätze erzielt. Die restlichen 32% der Umsätze erzielte man im Rest der Welt. (...). Weiterlesen!
Gameloft verzeichnet für 2009 Gewinn
 26.03.2010   0

Gameloft verzeichnet für 2009 Gewinn

Vor kurzem wurde der Geschäftsbericht des vergangenen Jahres von Gameloft veröffentlicht. Der Hersteller gehört zu den führenden Entwicklern von Videospielen für Mobiltelefone und auch iPhone und iPod Touch. Man konnte den Konzernumsatz gegenüber dem Vorjahr steigern.
Kooperation zwischen S.A.D. und City Interactive ausgeweitet
 25.03.2010   0

Kooperation zwischen S.A.D. und City Interactive ausgeweitet

Wie nun aus einer Pressemitteilung seitens des Ulmer Unternehmens S.A.D. bekannt wurde, weitet sich die Kooperation zwischen dem Publisher und dem Verleger City Interactive aus. Laut dieser Pressemitteilung wurde vereinbart, dass demnächst acht weitere Titel gemeinsam auf den Markt gebracht werden. Dabei werden nun folgende Titel der erfolgreichen Denksportserie “Brain College” demnächst in den Handel kommen: “Magic Boutique”, “Pharaoh’s Mystery”, “Mystery of Montezuma”, “Jewels & Marbles Colletion”, “Battlestrike Call to Victory”, “Sniper Compilations” und “The Hell in Vietnam”. Mit den letzten drei Spielen werden vor allem die Actionfans unter Euch glücklich sein. Für alle Hobby- und Spitzenköche gibt es nun auch (...). Weiterlesen!
App Store-Features: Apps für Bildbearbeitung und Geschäftsleute
 25.03.2010   1

App Store-Features: Apps für Bildbearbeitung und Geschäftsleute

In unregelmäßigen Abständen fasst Apple im App Store eine Auswahl verschiedener Apps zu einem bestimmten Thema zusammen. Neu hinzugekommen ist eine Seite mit Tools für die Bildbearbeitung und eine Spezialseite für Apps für Geschäftskunden.
Frogster erwirbt Anteilsmehrheit
 23.03.2010   0

Frogster erwirbt Anteilsmehrheit

Die Frogster Interactive Pictures AG teilte mit, dass das Unternehmen seine Anteile an der Frogster Online Gaming Berlin von 90 auf 100 Prozent aufgestockt hat und sie damit vollständig in ihren Besitz übergegangen ist. Die Frogster Online Gaming GmbH ist ein Unternehmen, das im Internet Onlinespiele recht erfolgreich vertreibt. Ihr Haupteigentümer ist nun vollständig die Frogster Interactive Pictures AG mit Hauptsitz in Berlin und Zweigstellen in San Francisco und Seoul. Die gegenwärtig beliebtesten Online Games sind “Bounty Bay Online” und “Runes of Magic”, die von der Frogster Online Gaming GmbH vertrieben werden. Zwar waren die Kosten für die Komplettübernahme der (...). Weiterlesen!
Warner Bros. erwirbt Mehrheit an Rocksteady
 23.02.2010   0

Warner Bros. erwirbt Mehrheit an Rocksteady

Die Warner Bros. Home Entertainment-Gruppe gab heute den Kauf der Mehrheit an dem Entwicklerstudios Rocksteady Studios bekannt. Offenbar hat Warner Bros. die Umsetzung von Rocksteadys Batman: Arkham Asylum derart gut gefallen, dass man sich nun dazu entschloss, die Mehrheit am Entwicklerstudio zu erwerben. Das jedenfalls lassen die Worte von Kevin Tsujihara, dem Präsidenten der Warner Bros Home Entertainment-Gruppe, erahnen: Gleichzeitig arbeitet man offenbar auch schon eng zusammen, um den Nachfolger von Batman: Arkham Asylum zu produzieren. Seitens Warner möchte man damit auch das Franchise stärken: “We are currently working with Rocksteady on the sequel to Batman: Arkham Asylum and look (...). Weiterlesen!
Frogster übertrifft sich 2009 mit den sechsfachen Umsätzen
 19.02.2010   0

Frogster übertrifft sich 2009 mit den sechsfachen Umsätzen

Frogster hatte seinen eigenen Umsatz für das Jahr 2009 niedriger geschätzt als tatsächlich eingetroffen. Die Umsätze lagen sechsfach höher, jede Aktie gewinnt über 80 Cent. Die Frogster Interactive Pictures AG, internationaler Publisher von Massively Multiplayer Online Games meldet vorläufige Zahlen für das Jahr 2009. Die Umsätze sind im Vergleich zu 2008, wo 2,3 Millionen Euro eingespielt wurden, um das 6-fache angestiegen. Über 14 Millionen Euro konnten verbucht werden. Vor allem der Dezember 2009 war mit über 2 Millionen Euro ein ertragreicher Monat, das machte rund 90 Cent pro Aktie. Insgesamt gab es 2009 2.436.000 Aktien. Früheren Schätzungen zufolge, rechnete Frogster (...). Weiterlesen!
Mario Kroll neuer Director of Publishing & Business Development bei Kalypso USA
 20.01.2010   0

Mario Kroll neuer Director of Publishing & Business Development bei Kalypso USA

Seit Beginn des Jahres leitet Mario Kroll als Director of Publishing & Business Development die Publishingaktivitäten der Kalypso in Nordamerika. Neben der Vermarktung in den USA & Kanada soll Kroll auch den Ausbau neuer Geschäftsmöglichkeiten des Publishers vorantreiben. Seitens Kalypso zeigt man sich zufrieden über die Verstärkung: “Mit Mario Kroll erweitern wir unser US-Team um eine weitere kompetente Führungskraft. Er wird uns helfen, Kalypso in Nordamerika weiter auszubauen und unsere Vertriebsaktivitäten dort zu verstärken”, heißt es von Simon Hellwig, Global Managing Director der Kalypso Media Group. Der 40-jährige Mario Kroll, der gebürtig aus Deutschland stammt, übersiedelte 1981 in die USA, wo (...). Weiterlesen!

Seite 15 von 19« Erste...10...1516...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de