05.09.2013
Im Herbst bekommt auch NTT Docomo das iPhone

Im Herbst bekommt auch NTT Docomo das iPhone

Endlich ist es soweit: Japans größter Mobilfunkprovider, NTT Docomo, bekommt nach Jahren zäher Verhandlungen ab diesem Herbst endlich das iPhone. Berichten zufolge sollen beide Parteien sich endlich geeinigt haben. Gerüchte darüber gab es vor einiger Zeit bereits. Dabei startet der Provider mit den neusten iPhone-Modellen, die Apple demnächst vorstellen wird. Während NTT Docomo nach wie (...). Weiterlesen!
27.08.2013
NTT Docomo bald doch mit iPhone?

NTT Docomo bald doch mit iPhone?

Wird Japans größter Mobilfunkanbieter NTT Docomo demnächst doch Apples iPhones in sein Portfolio aufnehmen? Ein Interview mit dem Finanzvorstand der Firma, Kazuto Tsubouchi, regte jüngst Spekulationen an. Es gäbe überzeugende Gründe für beide Parteien, warum sie eine Einigung treffen sollten, hatte Tsubouchi in einem Interview gesagt. Das allerdings heißt nicht, dass es auch in absehbarer (...). Weiterlesen!
23.08.2013
Steve Ballmer tritt als Microsoft-CEO zurück

Steve Ballmer tritt als Microsoft-CEO zurück

Der Rücktritt von Microsoft-Geschäftsführer Steve Ballmer binnen 12 Monaten ist beschlossene Sache. Wie Microsoft heute bekanntgab, wird Steve Ballmer den Posten als CEO abgeben. Die Übergabe soll nicht unmittelbar geschehen, sondern in einem Zeitraum von 1 Jahr, sobald ein Nachfolger benannt wurde.
20.08.2013
iTunes Radio ab September mit exklusiven Werbepartnern wie McDonalds und Pepsi

iTunes Radio ab September mit exklusiven Werbepartnern wie McDonalds und Pepsi

Medienberichten zufolge soll iTunes Radio im September mit einer ganzen Reihe von namhaften Werbepartnern starten. Einige davon erhalten bis Ende 2013 exklusive Vermarktungsoptionen innerhalb ihrer Branche. McDonalds, Nissan, Pepsi und Procter & Gamble gehören zu den Exklusiv-Partnern, die Apple für iTunes Radio gewinnen konnte. Das Musik-Streaming-Angebot wird für die Nutzer gratis ab September 2013 angeboten (...). Weiterlesen!
19.08.2013
Apple restrukturiert Affiliate-Programm für iTunes und Co.

Apple restrukturiert Affiliate-Programm für iTunes und Co.

Apple richtet sein Affiliate-Programm für digitale Inhalte (iTunes, Mac App Store, iBooks etc.) neu aus. Man möchte neue Märkte erschließen und gleichzeitig mehr Konsistenz erzielen. Apple verteilte seine Affiliate-Programme für iTunes und Co. vorher auf mehreren Schultern. Neben LinkShare und Tradedoubler waren außerdem LinkShare Japan und dgm für unterschiedliche Märkte auf der Welt beteiligt. In (...). Weiterlesen!
14.08.2013
Apple kauft Matcha

Apple kauft Matcha

Apple kauft Matcha. Damit die Gründer des Start-ups für mindestens weitere zwei Jahre bei Apple arbeiten, sollen sie 1 bis 1,5 Millionen US-Dollar erhalten. Das Angebot des Apple TV könnte durch die Übernahme mittelfristig verbessert werden. Seit Mai 2013 gibt es die iPhone-App von Matcha nicht mehr im App Store. Mittlerweile ist auch die Website (...). Weiterlesen!
08.07.2013
Apple auf Platz 19 in Global Fortune 500

Apple auf Platz 19 in Global Fortune 500

Apple ist auf Platz 19 in der Liste der Global Fortune 500 geklettert. Vor allem die finanzielle Entwicklung Apples im Jahr 2012 soll dafür gesorgt haben, dass das Unternehmen 36 Plätze geklettert ist.
03.07.2013
Boxee von Samsung gekauft

Boxee von Samsung gekauft

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge wurde das Start-up Boxee von Samsung gekauft. Damit kann der südkoreanische Hersteller in Zukunft vielleicht mehr Inhalte und neue Technologie für seine “Connected Devices” wie Smart TVs, Smartphones oder Tablets bereitstellen.
Paul Deneve arbeitet nun für Apple

Paul Deneve arbeitet nun für Apple

Apple hat Paul Deneve als neuen leitenden Mitarbeiter unter Vertrag genommen. Er soll offenbar Tim Cook zuarbeiten und in “speziellen Projekten” beraten. Warum der iPhone-Hersteller die Modewelt in Aufruhr versetzte ist unklar.
02.07.2013
Apple gibt Quartalszahlen Q3 2013 am 23. Juli bekannt

Apple gibt Quartalszahlen Q3 2013 am 23. Juli bekannt

Ende dieses Monats, am 23. Juli 2013, wird Apple die Geschäftszahlen für das dritte Quartal bekanntgeben. Diese Information wird aktuell über die Investoren-Seite kommuniziert. Dann wird es Gewissheit geben über eventuell geringere Nachfrage für iPhones und iPads.

Zuletzt kommentiert

1 17 18 19 20 21 42