23.07.2012
iOS 6: 3D-Maps-Bilder stammen von C3 Technologies

iOS 6: 3D-Maps-Bilder stammen von C3 Technologies

Ende vergangenes Jahr hat Apple den 3D-Kartenanbieter C3 Technologies gekauft. Letzterer soll nun dafür sorgen, dass das neue Betriebssystem iOS 6 auf iPhone und iPad auch mit 3D-Bildern bei Maps ausgestattet wird. Bislang werden die Städte Los Angeles, San Diego, Memphis, Denver, Kopenhagen, Montreal, San Francisco, Las Vegas, Sydney, Melbourne, Chicago, Miami, Seattle und Sacramento in 3D (...). Weiterlesen!
10.06.2012
Google Earth: Neue 3D-Features vorgestellt, Apple mit OpenStreetMap auf der WWDC?

Google Earth: Neue 3D-Features vorgestellt, Apple mit OpenStreetMap auf der WWDC?

Suchmaschinen-Gigant Google hat im Rahmen einer Präsentation unter anderem neue 3D-Features seines Dienstes Google Maps vorgestellt. Mit Flugzeugen und einem speziellen System fotografiert Google Städte und fertigt aus den generierten Daten 3D-Maps von ihnen an. Das ähnelt dem Vorgehen von C3 Technologies, die im letzten Jahr von Apple aufgekauft worden sind. Derzeit mehren sich die (...). Weiterlesen!
31.10.2011
iOS-Maps bald in 3D: Apple kauft C3 Technologies

iOS-Maps bald in 3D: Apple kauft C3 Technologies

iOS Maps bald in 3D? Apple hat offenbar C3 Technologies gekauft, eine Firma die sich mit 3D-Kartendiensten beschäftigt. Denkbar ist eine Erweiterung der Maps-Anwendung um 3D-Karten.

Zuletzt kommentiert