MACNOTES
Seite 2 von 212

Notizen vom 19. Oktober 2007
 19.10.2007   6

Notizen vom 19. Oktober 2007

T-Mobile bestätigt Datenflatrate für das iPhone T-Mobile verschickt heute an Interessenten, die sich auf der iPhone-Seite registriert hatten, eine Erinnerungs-Mail, die allerdings ziemlich nichtssagend ist. Zu den Tarifen sagt der Netzbetreiber fast nicht, bestätigt aber immerhin, dass die iPhone-Tarife (wie vorhergesagt) eine Datenflatrate beinhalten werden: Apples US-Marktanteil steigt Zwar streiten sich die Gelehrten noch um die genauen Zahlen, aber fest steht: Apples Marktanteil steigt zumindest in den USA weiter rasch an und liegt nun je nach Zählweise bei 8,1% (Gartner) bzw. 6,3% (IDC). Beide Institute gehen von 1,1 bis 1,3 Millionen verkauften Macs im vergangenen Quartal aus. Am Montag um (...). Weiterlesen!
Konkurrenz für Safari: Camino 1.5
 06.06.2007   4

Konkurrenz für Safari: Camino 1.5

Wem Safari nicht mehr komfortabel und Firefox nicht Mac-like genug ist, für den war der Open-Source Browser Camino schon immer eine gute Alternative. Seit kurzem liegt Camino nun in Version 1.5 vor und wird damit noch einmal ein gutes Stück konkurrenzfähiger. So speichert Camino nun automatisch die geöffneten Tabs, die damit auch nach einem Crash oder einem versehentlichen Schließen des Browsers wieder zur Verfügung stehen. Außerdem gibt es jetzt integrierte Feed-Erkennung, Rechtschreibprüfung, Flash-Blocker und verbesserte Tabverwaltung serienmäßig. Wie auch Firefox basiert Camino auf dem Mozilla-Projekt, ist jedoch von Anfang an nativ für den Mac entwickelt worden, was man der Software (...). Weiterlesen!
Notizen vom 8. Mai 2007
 08.05.2007   0

Notizen vom 8. Mai 2007

Gerücht So schnell, wie gestern bei Thinksecret das Gerücht über einen neuen iPod mit Touchscreen-Technologie auftauchte, wurde es auch wieder dementiert. Angeblich sollte der 6G-iPod schon heute veröffentlicht werden. Jetzt untersucht Thinksecret nur noch die Möglichkeit, ob ein neuer iPod vielleicht schon vor dem 3. oder 4. Quartal erscheinen könnte. Abgedreht Neben dem iPhone könnten auch die ständigen Arbeiten an neuen Get-a-Mac-Spots der Grund für die Verzögerung bei der Veröffentlichung von Leopard sein. Gestern hat Apple drei weitere Spots veröffentlicht. Die Themen sind Party is Over, Choose a Vista und Genius. Eingepackt Das Brennprogramm Disco (Test bei uns) wird es (...). Weiterlesen!
Notizen vom 8. März 2007
 08.03.2007   3

Notizen vom 8. März 2007

Im Moment ist es sehr ruhig in der Mac-Welt. Allerlei Gerüchte machen die Runde aber “Handfestes” gibt es wenig zu berichten. Ist es vielleicht die berühmte Ruhe vor dem Sturm? Einige wenige Notizen haben wir dennoch für Euch. Adobe Photoshop Am 27. März (wir berichteten) wird Adobe neben einer “Standard”-Version (die bisherige Beta) auch eine erweiterte “Extended”-Version vorstellen. Diese soll über erweiterte 3D-, Animations- und Bildanalyse-Funktionen verfügen. So ist es mit dieser Version möglich, 3D-Objekte mit Texturen für mehrere Video-Frames erstellen und in verschiedene Formate wie Flash, MPEG4 und QuickTime exportieren. Neue Macs Die englische Macworld sieht in den geringen (...). Weiterlesen!
Inquisitor 2.6 veröffentlicht
 06.07.2006   0

Inquisitor 2.6 veröffentlicht

Unter die Kategorie “nette Spielereien” fällt wohl auch dieses Plugin für Safari und Camino: Inquisitor. Einmal installiert, findet man es in der Suchleiste seines Browsers wieder, wo es in bester Spotlight Manier agiert. Das heißt, es werden schon beim Eintippen des Suchbegriffes verschiedene Ergebnisse präsentiert. Gebe ich beispielsweise Apple ein, so bekomme ich sofort die Homepage, den Store und die Quicktime-Seite vorgeschlagen. Gefallen mir diese Vorschläge nicht, so wird nach dem Druck auf Enter die Suchanfrage an Google weitergeleitet. In den Einstellungen lassen sich zusätzliche Tastenkombinationen hinterlegen. So reicht es Enter und a zu drücken, um die Suche bei Amazon (...). Weiterlesen!
Randnotizen vom 23.06.
 23.06.2006   0

Randnotizen vom 23.06.

Mehr Qualität: Der iTunes Producer, mit dem Labels ihre Songs für den iTMS vorbereiten können, exportiert in der aktuellen Version nicht mehr im AAC-Format mit relativ geringer Bitrate, sondern mit Apples Lossless Codec, mit dem nahezu CD-Qualität erreicht wird. Es darf also vermutet werden, dass im iTMS bald Songs in besserer Audio-Qualität auftauchen. Via iPodfun.de Ausgeschüttelt: Apples Video-Nachbearbeiter Shake, der erst vor wenigen Tagen drastisch vergünstigt wurde, soll mittelfristig eingestellt und durch eine neue Software namens Phenomenon ersetzt werden. Mehr bei macrumors.com. Abgeschwächt: Der Gesetzesentwurf für eine Urheberrechtsreform in Frankreich, der bisher eine Veröffentlichungs-Pflicht für Kopierschutzmechanismen vorsah, ist deutlich abgeschwächt (...). Weiterlesen!

Seite 2 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de