MACNOTES
Seite 20 von 21« Erste...10...2021

Kurz und knapp #3
 12.02.2009   0

Kurz und knapp #3

Hier für heute das Kurze und Knackige. Capcom hat mit Nu Metro Interactive einen Vertriebsvertrag für Südafrika geschlossen. RTL Games wir im März 2009 “Die Gilde DS”, “Apassionata DS – Die Galanacht der Pferde” und “Bärenbabys DS” für Nintendo DS veröffentlichen. Im 2ten Quartal ist für Wii “Beach Fun: Summer Challenge” geplant. Hudson wird am 17. März in den USA Marble Saga: Kororinpa für Wii veröffentlichen, eine Art Puzzle-Adventure. Namco Bandai hat für April dieses Jahr seine Retro-Sammlung “Namco Museum: Virtual Arcade” angekündigt in Europa auf der XBox 360 zu veröffentlichen.
Capcom kündigt Dead Rising 2 an
 10.02.2009   0

Capcom kündigt Dead Rising 2 an

Capcom hat bekannt gegeben, den Nachfolger zu einem durchaus beliebten Zombie-Killer-Spiel zu produzieren. Dead Rising 2 wird für XBox 360, PS3 und PC entwickelt. Für die Entwicklung verantwortlich ist Blue Castle Games. Einige der Entwickler des Vorgängers werden mit den Kanadiern Hand in Hand arbeiten, heißt es. Dead Rising, das in 2006 erschienen war, verkaufte sich übrigens bislang über 1,5 Millionen Mal. Für Videospiele eine durchaus ordentliche Kennzahl. Der Titel wurde außerdem von internationalen Magazingrößen wie IGN und Gamespot besonders gut bewertet und vor allem für seinen Mix auf Action und düsterem Humor gepriesen. Dead Rising 2 soll das Franchise (...). Weiterlesen!
Capcom nicht für Mac
 09.02.2009   12

Capcom nicht für Mac

Trotz durchaus interessanter werdender Argumente, hat der Hersteller von Street Fighter und Co. derzeit keine Pläne, um Spiele für den Mac zu produzieren. Der Umstieg auf Intel-Prozessoren, die Ausstattung mit nvidia-Grafikkarten und im Zuge des kommenden Betriebssystem-Updates die Integration der OpenCL-Schnittstelle; keines dieser Argumente und auch nicht alle drei zusammen haben genug Gewicht, um Capcom dazu zu bewegen, für Apple zu entwickeln. Auf meine Anfrage hin, und die oben skizzierte Begründung, erhielt ich ein kurzes aber eindeutiges Statement von Lars Kuehme von Capcom Europe: “Derzeit gibt es in Sachen Apple jedoch keine Pläne.” Schade, dass Apple-Rechner noch immer kaum interessant (...). Weiterlesen!
Street Fighter IV: DLC mit Kostümen
 09.02.2009   0

Street Fighter IV: DLC mit Kostümen

Capcom wird für Street Fighter IV kostenpflichtige Downloadinhalte anbieten, die so genannten alternativen Kostüm-Expansion Packs. Die Pakete sind thematisch gegliedert und werden nach dem Release von Street Fighter IV (20. Februar?) über XBox Live und PSN angeboten werden. Spieler werden mit 320 MS Punkten bei XBox Live zur Kasse gebeten oder erhalten eines der Downloadpacks für 3,84 Euro über das PlayStation Network. Am 17. Februar wird es das Brawler Pack mit Kostüm-Alternativen für Zangief, E. Honda, Rufus, El Furete, und Abel geben. Eine Woche später, am 24. Februar, wird es das Femme Fatale Pack geben, mit neuen Kleidern für Chun-Li, (...). Weiterlesen!
Street Fighter IV: Championship Mode angekündigt
 09.02.2009   0

Street Fighter IV: Championship Mode angekündigt

Capcom hat schon jetzt ein erstes Erweiterungspakte für den mit Spannung erwarteten Prügelspaß Street Fighter IV angekündigt. Das “Championship Mode” Expansion Pack wird Street Fighter IV als kostenloser Download um einige Optionen erweitern. Dazu gehört der Replay Modus: In ihm wird man seine Top-Kämpfe aufzeichnen, hochladen und mit anderen Leuten auf der Welt teilen können. Die Teilnehmer der Community können anderen Feedback hinterlassen, die Taktiken der anderen Spieler analysieren und ihre eigenen Triumphe mit der Gemeinschaft teilen. Es wird darüber hinaus zwei neue Punkte-Systeme geben, die die Fähigkeiten des Spielers messen helfen, und zwar die Championship-Punkte und die Turnier-Punkte. Außerdem (...). Weiterlesen!
Bionic Commando: Capcom veröffentlicht Remake im Mai 2009
 06.02.2009   0

Bionic Commando: Capcom veröffentlicht Remake im Mai 2009

1988 war es, da Figuren mit Bionik-Extremitäten einen megaschweren Arcade-Shooter bevölkerten. Gestern nun gab Capcom bekannt, dass im Mai 2009 nach 20 Jahren Abstinenz der Nachfolger erscheinen wird. Ich mag Capcom, nicht nur wegen Street Fighter. Doch ich weiß nicht, ob Bionic Commando nicht nach hinten losgehen wird. Schon in der Zwischenzeit hatte man einen Appetithappen über die Downloadmärkte XBox Live und PlayStation Network angeboten – Bionic Commando Rearmed. Dieser kurzweilige Shooter konnte trotz optisch aufpolierter Grafik ein wenig von dem Antik-Charme konservieren. Wie die Helden sich in 3D machen, bleibt abzuwarten. Fürs erste ein paar PS3-Screenshots. Die deutschsprachige Homepage (...). Weiterlesen!
Street Fighter IV: Release im Februar für Xbox 360 und PS3
 14.11.2008   0

Street Fighter IV: Release im Februar für Xbox 360 und PS3

Der neue Teil der Street-Fighter-Reihe, der zurück zu alten Tugenden geht und trotzdem mit Neuem aufwartet, er wird von Capcom in 2009 noch vor Resident Evil 5 erscheinen. Capcom gab heute bekannt, dass man Street Fighter IV am 20. Februar 2009 für PlayStation 3 und Xbox 360 veröffentlichen werde.
Devil May Cry 4 im Test: neuer Held am Horizont
 06.09.2008   0

Devil May Cry 4 im Test: neuer Held am Horizont  
 Review: 6.5/10

Eine erfolgreiche Serie auf der PlayStation 2 erhält seine Fortsetzung auf den NextGen-Konsolen und dem PC. Ein neuer Held wird von der Liebe dazu angetrieben, die Welt vorm Untergang zu retten. Wir haben uns Devil May Cry 4 im Review auf der PlayStation 3 angesehen. “Kyrie!” – So lautet der Name derjenigen Frau, die Nero, den neuen Helden in Devil May Cry 4 anspornt, sich als Halbdämon dem Untergang der Welt zu widersetzen. Der Hohepriester Sanctus und sein Orden sind drauf und dran sich die Welt zu unterwerfen und spielen mit dem Tor zur Unterwelt. In den Teilen 1 bis 3, die (...). Weiterlesen!
Testtagebuch: Devil May Cry 4 #4: Der Fehler mit den Faults
 05.09.2008   0

Testtagebuch: Devil May Cry 4 #4: Der Fehler mit den Faults

In Devil May Cry 4 auf der PlayStation 3 ist Vieles für das Spiel wie gemacht und eine Art von Gegner, die ähnlich den Sandwürmen in Dune aus dem Boden kommt, wirkt trotzdem wie eine Karikatur. Sie tauchen aus dem Boden auf, sehen dämlich wie Brei aus, wenn man sie erstmal zu selbigem geschlagen oder getreten hat. Blöd finde ich besonders, dass diese Fiecher fast überall auftauchen. Zusätzlich zu den umständlichen Aktionen, die ich im Testtagebuch #3 beschrieben habe, finde ich die überall auftauchenden Sandwürmer in Devil May Cry 4 total unrealistisch. Ich kann verstehen, wenn sie aus dem Erdboden (...). Weiterlesen!
Testtagebuch: Devil May Cry 4 #3: Bis der Daumen qualmt
 05.09.2008   0

Testtagebuch: Devil May Cry 4 #3: Bis der Daumen qualmt

Mittlerweile hat die Figur Nero den Hohepriester besiegt und sie hat es doch nicht getan. Denn nun ist Nero ein Gefangener des Ordens und der Spieler in Devil May Cry 4 auf der PlayStation 3 bekommt die Ehre, mit dem Charakter, der den Protagonisten in Teil 3 mimte – Dante – zu kämpfen. Im zweiten Testtagebuch tat ich meinen Unmut darüber kund, dass zerschlagene Kisten und Objekte beim nächsten Betreten eines Raums immer wieder auftauchen. Nun möchte ich darauf hinweisen, dass in Devil May Cry 4 manchmal Medusafiguren in der Gegend rumstehen. Wenn man diese lange genug mit dem Schwert (...). Weiterlesen!

Seite 20 von 21« Erste...10...2021

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de