MACNOTES

Investor Carl Icahn kauft 2,8 Millionen weitere Apple-Aktien
 16.05.2014   4

Investor Carl Icahn kauft 2,8 Millionen weitere Apple-Aktien

Der aggressiv am Markt agierende Investor Carl Icahn sichert sich nun 2,8 Millionen weitere Aktien des iPhone-Herstellers. Zählt man seinen aktuellen Bestand an Apple-Wertpapieren mit hinzu, so besitzt Carl Icahn ein Aktienpaket im Wert von mehr als 4,4 Milliarden Dollar.
Wochenrückblick für die KW 07 2014
 16.02.2014   0

Wochenrückblick für die KW 07 2014

Carl Icahn hat in einem offenen Brief die Aufgabe seiner Bestrebungen für eine Ausweitung des Aktienrückkaufs bekanntgegeben. Apple muss den ungeliebten Kartellwächter nun doch wieder aufnehmen, mit ein paar Einschränkungen. Das iPad Air bietet neben einer hohen Geschwindigkeit auch noch hervorragende Akkulaufzeiten. Wird die iWatch das erste Apple-Gerät mit Saphirglas sein?
Carl Icahn: Apple soll Aktien im Wert von 150 Milliarden USD zurückkaufen
 01.10.2013   0

Carl Icahn: Apple soll Aktien im Wert von 150 Milliarden USD zurückkaufen

Geht es nach dem Großinvestor Carl Icahn, der sich mit Tim Cook getroffen hat, soll Apple Aktien im Wert von 150 Milliarden US-Dollar zurückkaufen. Icahn twitterte von seinem Abendessen mit Tim Cook. Sie sollen über die Idee gebrütet haben, dass Apple 150 Milliarden US-Dollar investiert, und zwar in den Rückkauf eigene Aktien-Anteile. Man habe sich darauf geeinigt, den Dialog in drei Wochen fortzusetzen. Es ist allerdings unklar, wie Apples CEO Tim Cook zu dieser Aussage steht. Icahn ist der Meinung, dass der derzeitige Aktien-Kurs von Apple nicht den aktuellen Wert der Firma darstellt, sondern das Unternehmen aus Cupertino an der (...). Weiterlesen!
Carl Icahn trifft sich Montag mit Tim Cook
 26.09.2013   0

Carl Icahn trifft sich Montag mit Tim Cook

Medienberichten zufolge gibt es am kommenden Montag ein Treffen zwischen Groß-Investor Carl Icahn und Apples CEO Tim Cook in New York. Es ist nicht das erste Aufeinandertreffen der beiden Persönlichkeiten, aber das erste nach dem letzten größeren Investment Icahns. Der Großaktionär vertritt den Kurs, Apple solle möglichst viel Aktien zurückkaufen. Dadurch könne man den Wert der Firma steigern und bei der Ausschüttung der Dividende sparen. Freilich denkt Icahn auch daran, dass Apple trotzdem die Dividende für die verbliebenen Aktionäre steigert. Icahn soll im August einen größeren Posten Apple-Aktien erworben haben. Es wird gemutmaßt, er habe Anteile im Wert von 1 (...). Weiterlesen!
Treffen zwischen Tim Cook und Investor Carl Icahn steht bevor
 26.09.2013   3

Treffen zwischen Tim Cook und Investor Carl Icahn steht bevor

Am Montag sollen sich Tim Cook und Groß-Investor Carl Icahn in New York treffen. Dies wäre nicht das erste Treffen der beiden, aber das nächste seit Icahns größerem Investment in Apple-Aktien.


Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de