26.02.2013
iPhone: Weitere Sicherheitslücke bei der Code-Sperre entdeckt

iPhone: Weitere Sicherheitslücke bei der Code-Sperre entdeckt

Die vor Kurzem veröffentlichte Sicherheitslücke, bei der man mit einigen Handgriffen die Telefon-App auslesen kann, ist nicht das einzige Problem in iOS 6. Es wurde eine weitere Lücke entdeckt, die nicht nur die Telefon-Daten auslesen lässt, sondern das gesamte iPhone – ebenfalls, ohne den Code zu kennen.
15.02.2013
Code-Sperre beim iPhone umgehbar, Apple arbeitet an Update

Code-Sperre beim iPhone umgehbar, Apple arbeitet an Update

Im erst kürzlich veröffentlichten iOS 6.1 ist eine Sicherheitslücke enthalten, mit der sich die Code-Sperre umgehen lässt. Auch wenn das Nachvollziehen der Lücke ein wenig komplizierter ist, nimmt Apple das Problem dennoch ernst und verspricht eine rasche Lösung.
27.08.2008
Code-Sperre des iPhones lückenhaft

Code-Sperre des iPhones lückenhaft

Mit Hilfe einer Code-Sperre können Benutzer den Zugriff auf das iPhone unabhängig von einer SIM-Pin verriegeln und damit verhindern, dass jemand unbefugt auf das iPhone zugreift, wenn es z. B. unbeobachtet auf einem Tisch liegt. Genau diese Code-Sperre erweist sich laut eines Eintrags im Macrumors-Forum jetzt als sehr leicht zu umgehen. Da mit einem verriegelten iPhone (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert