23.10.2008
Notizen vom 23. Oktober 2008

Notizen vom 23. Oktober 2008

Neue QuickTime Beta Eine weitere Beta von QuickTime 7.6 ist an die Entwickler gegangen. Bekannt wurde, dass 7.6 Beta einen verbesserten Surround-Sound bietet sowie optimierte Wiedergabe und Enkodierung von AAC und Apple Lossless. Vermisst wird für ältere Apple-Rechner noch immer eine Beschleunigung von H.264-Videos, die in den neueren Mac über Hardware-Beschleunigung erreicht wird. via AppleInsider (...). Weiterlesen!
18.06.2008
Notizen vom 18. Juni 2008

Notizen vom 18. Juni 2008

SMS (nicht nur) aus dem Adressbuch schicken Eine sehr praktische Funktion des Adressbuch hat Apple in Mac OS X 10.5 abgeschafft: das direkte Senden von SMS und das Wählen von Nummern über ein via Bluetooth verbundenes Handy. Nova Media bringt diese Funktionen mit den Phone plugins zurück und erweitert sie. Nicht nur aus dem Adressbuch (...). Weiterlesen!
10.01.2007
CrossOver Mac jetzt erhältlich

CrossOver Mac jetzt erhältlich

Im Rahmen der Macworld kündigte Codeweavers an, dass CrossOver Mac ab sofort erhätlich ist. Die Download-Version schlägt mit 59,95 Dollar, die Box-Version mit 69,95 Dollar zu Buche. CrossOver Mac ermöglicht Besitzern von Intel-Macs das Ausführen von Windows-Software unter OS X. CrossOver basiert auf dem Opensource-Projekt WINE, einer Implementierung der Windows-API. Anders als z. B. bei Parallels (...). Weiterlesen!
29.12.2006
Apfel mit Fenster – CrossOver RC2

Apfel mit Fenster – CrossOver RC2

Das Team von CodeWeavers hat den Release Candidate 2 ihrer Virtualisierungssoftware CrossOver Mac veröffentlicht. Die, auf WINE aufbauende, Software kann von der offiziellen Homepage heruntergeladen werden und 60 Tage kostenlos getestet werden. CrossOver Mac erlaubt Besitzern von Intel Macs das Ausführen von Windows-Software unter OSX. CrossOver bzw. WINE ist eine Implementierung der Windows-API, so wird (...). Weiterlesen!
03.07.2006
Randnotizen: Viren-Wirbel um OS X und mehr

Randnotizen: Viren-Wirbel um OS X und mehr

In den Randnotizen vom 3. Juli geht es um einen gefundene Sicherheitslücke in alten Versionen von OS X und die Virtualisierung von Windows am Mac.

Zuletzt kommentiert