MACNOTES
Seite 1 von 212

Shooter Warfarce in Nordamerika und Europa gestartet
 22.10.2013   1

Shooter Warfarce in Nordamerika und Europa gestartet

Spieler z. B. in den USA, Kanada, Deutschland oder der Türkei können ab sofort Warface spielen. Der Free-to-Play-Shooter von Crytek nutzt die CryEngine über ein Plugin im Browser. Allerdings derzeit nur unter Windows. Seit kurzem ist die Testphase von Warface aus dem Hause Crytek offiziell vorbei. Der neue Online-Shooter kann ab sofort kostenlos in den genannten Regionen gespielt werden. Crytek nutzt dazu seine GFACE-Plattform. Gamer, die sich für Warface interessieren, können sich unter www.warface.com anmelden und sofort loslegen. Jedenfalls in den aktuellen Browsern wie Firefox oder Chrome und unter Windows. Denn nicht für jeden Browser und jedes Betriebssystem gibt es ein (...). Weiterlesen!
CryEngine 3 für PS4 bereit
 09.06.2013   0

CryEngine 3 für PS4 bereit

Gaming-Entwickler können ab sofort die CryEngine 3 verwenden, um für die PlayStation 4 Spiele zu entwickeln. Der deutsche Hersteller der Engine aus Frankfurt hat den Support in einer Pressemeldung bestätigt. Wenn die CryEngine 3 die PS3 unterstützt, warum sollte sie nicht auf die nachfolgende Konsolen-Generation unterstützen? Und richtig, Crytek kündigte an einerseits selbst in der Zukunft für die Plattform zu entwickeln und gleichzeitig Drittherstellern Support für die Entwicklung ihrer Spiele über die Lizenzierung der CryEngine 3 für die PS4 anzubieten. Schon Ende Mai hatte Crytek in einer weiteren Stellungnahme bestätigt, dass mittels CryEngine 3 Games für die Xbox One entwickelt (...). Weiterlesen!
Mafia-Entwickler zeigen RPG-Engine für Xbox 720 und PlayStation 4?
 11.12.2012   0

Mafia-Entwickler zeigen RPG-Engine für Xbox 720 und PlayStation 4?

Gestern machten einige Präsentationsvideos der Warhorse Studios aus der Ukraine die Runde in den Online-Medien. Es hieß teilweise sogar, dass man eine NextGen-Engine für ein kommendes Rollenspiel sehen könnte, das dann vermutlich auf Xbox 720 oder PlayStation 4 zu sehen wäre.
MechWarrior Online: Free-to-play Online-Game setzt auf CryEngine 3
 18.11.2011   0

MechWarrior Online: Free-to-play Online-Game setzt auf CryEngine 3

Fans von Mech-Games können sich freuen, zumindest darüber, dass der Multiplayer-Titel MechWarrior Online, den Piranha Games verantwortet, technisch auf eine tolle Basis gestellt wird. Crytek gab nun bekannt, dass der Online-Titel auf die CryEngine 3 setzt. In einer Pressemitteilung ließ Crytek wissen, dass das Online-Game MechWarrior Online von der eigenen CryEngine 3 befeuert wird. Spieler können sich auf ein Setting im Jahr 3049 einstellen. Zu dieser Zeit befindet man sich im frühen Stadium eines interstellaren Krieges. Spieler werden in BattleMechs auf das Schlachtfeld geschickt, um die Geschicke zu ihren Gunsten zu entscheiden. Es soll möglich sein, den eigenen Mech zu (...). Weiterlesen!
CryEngine-3-SDK wird um stereoskopisches 3D ergänzt
 01.09.2010   0

CryEngine-3-SDK wird um stereoskopisches 3D ergänzt

Crytek hat heute bekannt gegeben, dass man die eigene CryEngine 3 um die Funktionalität von stereoskopischem 3D erweitert hat. Die geschah mit dem Release der Version 3.2. Crytek hat seine CryEngine 3 auf Versionsnummer 3.2 aktualisiert. Die Entwicklungsumgebung bietet jetzt die vollständige Unterstützung für stereoskopisches 3D (S-3D). Crytek gibt an, dass man beinahe keine Performance- oder Qualitätseinbußen hinnehmen muss, wenn man von stereoskopischem 3D Gebrauch machen möchte. Außerdem würde die Funktionalität auf allen Plattformen unterstützt, für die es die CryEngine 3 gäbe (PS3, XBox 360, PC). Cryteks eigene Screen Space Re-Projection Stereo (SSRS) Technik kommt in diesem Fall zum Einsatz. (...). Weiterlesen!
Nexuiz für PS3 und XBox 360 mit CryEngine 3
 13.07.2010   0

Nexuiz für PS3 und XBox 360 mit CryEngine 3

IllFonic und Crytek haben jüngst verkündet, dass ihr euch auf einen neuen First-Person-Shooter namens Nexuiz freuen dürft, der auf der brandneuen CryEngine 3 basiert. Für Realitätsnähe und beste grafische Darstellung ist von technischer Seite aus also schonmal gesorgt. Bei “Nexuiz” wird es sich um einen waschechten Arena-FPS handeln. Die Entwickler von IllFonic haben die Games Developers Conference genutzt, um sich nach Partnern für den kommenden Shooter umzusehen - dabei fiel die Wahl dann schließlich auf Crytek, da die CryEngine 3 derzeit berühmt für ihre grafische und physikalische Darstellung ist. Zudem loben die Entwickler den einfachen Einsatz der neuen Engine von Crytek, die unter anderem auch im (...). Weiterlesen!
CryEngine-SDK mit Update auf Version 3.1
 27.04.2010   0

CryEngine-SDK mit Update auf Version 3.1

Crytek veröffentlichte vor wenigen Tagen die neue Entwicklungsumgebung für die CryEngine 3.1, die einige wichtige, neue Features und Werkzeuge für die Entwicklung von Spielen mit der CryEngine umfasst. Die wichtigste Neuerung liegt im Bereich der Shader: Auf der Games Developer Conference 2010 hatte Crytek die neue Engine vorgestellt. Mit dem neuen Entwickler-Kit kommt ein neuer Editor, der im Bereich der Animationen und neuen Features, wie Deformierungen und physikalischen Animationen, neue Möglichkeiten eröffnet. Mit dem WYSIWYG-Editor und der Sandbox könnt ihr Spiele direkt während der Entwicklung testen. Der neue Blenden-Shader sorgt für saubere Übergange und reduziert Wiederholungen, sodass ihr keine großen (...). Weiterlesen!
Crytek bietet Edu-Lizenz der CryEngine 3
 21.11.2009   0

Crytek bietet Edu-Lizenz der CryEngine 3

Die in Frankfurt ansässige Crytek GmbH hat offiziell bekannt gegeben, nun auch Edu-Lizenzen ihrer CryEngine 3 anzubieten. In der Lehre und von Lehrenden und Lernenden wird man die all-in-one Entwicklungsumgebung CryEngine 3 kostenlos verwenden können. Denn Crytek bietet nun ein spezielles CryEngine 3 Educational SDK an. Crytek hat auch in der Vergangenheit schon mit Hochschulen kooperiert und man möchte dieses Engagement nicht auf die leichte Schulter nehmen, gibt Carl Jones an, seines Zeichens Vorstand der Abteilung Global Business Development – CryEngine: Man wird also auch spezielle Programme für Studenten anbieten, die mit der CryEngine arbeiten möchten. Man möchte, dass auch (...). Weiterlesen!
OnNet lizenziert CryEngine 3 für Golf-MMOG TGO
 29.10.2009   0

OnNet lizenziert CryEngine 3 für Golf-MMOG TGO

Die OnNet Co. Ltd. hat die CryEngine 3 lizenziert um ihr Projekt TGO zu realisieren. Zuletzt hatte OnNet ein Golf-MMOG namens Shot online produziert. Projekt TGO nun ist ebenfalls ein Golfspiel, dass die Firma entwickeln möchte. Jaesun Kim, Vorstand von OnNet, gab sich zuversichtlich, dass man mithilfe der CryEngine 3 ein tolles Golfspiel anhand der Erkenntnisse aus Shot online und unter Zuhilfenahme der CryEngine 3 realisieren könne. Letztere wird dabei helfen, möglichst realistische Physikeffekte zu integrieren und dabei einen detailgetreuen Nachbau der Spielumgebung erlauben. Um das Optimum herauszuholen, möchte man besonders stark mit Crytek zusammenarbeiten. Der Service soll 2010 live (...). Weiterlesen!
Changyou.com Ltd. verwendet CryEngine 3
 21.10.2009   0

Changyou.com Ltd. verwendet CryEngine 3

Erst vor kurzem hat Crytek die CryEngine 3 der Öffentlichkeit vorgestellt, nun präsentieren die Hessen einen ersten Lizenznehmer. Aus China kommt der Lizenznehmer Changyou.com Limited. Es handelt sich um einen Hersteller von Browsergames. In der Business Entwicklungsabteilung jedenfalls freu man sich auf die Zusammenarbeit mit Changyou Bisher hat der chinesische Hersteller aber primär 2D oder 2,5D MMORPGs produziert. Mit Neugier betrachten wir daher diese Partnerschaft.

Seite 1 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de