MACNOTES
Seite 2 von 212

Die Woche (KW 10)
 12.03.2007   0

Die Woche (KW 10)

In der zurückliegenden Woche herrschte weitgehende Ruhe im Mac-Land. Gerüchteköche beschwören bereits neue Mac-Modelle hervor, denn die Lagerbestände einiger Produkte sind stark geschrumpft, was in der Vergangenheit häufig ein Indiz für bevorstehende Upgrades war. Anfang der Woche spendierte Apple der lechzenden Apple-Gemeinde einen neuen Happen, Build 9A377a, von Leopard. Neue Funktionen gibt es kaum zu sehen, dafür aber noch viele Bugs. Tags darauf legte Apple gleich mit Updates für QuickTime und iTunes nach, um die Software für die baldige Auslieferung des Apple TV fit zu machen. Am Dienstag kündigte Adobe an, die Creative Suite 3 am 27. März der Öffentlichkeit (...). Weiterlesen!
Notizen vom 8. März 2007
 08.03.2007   3

Notizen vom 8. März 2007

Im Moment ist es sehr ruhig in der Mac-Welt. Allerlei Gerüchte machen die Runde aber “Handfestes” gibt es wenig zu berichten. Ist es vielleicht die berühmte Ruhe vor dem Sturm? Einige wenige Notizen haben wir dennoch für Euch. Adobe Photoshop Am 27. März (wir berichteten) wird Adobe neben einer “Standard”-Version (die bisherige Beta) auch eine erweiterte “Extended”-Version vorstellen. Diese soll über erweiterte 3D-, Animations- und Bildanalyse-Funktionen verfügen. So ist es mit dieser Version möglich, 3D-Objekte mit Texturen für mehrere Video-Frames erstellen und in verschiedene Formate wie Flash, MPEG4 und QuickTime exportieren. Neue Macs Die englische Macworld sieht in den geringen (...). Weiterlesen!
Notizen vom 7. März 2007
 07.03.2007   1

Notizen vom 7. März 2007

Spiele auf Apple tv Die Grüchteseiten sind sich uneinig darüber, ob man mit AppleTV zukünftig auch Videospiele ausführen kann. Während AppleInsider an eine Spiele-Integration glaubt, behauptet Apfelküche genau das Gegenteil. Die Diskussion entbrandte gestern nach der Veröffentlichung von iTunes. Findige Gerüchteschreiber hatten sogleich die Programmpakete auf mögliche Hinweise untersucht und waren fündig geworden. Marktanteil des iPhone Wie gestern schon Google-CEO Eric Schmidt, meldete sich heute Apple-Finanzchef Peter Oppenheimer auf der Morgan Stanley Technology Conference in San Francisco zu Wort. Oppenheimer ging in seinem Vortrag schwerpunktmäßig auf iPhone und Apple tv ein. So will Apple bis Ende 2008 rund 10 Millionen (...). Weiterlesen!
Notizen vom 6. März 2007
 06.03.2007   7

Notizen vom 6. März 2007

Photoshop kommt Wie Adobe gestern in einem Blog verlauten ließ, wird die ersehnte Adobes Creative Suite 3 am 27. März 2007 veröffentlicht. Adobe wird uns an diesem Tag nicht nur die neuen Funktionen vorstellen, sondern auch den Preis der Software nennen. Durchgesickert ist, dass die Grafik-Suite in bis zu 6 verschiedenen Versionen zu den Händlern kommen wird. Das Erscheinen der Software dürfte auch bei Apple für Freude sorgen. So haben etliche Profi-Anwender den Kauf einer Intel-Maschine bis zum Erscheinen von Adobe CS3 zurückgestellt. Apple kommt auch Laut einer Statistik wächst der Apple-Markt stetig. So verzeichnen die Analysten von Net Applications (...). Weiterlesen!
Video-Tutorials zu Photoshop CS3
 09.02.2007   0

Video-Tutorials zu Photoshop CS3

Galileo Design hat fünf Video-Tutorials zur Mac-Version der Adobe Photoshop CS3 Beta veröffentlicht. Autor und Trainer Robert Klaßen zeigt in den je ca. fünfminütigen Lektionen die neue Arbeitsoberfläche, den Smart Filter, die Zoomify-Funktion und weitere Neuerungen in der kommenden Version des Bildbearbeitungs-Klassikers. Die Videos sind deutschsprachig, kostenlos und lassen sich mit installiertem Flash-Plugin direkt im Browser ansehen.
Adobe veröffentlicht Fehlerliste zu Photoshop CS3
 28.12.2006   2

Adobe veröffentlicht Fehlerliste zu Photoshop CS3

In einem Forenbeitrag auf Adobe.com wurde eine Liste mit einigen Bugs der Betaversion von Photoshop CS 3 veröffentlicht. Dazu gehören u.a. Probleme beim Vergrössern bzw. Verkleinern von Bildern, nicht korrekt angezeigte Pinselspitzen und verschiedene Probleme mit dem RAW-Konverter. Ausserdem werden zu den meisten Problemen Workarounds gezeigt. Der Entschluss zur Veröffentlichung einer Betaversion scheint sich für Adobe also auszuzahlen, man kann jetzt deutlich schneller auf Probleme eingehen und das Feedback der Kunden zur weiteren Verbesserung nutzen.
Notizen vom 11. Dezember 2006
 11.12.2006   2

Notizen vom 11. Dezember 2006

Public Beta Bei AppleInsider gerüchtet es, dass Adobe eventuell noch dieses Jahr eine Public Beta der kommenden Creative Suite 3 anbieten wird. Die CS3 bringt endlich die lang ersehnte Intel-Unterstützung und könnte die Mac-Verkäufe deutlich ankurbeln. Das Beta-Programm soll allerdings nur für registrierte CS2-Benutzer geöffnet werden. Trend Wie das Abendblatt berichtet haben Produkte wie der iPod ein Comeback der Farbe weiß bei technischen Produkten ausgelöst. Sie hätten den Weg “weg von einer kalten und technischen Optik” bereitet. Deshalb ist weiß zum Beispiel als Autofarbe wieder stark im Kommen. Updates Der Mediaplayer VLC ist in Version 0.8.6 erschienen. Neben der Unterstützung (...). Weiterlesen!

Seite 2 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de