22.07.2015
Web-Entwickler-Training: Stark reduziert und ständig erweitert

Web-Entwickler-Training: Stark reduziert und ständig erweitert

Wer sich mit der Materie der Programmierung für das Internet auseinandersetzen will, hat nun bei StackSocial die Gelegenheit dazu. Denn dort gibt es jetzt ein Trainingspaket von OSTraining für 79 statt 2000 Dollar – ihr könnt also 96 Prozent sparen.
19.01.2015
Nähkästchen #3: Wenn HTML und CSS ein Problem werden und gleichzeitig die Lösung sein können

Nähkästchen #3: Wenn HTML und CSS ein Problem werden und gleichzeitig die Lösung sein können

Herzlich Willkommen zum dritten Nähkästchen von Macnotes, in dem ich gerne erläutern möchte, wie eine simple CSS-Anweisung im Redaktionsalltag schon mal zum Problem geworden ist, weil die Hierarchien nicht immer optimal auf den Arbeitsalltag zugeschnitten waren und sie aber gleichzeitig – einmal umgesetzt – zum Problemlöser wurde, vor allem für diejenigen Autoren, die mit HTML (...). Weiterlesen!
03.08.2014
HTML5-Mockups von iPhone 5 oder MacBook Pro auf der eigenen Webseite

HTML5-Mockups von iPhone 5 oder MacBook Pro auf der eigenen Webseite

Tomi Hiltunen und Angelos Arnis stellen ein bisschen HTML5 und CSS über Github zur Verfügung, das es Indie-Entwicklern erlaubt, ihre Apps in Mockups von z. B. dem iPhone, iPad, aber auch dem Nexus 7 oder MacBook Pro zu präsentieren.
17.06.2012
WordPress: Kategorien unterschiedliche Farben via CSS zuweisen

WordPress: Kategorien unterschiedliche Farben via CSS zuweisen

Wir wollen Kategorien in WordPress unterschiedliche Farben zuordnen. Mit einem sogenannten Conditional Tag namens has_category();, den es seit WordPress Version 3.1 gibt, besteht die Möglichkeit abzufragen, ob ein Beitrag einer Kategorie zugeordnet wurde. Die Zuordnung der Farbe zu Elementen geschieht normaler per CSS. Doch müssen wir eben in WordPress abfragen, ob eine Kategorie X zutrifft (...). Weiterlesen!
07.05.2012
WordPress optimieren Teil 1 – Der Header

WordPress optimieren Teil 1 – Der Header

WordPress als System ist in der Regel „schön einfach“, aber wer eine Reihe von Plugins installiert hat, oder diverse Features nachrüstet, der erzeugt schnell mal einen Siteload, der die Nutzer nervt, weil sie zu lange auf die Anzeige der Seite warten müssen, der aber, wie man aus vielen Einträgen in den Google-Foren der Webmastertools erfährt, (...). Weiterlesen!
01.02.2012
Firefox 10.0 offiziell erschienen: Versteckter Vorwärts-Button, Addon-Kompatibilität, CSS-3D-Übergänge

Firefox 10.0 offiziell erschienen: Versteckter Vorwärts-Button, Addon-Kompatibilität, CSS-3D-Übergänge

Die Mozilla Corporation hat Version 10 des freien Browsers Firefox veröffentlicht. Ein inzwischen nicht mehr lustiger Running-Gag ist die Frequenz, in der Mozilla neue Versionen veröffentlicht – die aber durch eine Neugestaltung der Release Notes beinahe noch alberner wurde, als sie ohnehin schon war. An Neuigkeiten gibt es ein paar kleinere Veränderungen an der grafischen (...). Weiterlesen!
19.01.2010
iTunes LPs mit etwas Aufwand selbst erstellen

iTunes LPs mit etwas Aufwand selbst erstellen

Wie erstellt man eine iTunes LP? Spätestens seit der Veröffentlichung einer Vorlage durch Apple können sich Interessierte genauer mit der Entwicklung des neuen Album-Format machen. Bisher sind im App Store nur einige wenige LPs verfügbar, man kann sich aber auch seine eigenen LPs zusammenstellen.
31.12.2009
Nachschlagewerke für Web-Entwickler auf dem iPhone

Nachschlagewerke für Web-Entwickler auf dem iPhone

Wer mit seinem Laptop bewaffnet längere Reisen, etwa Zugfahrten, mit dem Entwickeln von Web-Anwendungen überbrückt, steht oft vor dem Problem, etwas nachschlagen zu wollen. In Ermangelung eines Internetzugangs wird dieses Vorhaben nur allzu oft gestoppt. Für alle, denen das bekannt vorkommt, stellen wir Euch sechs kostengünstige oder gar kostenlose Apps vor, die Euer Tun erleichern (...). Weiterlesen!
06.06.2009
CSS-Layouts: Galileo-Lektorat ungenügend

CSS-Layouts: Galileo-Lektorat ungenügend

Bei der Lektüre des Buchs CSS-Layouts von Dirk Jesse aus der Reihe Galileo Computing sind mir sowohl beim Text als auch bei der DVD zum Buch Probleme mit der Barrierefreiheit untergekommen. Das Lektorat von Galileo Press sorgt darüber hinaus nicht für Jubelstürme. Quasi von Seite 1 an ziehen sich die Fehler wie ein roter Faden (...). Weiterlesen!
08.05.2009
CSS-Layouts: Bonus-DVD auch nicht barrierefrei

CSS-Layouts: Bonus-DVD auch nicht barrierefrei

Nicht nur das Buch CSS-Layouts von Dirk Jesse, sondern auch die DVD zum Buch lässt in puncto Barrierefreiheit zu wünschen übrig. Denn die Anweisung zum Start der DVD lautet wie folgt: „Um das Video-Training zu starten, rufen Sie bitte die Datei „start.exe“ auf.“ Nun muss man natürlich wissen, dass eine Exe-Datei lediglich unter Windows funktioniert, (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert