MACNOTES

Firefox 10.0 offiziell erschienen: Versteckter Vorwärts-Button, Addon-Kompatibilität, CSS-3D-Übergänge
 01.02.2012   0

Firefox 10.0 offiziell erschienen: Versteckter Vorwärts-Button, Addon-Kompatibilität, CSS-3D-Übergänge

Die Mozilla Corporation hat Version 10 des freien Browsers Firefox veröffentlicht. Ein inzwischen nicht mehr lustiger Running-Gag ist die Frequenz, in der Mozilla neue Versionen veröffentlicht – die aber durch eine Neugestaltung der Release Notes beinahe noch alberner wurde, als sie ohnehin schon war. An Neuigkeiten gibt es ein paar kleinere Veränderungen an der grafischen Oberfläche, bei Addons, bei WebGL, 3D-Übergängen mit CSS und HTML5.
iTunes LPs mit etwas Aufwand selbst erstellen
 19.01.2010   1

iTunes LPs mit etwas Aufwand selbst erstellen

Wie erstellt man eine iTunes LP? Spätestens seit der Veröffentlichung einer Vorlage durch Apple können sich Interessierte genauer mit der Entwicklung des neuen Album-Format machen. Bisher sind im App Store nur einige wenige LPs verfügbar, man kann sich aber auch seine eigenen LPs zusammenstellen.
Nachschlagewerke für Web-Entwickler auf dem iPhone
 31.12.2009   5

Nachschlagewerke für Web-Entwickler auf dem iPhone

Wer mit seinem Laptop bewaffnet längere Reisen, etwa Zugfahrten, mit dem Entwickeln von Web-Anwendungen überbrückt, steht oft vor dem Problem, etwas nachschlagen zu wollen. In Ermangelung eines Internetzugangs wird dieses Vorhaben nur allzu oft gestoppt. Für alle, denen das bekannt vorkommt, stellen wir Euch sechs kostengünstige oder gar kostenlose Apps vor, die Euer Tun erleichern können, sofern ihr Euren iPod Touch oder Euer iPhone dabei habt.
Espresso 1.0: Muntermacher für Web-Entwickler
 23.03.2009   8

Espresso 1.0: Muntermacher für Web-Entwickler

Wir hatten es euch schon während der Beta-Phase kurz vorgestellt, seit heute ist nun Version 1.0 von Espresso erhältlich. Das Programm sieht sich selbst als All-In-One-Werkzeug für Web-Entwickler und vereint unter anderem Editor, Projektverwaltung und FTP-Tool. Espresso stammt vom Entwickler von CSSEdit. [nggallery id=596] Im Vergleich zur Beta bringt die finale Version zwei neu Funktionen: Quick Publish lädt Änderungen beim Speichern eines Dokuments auch direkt auf den Webserver. Zudem verfügt Espresso jetzt über eine sehr ansprechend umgesetzte Snippet-Funktion, mit der häufig genutzte Code-Schnipsel schnell und kontextsensitiv eingefügt werden können. Espresso kostet 60 Euro, eine 15-Tage-Demo ist vorhanden.
Für die CSS-Gurus: Giveaway von The Art and Science of CSS
 25.11.2008   4

Für die CSS-Gurus: Giveaway von The Art and Science of CSS

Sitepoint bietet “The Art &Science of CSS” für kurze Zeit als kostenloses PDF-Ebook zum Download an. Einzige Bedingung: Twitter-Follow oder Mailanforderung des Downloadlinks, letztere ist auch ohne Mailabos nutzbar.
ACID3-Test veröffentlicht, aktuelle Browser fallen durch
 03.03.2008   6

ACID3-Test veröffentlicht, aktuelle Browser fallen durch

Das Web-Standards-Projekt hat seinen Browser-Test Acid3 veröffentlicht. Der Acid3-Test konzentriert sich auf Elemente, die für moderne Webseiten relevant sind: DOM, Javascript und CSS.
Test: CSSEdit 2
 13.11.2006   6

Test: CSSEdit 2

Von der belgischen Softwareschmiede MacRabbit stammt der CSS-Editor CSSEdit. Das Programm ist gerade in Version 2 erschienen und schickt sich an, zur ernsthaften Konkurrenz für die Großen zu werden. Unser Test zeigt, ob das Tool für knapp 30 Dollar einen echten Mehrwert bietet. Interface Die Oberfläche von CSSEdit präsentiert sich sehr aufgeräumt und je nach Präferenz entweder zwei- oder dreispaltig. Gerade die dreispaltige Ansicht erleichtert den Workflow ungemein: Links befindet sich der Überblick über alle Styles und Klassen, in der Mitte der Code und rechts eine Auswahl an Drop-Down-Menüs, über die sich die Eigenschaften der Style-Elemente anpassen lassen, ohne eine (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de