MACNOTES
Seite 1 von 212

iPad 3 nutzt Retina-Grafiken von iPhone-Apps, iPad und iPad 2 nicht
 21.03.2012   1

iPad 3 nutzt Retina-Grafiken von iPhone-Apps, iPad und iPad 2 nicht

Das neue iPad macht, im Vergleich zu iPad 1 und iPad 2, Gebrauch von vorhandenen Retina-Grafiken in iPhone-Apps. Wurden bisher nur die 480×320-Pixel-Varianten angezeigt, sind es nun die Retina-Varianten, die eine auch bei hochskalierten Apps gute Ergebnisse liefert.
Apple eröffnet am 3.3 Amsterdamer Store, iTunes in der Cloud jetzt auch in Japan, Cut the Rope für Mac & Updates: Notizen vom 23.2
 23.02.2012   1

Apple eröffnet am 3.3 Amsterdamer Store, iTunes in der Cloud jetzt auch in Japan, Cut the Rope für Mac & Updates: Notizen vom 23.2

Apple eröffnet am 3.3 Amsterdamer Store Apple hat den vermuteten Eröffnungstermin für den ersten Apple Retail Store in den Niederlanden bestätigt: Der Store in Amsterdam, Leidseplein 25 (im sogenannten Hirsch-Gebäude/Hirschgebouw), öffnet laut Apple Homepage am Sonnabend in einer Woche, 3. März 2012 um 10 Uhr. Apple hat die Fenster des Stores mittlerweile im landestypischen Oranje geschmückt.
Lecker: Cut The Rope (Video)
 05.12.2011   0

Lecker: Cut The Rope (Video)

Om Nom ist der liebenswerte Star in diesem Spiel, und er hat nur ein Verlangen: Süßigkeiten! Füttere ihn mit Donuts und Törtchen! Om Nom hat dir auch ein Geschenk mitgebracht: Er hat ein paar Bilder für dich gemalt, allerdings weiß er nicht mehr, wo er sie hingelegt hat, weil er mit mampfen beschäftigt war. Finde als Erster die Bilder und bringe sie zurück in seine Galerie. In diesem einfallsreichen und spannenden Puzzlespiel erwarten dich 25 Level mit einer großartigen HD-Grafik. Denk nach, bevor du schneidest, um Feinde und Hindernisse zu meiden. Sammle in jedem Level Sterne ein. An manche kommst (...). Weiterlesen!
Cut The Rope “Experiments” – neues Sequel ist da, iPad-Marktanteil in kleinen und mittleren Betrieben & Updates: Notizen vom 4.8
 04.08.2011   0

Cut The Rope “Experiments” – neues Sequel ist da, iPad-Marktanteil in kleinen und mittleren Betrieben & Updates: Notizen vom 4.8

Cut The Rope “Experiments” – neues Sequel ist da Ab sofort gibt es ein weiteres Sequel vom beliebten iOS-Games Cut The Rope: In “Cut The Rope: Experiments“* steht diesmal dem kleinen Om Nom ein verrückter Professor zur Seite. In 75 neuen Experimenten (Levels) mit neuen Spielelementen geht man auf die Suche nach dem Photobeweis, mit dem man den verrückten Professor bei seiner Arbeit helfen kann. Cut The Rope Experiments* kostet 79 Cent und läuft ab iOS 3.0, die HD-Version für das iPad* kostet 1,59€.
Apple Design Award 2011: Best of the Best auf iPhone, iPad und Mac
 08.06.2011   0

Apple Design Award 2011: Best of the Best auf iPhone, iPad und Mac

Gestern wurde im Rahmen der WWDC der Apple Design Award 2011 verliehen. Als Preise erhielten die Gewinner eine Trophäe, ein MacBook Air, ein iPad 2 sowie einen iPod touch – darüber hinaus noch Lob und Preis im Rahmen der Veranstaltung selbst.
Valentinstags-Update von Cut the Rope bald im App Store erhältlich
 09.02.2011   0

Valentinstags-Update von Cut the Rope bald im App Store erhältlich

Im Cut the Rope Valentinstags-Update verwandelt sich Om Nom in einen Liebesengel. Version 1.2 von Zeptolabs Puzzle Game soll pünktlich zum Tag der Liebe veröffentlicht werden.
iPod- und iPhone-Fälschungen beschlagnahmt, Googlemail Priority-Inbox für iPhone & Updates: Notizen vom 9.2
 09.02.2011   0

iPod- und iPhone-Fälschungen beschlagnahmt, Googlemail Priority-Inbox für iPhone & Updates: Notizen vom 9.2

iPod- und iPhone-Fälschungen beschlagnahmt Der Polizei in Los Angeles ist ein großer Schlag gegen die Bandenmäßige Einfuhr asiatischer Fälschungen gelungen: Wie die LA Times berichtet, wurden in einem Lagerhaus insgesamt vor allem gefälschte iPhone und diverse iPod-Modelle mit einem mutmaßlichen Straßen-Verkaufswert von runden zehn Millionen Dollar beschlagnahmt. [via LA Times]
Cut the Rope für iOS mehr als 3 Millionen Mal verkauft
 17.11.2010   0

Cut the Rope für iOS mehr als 3 Millionen Mal verkauft

Chillingo hat heute über den anhaltenden Erfolg von Om Nom aus dem Puzzlespiel Cut the Rope informiert. Der Titel ist in Versionen für iPhone und iPod touch aber auch iPad über drei Millionen Mal verkauft worden. Mehr als drei Millionen Apps von Cut the Rope wurden weltweit verkauft. Dies teilte Chillingo heute mit. Man möchte sich bei den Fans bedanken und aus diesem Grund hat man ein Update auf Version 1.1 angekündigt, das inhaltlich weitere 25 Level in der Cosmic Box anbieten wird. Die einzelnen Kapitel sind bei Cut the Rope durch “Boxen” visualisiert. Die Level-Hintergründe in der Cosmic Box (...). Weiterlesen!
Cut the Rope für iOS 2 Millionen Mal heruntergeladen
 28.10.2010   0

Cut the Rope für iOS 2 Millionen Mal heruntergeladen

Mit bereits über 1 Millionen Downloads innerhalb der ersten 10 Tage ist Cut the Rope im App Store das Game mit den meisten Download-Zahlen innerhalb kürzester Zeit. Nun wurde die 2 Millionen-Grenze erreicht. Das physikbasierte Puzzlespiel ist für iPhone, iPod touch und iPad erhältlich. Durch die Zusammenarbeit mit EA erhofft man sich auch Om Noms Universum erweitern zu können. Om Nom ist der Protagonist in Chillingos Puzzlespiel. Der Milestone von 2 Millionen bezahlter Downloads wurde binnen drei Wochen erreicht. Chillingo und EA haben keine Aussagen dazu gemacht, wie sich die Downloadzahlen auf die unterschiedlichen Plattformen verteilen. Mithilfe von physikbasiertem Gameplay (...). Weiterlesen!

Seite 1 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.