MACNOTES

iPad 3 nutzt Retina-Grafiken von iPhone-Apps, iPad und iPad 2 nicht
 21.03.2012   1

iPad 3 nutzt Retina-Grafiken von iPhone-Apps, iPad und iPad 2 nicht

Das neue iPad macht, im Vergleich zu iPad 1 und iPad 2, Gebrauch von vorhandenen Retina-Grafiken in iPhone-Apps. Wurden bisher nur die 480×320-Pixel-Varianten angezeigt, sind es nun die Retina-Varianten, die eine auch bei hochskalierten Apps gute Ergebnisse liefert.
Apple eröffnet am 3.3 Amsterdamer Store, iTunes in der Cloud jetzt auch in Japan, Cut the Rope für Mac & Updates: Notizen vom 23.2
 23.02.2012   1

Apple eröffnet am 3.3 Amsterdamer Store, iTunes in der Cloud jetzt auch in Japan, Cut the Rope für Mac & Updates: Notizen vom 23.2

Apple eröffnet am 3.3 Amsterdamer Store Apple hat den vermuteten Eröffnungstermin für den ersten Apple Retail Store in den Niederlanden bestätigt: Der Store in Amsterdam, Leidseplein 25 (im sogenannten Hirsch-Gebäude/Hirschgebouw), öffnet laut Apple Homepage am Sonnabend in einer Woche, 3. März 2012 um 10 Uhr. Apple hat die Fenster des Stores mittlerweile im landestypischen Oranje geschmückt.
Cut The Rope “Experiments” – neues Sequel ist da, iPad-Marktanteil in kleinen und mittleren Betrieben & Updates: Notizen vom 4.8
 04.08.2011   0

Cut The Rope “Experiments” – neues Sequel ist da, iPad-Marktanteil in kleinen und mittleren Betrieben & Updates: Notizen vom 4.8

Cut The Rope “Experiments” – neues Sequel ist da Ab sofort gibt es ein weiteres Sequel vom beliebten iOS-Games Cut The Rope: In “Cut The Rope: Experiments“* steht diesmal dem kleinen Om Nom ein verrückter Professor zur Seite. In 75 neuen Experimenten (Levels) mit neuen Spielelementen geht man auf die Suche nach dem Photobeweis, mit dem man den verrückten Professor bei seiner Arbeit helfen kann. Cut The Rope Experiments* kostet 79 Cent und läuft ab iOS 3.0, die HD-Version für das iPad* kostet 1,59€.
Apple Design Award 2011: Best of the Best auf iPhone, iPad und Mac
 08.06.2011   1

Apple Design Award 2011: Best of the Best auf iPhone, iPad und Mac

Gestern wurde im Rahmen der WWDC der Apple Design Award 2011 verliehen. Als Preise erhielten die Gewinner eine Trophäe, ein MacBook Air, ein iPad 2 sowie einen iPod touch – darüber hinaus noch Lob und Preis im Rahmen der Veranstaltung selbst.
Valentinstags-Update von Cut the Rope bald im App Store erhältlich
 09.02.2011   0

Valentinstags-Update von Cut the Rope bald im App Store erhältlich

Im Cut the Rope Valentinstags-Update verwandelt sich Om Nom in einen Liebesengel. Version 1.2 von Zeptolabs Puzzle Game soll pünktlich zum Tag der Liebe veröffentlicht werden.
iPod- und iPhone-Fälschungen beschlagnahmt, Googlemail Priority-Inbox für iPhone & Updates: Notizen vom 9.2
 09.02.2011   0

iPod- und iPhone-Fälschungen beschlagnahmt, Googlemail Priority-Inbox für iPhone & Updates: Notizen vom 9.2

iPod- und iPhone-Fälschungen beschlagnahmt Der Polizei in Los Angeles ist ein großer Schlag gegen die Bandenmäßige Einfuhr asiatischer Fälschungen gelungen: Wie die LA Times berichtet, wurden in einem Lagerhaus insgesamt vor allem gefälschte iPhone und diverse iPod-Modelle mit einem mutmaßlichen Straßen-Verkaufswert von runden zehn Millionen Dollar beschlagnahmt. [via LA Times]
Redaktionsrück- und Ausblicke 2010/2011: Katti (kg)
 24.12.2010   2

Redaktionsrück- und Ausblicke 2010/2011: Katti (kg)

Die Macnotes-Redaktion blickt zurück und aus – was war 2010, was bringt 2011 und was denkt man sich nach einem Jahr mehr in der Macosphäre dazu? Das alte und das kommende Jahr in der Redaktions-Einzelbetrachtung: Kathrin zu iPad, dem iPod nano und schrottreifen MacBooks.
Cut The Rope: Om Nom und die Bonbons, jetzt in Weihnachtsversion
 14.12.2010   0

Cut The Rope: Om Nom und die Bonbons, jetzt in Weihnachtsversion

Kennt ihr schon Om Nom, das bonbonliebende Monster? Wenn nicht, dann ist das Spiel Cut The Rope offenbar an euch vorbeigegangen. Passend zum Fest bietet Chillingo Cut The Rope: Holiday Gift mit speziellem Weihnachtstheme kostenlos an.
EA kauft Angry Birds-Macher, Google-Suche, Opera 11 & Updates: Notizen vom 21.10
 21.10.2010   3

EA kauft Angry Birds-Macher, Google-Suche, Opera 11 & Updates: Notizen vom 21.10

EA kauft Angry Birds-Macher Laut Wall Street Journal hat Electronic Arts Chillingo für rund 20 Millionen Dollar gekauft. Chillingo hattte vor kurzem nach Angry Birds mit Cut the Rope einen weiteren Bestseller herausgegeben. Nun arbeiten die Entwickler für den Spieleriesen EA.


Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de