MACNOTES

Snow Leopard: Neue Standardnamen für Bildschirmfotos
 30.08.2009   7

Snow Leopard: Neue Standardnamen für Bildschirmfotos

Apples neuste Version des Betriebssystems glänzt weniger mit offensichtlichen Änderungen, dafür mit vielen kleinen, zum Teil unsichtbaren Neuerungen. Anwendern, die gerne Arbeitsabläufe dokumentieren, wird auffallen, dass Bildschirmfotos nun nicht mehr die sinnfreie Bezeichnung “Bild X” mit fortlaufender Nummerierung erhalten. Vielmehr beinhaltet der Dateiname nun das genaue Aufnahmedatum mit Uhrzeit. Ein Screenshot heißt ab sofort etwa: “Bildschirmfoto 2009-08-30 um 22.24.27.png”. Einer der Vorteile ist, dass bei Aufräumaktionen des Schreibtisches für neue Fotos keine neuen Namen gesucht werden müssen, etwa weil “Bild 1.png” bereits existiert.


Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de