MACNOTES

FBI-Daten zu 1 Million UDIDs von Hackergruppe AntiSec veröffentlicht
 04.09.2012   0

FBI-Daten zu 1 Million UDIDs von Hackergruppe AntiSec veröffentlicht

Über eine Million Apple-Geräte-IDs wurden von der Hackergruppe AntiSec veröffentlicht. Die IDs stammen aus einem Datensatz des FBI, angeblich sind insgesamt über 12 Millionen IDs inklusive Nutzernamen, Gerätenamen, Handynummern sowie Adressen in der Hand der Hacker.
XRY: Jailbreaker erklärt, was hinter den Kulissen passiert
 03.04.2012   7

XRY: Jailbreaker erklärt, was hinter den Kulissen passiert

In der vergangenen Woche haben unter anderem wir euch gezeigt, welche mitunter unschönen Auswirkungen die generelle Möglichkeit des Jailbreakens in Aktion treten können – mithilfe der beim Jailbreak verwendeten Exploits können Passphrases ausgehebelt und Daten ausgelesen werden. Was beim XRY-Tool von Micro Systemation technisch passiert, erklärt der Jailbreak-Entwickler Chronic.
Jailbreak mal anders: Wie Ermittlungsbehörden an Daten aus iPhone und Android-Smartphones kommen
 28.03.2012   2

Jailbreak mal anders: Wie Ermittlungsbehörden an Daten aus iPhone und Android-Smartphones kommen

Für die meisten ist der Jailbreak die Möglichkeit, dem iPhone oder iPad eine Welt zu zeigen, die Apple nicht zeigen möchte: Apps, die nicht aus dem App Store kommen, andere System-Designs, neue Systemdienste und vieles andere mehr. Ein Video vom Sicherheitsdienstleister Micro Systemation zeigt, wie ein Jailbreak überhaupt erst zustande kommt: durch eine Sicherheitslücke.
Bump mit App-Sharing, falsche Abrechnungen für AT&T-iPhones & Updates: Notizen vom 1.2
 01.02.2011   0

Bump mit App-Sharing, falsche Abrechnungen für AT&T-iPhones & Updates: Notizen vom 1.2

Bump-Update mit App-Sharing Interessantes Update für die kostenlose iPhone-App Bump*: Bump 2.4 unterstützt ab sofort auch App-Sharing per gegenseitigem Anstoßen zweier iPhones. Wer schon immer mal wissen wollte, welche Apps der Kollege so geladen hat, kann das jetzt bequem checken. Wenn Bump auf beiden iPhones aktiviert ist, kann man so eine Liste aller verwendeten Apps teilen – kaufen muss man die dann natürlich noch selbst. Außerdem unterstützt das Update für Bump nun schnelleres Text- und Fotomessaging.
Bump: Kontaktinfos austauschen mit iPhone und iPod touch
 27.04.2009   3

Bump: Kontaktinfos austauschen mit iPhone und iPod touch

Die App Bump ist gerade mal einen Monat alt, dank der 1-Milliarde-Apps-Aktion von Apple kommt sie jetzt ganz groß raus. Mit der App lassen sich digitale Visitenkarten austauschen, zur Übertragung freigeben lassen sich Daten wie Handynummer, Foto, Adresse und Mailadresse. Ausgetauscht werden diese Informationen über jegliche Art von Verbindung, sowohl UMTS, EDGE als auch WiFi.
Notizen vom 31. Juli 2008
 31.07.2008   5

Notizen vom 31. Juli 2008

Gigabank nun auch für Mac OS Der Online-Backupdienst Gigabank läuft ab sofort auch mit Mac OS ab 10.4. Bisher war der Dienst nur Windowsusern zugänglich. Mit der neuen Software lassen sich die zu sichernden Daten mit dem Finder auf Server in der Schweiz schieben. Für den Einstieg gibt es ein Upload-Volumen von 1 GB gratis, das Gigabank Depot lässt sich auf 4, 10, 20, 50 oder 100 GB erweitern. Neue Beta für Entwickler Wie im fscklog zu lesen ist, wurde die zweite Beta des iPhone OS 2.1 an die Entwickler verteilt. Auch die ersten Versionen für Mac OS X 10.5.5 (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de