13.06.2013
iOS-7-App-Icons zeigen Jony Ives Detailverliebtheit

iOS-7-App-Icons zeigen Jony Ives Detailverliebtheit

Beim Design von iOS 7, und speziell der App-Icons, zeigt sich die Detailverliebtheit von Apples Chef-Designer Jony Ive. Bei näherer Betrachtung fällt auf, dass die abgerundeten Ecken der iOS-7-App-Icons exakt dieselben Winkelmaße verwenden wie sie beim iMac oder Thunderbolt Display Verwendung fanden.
19.04.2013
iPad 5: 15 % dünner und 25 % leichter als iPad 4

iPad 5: 15 % dünner und 25 % leichter als iPad 4

Der bekannte Marktanalyst Ming-Chi Kuo hat angegeben, dass er das Apple iPad 5 um 15 Prozent dünner und um 25 Prozent leichter als das iPad 4 sieht. Da Apple beim iPad 5 das Design angeblich ähnlich dem des iPad mini konzipieren möchte, soll sich ein leichteres und schlankeres Gehäuse ergeben – insbesondere die GF2-Touch-Technologie soll (...). Weiterlesen!
05.04.2013
Wie wird iOS 7 aussehen? Der Wandel vom Skeuomorphismus zum Flat-Design

Wie wird iOS 7 aussehen? Der Wandel vom Skeuomorphismus zum Flat-Design

Apples mobiles Betriebssystem iOS ist im Januar 6 Jahre alt geworden. Wir stellen euch die Geschichte von iOS vor und machen einen kurzen und schmerzlosen Ausflug in die Design-Theorie rund um Skeuomorphismus und Flat-Design.
iPhone 5S: Neue Technik, altes Design und höhere Gewinnmarge

iPhone 5S: Neue Technik, altes Design und höhere Gewinnmarge

Laut Marktanalystin Katy Huberty wird das iPhone 5S eine höhere Gewinnmarge bieten können als das iPhone 5, da das iPhone 5S das Design des iPhone 5 übernehmen soll. Da Apple beim iPhone 5 ein komplett neues Design (unter anderem mit In-Cell-Touchscreen) entwickeln musste, waren die Produktionskosten höher und die Gewinnmarge entsprechend geringer.
28.01.2013
iOS 7: Neues Design-Konzept aus Frankreich

iOS 7: Neues Design-Konzept aus Frankreich

Immer wieder kommt es vor, dass Designer sich Gedanken zu Produkten machen, die es noch nicht gibt. iOS 7, das mobile Betriebssystem Apples für iPhone, iPad und iPod touch bildet keine Ausnahme. Uns wurden von Kollegen aus Frankreich neue Designkonzept-Bilder überlassen.
16.01.2013
Gericht in Den Haag: Samsungs Galaxy-Tablets verstoßen nicht gegen Apples Design-Patente

Gericht in Den Haag: Samsungs Galaxy-Tablets verstoßen nicht gegen Apples Design-Patente

Die Agentur Reuters berichtet aktuell über ein Gericht in den Niederlanden (Den Haag), das eine Entscheidung zugunsten Samsungs getroffen hat. Demnach verstoßen die Tablets von Samsung, Galaxy Tab 10.1, 8.9 und 7.7 nicht gegen Apples Design-Patente.
04.01.2013
Bericht: Google legt keinen Wert auf Design – sagt iOS-Entwickler

Bericht: Google legt keinen Wert auf Design – sagt iOS-Entwickler

Das mobile Google-Betriebssystem Android hat den Ruf, iOS in Sachen Design etwas nachzustehen. Dabei geht es nicht nur um das Betriebssystem an sich, sondern auch um die mitgelieferten Apps. Laut Chris Hulbert, einem freiberuflichen Entwickler von iOS-Software, hat dies gute Gründe: Man hört bei Google eher nicht auf die Meinung der Designer.
24.12.2012
iPad 5: Release im März 2013 laut Analysten möglich

iPad 5: Release im März 2013 laut Analysten möglich

Zwischen dem Release des iPad 3 und iPad 4 hat Apple gerade einmal sieben Monate vergehen lassen, nachdem bei den vorherigen Modellen ein einjähriger Produktzyklus gewählt wurde. Anscheinend wird Apple beim iPad künftig einen aggressiveren Kurs fahren und halbjährliche Updates veröffentlichen, zumindest laut des japanischen Blogs “Mac Otakara”, der in der Vergangenheit bereits diverse richtige (...). Weiterlesen!
29.11.2012
iTunes 11: Apple-Screenshots liefern Eindruck von der Nutzeroberfläche

iTunes 11: Apple-Screenshots liefern Eindruck von der Nutzeroberfläche

iTunes 11 für OS X wird voraussichtlich heute veröffentlicht, Apple liefert vorab schon Screenshots verschiedener Ansichten. Am Design wurde im Vergleich zu iTunes 10 offenbar einiges verändert – und daran werden sich die Geister sicher scheiden.
04.11.2012
Apple und die Designfrage, oder: Was ist Skeuomorphismus?

Apple und die Designfrage, oder: Was ist Skeuomorphismus?

Der Weggang von “Senior Vice President of iOS Software” Scott Forstall von Apple und die anschließende Umstrukturierung in der Verantwortungsstruktur des Konzerns hat seine Ursachen – und auch seine Auswirkungen – nicht nur in formalen Dingen wie der Verbesserung der Kommunikation oder der Steigerung der Effizienz. Es gibt mehrere Gründe für die Entscheidung, dass beispielsweise (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert