MACNOTES
Seite 7 von 13« Erste...78...10...Letzte »

MacBook Air-Grafikprobleme: Apple Care gibt auf
 28.02.2011   12

MacBook Air-Grafikprobleme: Apple Care gibt auf

Das MacBook Air als Apples portabelster Mac hat es nicht leicht: Seit seiner Neuauflage im Oktober 2010 klagen Besitzer immer wieder über Grafikprobleme bei angeschlossenen, externen Bildschirmen. Apple hat bei Auftreten dieses Problems immer das Logic Board getauscht, doch das bringt keine Besserung.
Smart Bezel-Patent: Berührungsempfindlicher Displayrahmen für iPad und MacBook denkbar
 18.02.2011   2

Smart Bezel-Patent: Berührungsempfindlicher Displayrahmen für iPad und MacBook denkbar

Sowohl iPads als auch MacBooks könnten mittelfristig mit sogenannten Smart Bezels ausgestattet werden, wie eine aktuelle Patentanmeldung von Apple zeigt. Erste Pläne dafür gab es bereits vor einem Jahr. Die Idee: Der Displayrand soll unsichtbare, aber leicht zu bedienende Kontrollelemente erhalten.
Apple greift 60% der Produktion an Touch-Displays für Tablets ab
 17.02.2011   8

Apple greift 60% der Produktion an Touch-Displays für Tablets ab

Die “Kontrolle über die die Kapazitäten der Touchpanel-Hersteller” sei fest in Apples Hand, so Zuliefererquellen aus Taiwan. Die aktuellen Bestellungen bei den Herstellern können nicht erfüllt werden, da Apple über die Hälfte der Produktion für die iPad-Produktion 2011 reserviert hat. Die Folge: Engpässe bei der Konkurrenz.
iPhone 5 mit 4″-Display, A5-Prozessor von TSMC
 15.02.2011   2

iPhone 5 mit 4″-Display, A5-Prozessor von TSMC

Um an die größeren Android-Displays nicht an Boden zu verlieren,. soll das iPhone 5 neben der hohen Auflösung auch einen etwas größeren Screen spendiert bekommen. Auf 4 Zoll soll die Bildschirmdiagonale anwachsen. Beim Prozessorhersteller wechselt Apple aller Voraussicht nach von Samsung zu TSMC, die kommende ARM Cortex A9-Prozessoren unter Apples A5-Bezeichnung fertigen werden. Weitere Gerüchte gibt es um mögliche weitere iPhone-Modelle, eines davon gar mit Hardwaretastatur.
iPad-2-Displays aufgetaucht: Dünner, besser, unbekannte Auflösung
 02.02.2011   2

iPad-2-Displays aufgetaucht: Dünner, besser, unbekannte Auflösung

In China sollen die ersten “echten” iPad-Screeens gesichtet worden sein. Die Typbezeichnung deutet auf das “real thing” hin, die spannendste Frage – die nach der Auflösung – bleibt jedoch weitgehend ungeklärt. Leichter, dünner und ein schmalerer Rahmen zeichnen das von LG gefertigte Panel aus, ein Beibehalten der bisherigen 1024×768 pixel ist leider etwas wahrscheinlicher geworden.
Toshiba: Keine Kooperation mit Apple bei der Display-Produktion
 15.12.2010   2

Toshiba: Keine Kooperation mit Apple bei der Display-Produktion

Gestern berichtete Reuters über anstehende Joint Ventures von Apple und Toshiba in der Displayproduktion, heute lässt Toshiba zügig dementieren. Die Gerüchte seien (trotz erstaunlicher Detailgenauigkeit) unzutreffend. Toshiba fertigt die Panels für iPhone-Displays, seitdem Apple die mit Low-Temperature-Polysilicon-Technik (LTPS) gebauten Panels nutzt, sind sie am Markt verknappt.
iPad 2: flacher, leichter, FaceTime, Retina Display, Gyroskop und USB Port?
 26.11.2010   0

iPad 2: flacher, leichter, FaceTime, Retina Display, Gyroskop und USB Port?

Mal wieder gibt es neue Gerüchte zum iPad 2. Laut Insiderinformationen, soll das iPad 2 mit einer FaceTime Kamera, Retina Display, Gyroskop ausgestattet sein. Zusätzlich soll es leichter und dünner als das aktuelle Modell werden. Auch ein USB Anschluss soll vorhanden sein, wobei dies wie auch ein Retina Display mit höherer Auflösung eher unwahrscheinlich erscheint. Möglich wäre eine bessere Display Qualität, eine Verdopplung der Auflösung  (wie beim iPhone) scheint bei etwa 2048×1536 Pixel eher unwahrschein. Oder vielleicht eine Widescreen Lösung im 16:9 Format? Auch der USB Anschluss würde der bisherigen Apple Politik eher wiedersprechen. Passend dazu zeigten bisher veröffentlichte Patentzeichnungen (...). Weiterlesen!
MacBook Air Late 2010: Fix für flackernde Displays mit Mac OS X 10.6.5 ausgeliefert?
 19.11.2010   0

MacBook Air Late 2010: Fix für flackernde Displays mit Mac OS X 10.6.5 ausgeliefert?

Das letzte Woche veröffentlichte Update Mac OS X 10.6.5 soll neben allgemeinen Systemverbesserungen unter anderem auch spezielle Fehlerbehebungen für das aktuellste MacBook Air beinhalten. So sollen unter anderem die Flacker-Probleme beim Aufwachen aus dem Standby-Modus behoben worden sein.
MacBook Air: Softwareupdate soll flackernde Displays und Kernel Panics beseitigen
 04.11.2010   4

MacBook Air: Softwareupdate soll flackernde Displays und Kernel Panics beseitigen

Laut einem internen Servicedokument von Apple wird in Kürze ein Softwarefix für flackernde Displays im MacBook Air der aktuellsten Generation bereitgestellt.
MacBook Air: Kernel Panics und defekte Logic Boards plagen Neubesitzer
 03.11.2010   13

MacBook Air: Kernel Panics und defekte Logic Boards plagen Neubesitzer

Erste Besitzer eines neuen MacBook Air berichten von Problemen mit Kernel Panics, Displayproblemen sowie fehlerhaften Logic Boards. Gerade einmal zwei Wochen ist das Gerät nun verfügbar, die Probleme treten teils gehäuft auf.

Seite 7 von 13« Erste...78...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de