MACNOTES

Notizen vom 1. April 2008
 01.04.2008   0

Notizen vom 1. April 2008

Kein Aprilscherz: 32 Jahre Apple Am 1. April 1976 gründeten Steve Jobs, Steve Wozniak und Ronald Wayne (der schon kurz darauf wieder ausstieg) die Firma Apple. Die Geschichte des Unternehmens ist ein einziges Auf und Ab: Mit dem Apple II furios gestartet, begann die Krise (trotz Zwischenhoch durch die Einführung des Macintosh 1984) schon in den achtziger Jahren. Spätestens Mitte der neunziger stand Apple kurz vor der finanziellen wie technologischen Bankrotterklärung. Der iMac leitete gerade noch rechtzeitig die Trendwende ein – mit Steve Jobs Rückkehr, der Übernahme von Next, dem Umstieg auf OS X und dem Design-Genie Jonathan Ive kam (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de