MACNOTES
Seite 1 von 212

Geohot vs. Sony: EFF befürchtet nach PS3-Hack Folgen auch für andere Plattformen
 20.01.2011   9

Geohot vs. Sony: EFF befürchtet nach PS3-Hack Folgen auch für andere Plattformen

Apples restriktive Haltung gegenüber Jailbreakern kann man beklagen, schlimmer geht indessen immer. Sony scheint – so die Analyse der EFF – mit seiner weitaus drastischeren Vorgehensweise gegen iPhone-Enfant Terrible und PS3-Hacker George Hotz aka Geohot einen Präzedenzfall zu schaffen, dessen Auswirkungen auch bis ins Jailbreak-Lager im Appleland spürbar sein könnten.
Apple: Jailbreak bringt Garantieverlust
 27.07.2010   5

Apple: Jailbreak bringt Garantieverlust

Es hat etwas positives: dass Apple nun betont, dass Jailbreaker ihre Garantieansprüche verlieren, kann auch gut dahingehend gelesen werden, dass gegen die juristische Begründung seitens Apple nichts eingewendet wird. Gut so – mit der Kriminalisierung der Kunden scheint in den USA Schluss zu sein. Die Garantie-Drohung wird weiter ohnehin nicht so heiß gegessen, wie sie aktuell von Apple aufgekocht wird.
Apple vs. Psystar: Antrag auf Schadensersatz und einstweilige Verfügung
 25.11.2009   2

Apple vs. Psystar: Antrag auf Schadensersatz und einstweilige Verfügung

Im Verfahren gegen Psystar hat Apple nun Antrag auf eine dauerhafte einstweilige Verfügung, Schadensersatz sowie die Erstattung der Anwaltsgebühren- und kosten gestellt. So lange wie Psystar kein gerichtliches Verbot erhalte, würden sie mit ihren Machenschaften nicht aufhören, so Apple.
Apple zieht BluWiki-Klage zurück, EFF die Klage gegen Apple
 23.07.2009   2

Apple zieht BluWiki-Klage zurück, EFF die Klage gegen Apple

Im BluWiki wurden Methoden diskutiert, die iTunes-Datenbank über alternative Tools zu verwalten – nur hielt Apple die dabei ausgetauschten Informationen für Urheberrechtsverstöße. Einer Klage Apples gegen das BluWiki folgte eine Gegenklage der Bürgerrechtsorganisation EFF gegen Apple. Nun wurden beide Klagen friedlich belgelegt. Nachdem Apple feststellte, auch in Zukunft “keine Einwände gegen die Publikation der iTunesDB-Seiten” zu haben, zog auch die EFF ihre Klage gegen Apple zurück.
iTunes-Alternativen im BluWiki: EFF klagt gegen Apples DMCA-Forderung
 28.04.2009   4

iTunes-Alternativen im BluWiki: EFF klagt gegen Apples DMCA-Forderung

Apple mag es bekanntermaßen nicht, wenn Nutzer ihre Musik auf dem iPod und dem iPhone mit anderen Mitteln als iTunes verwalten. Die Diskussionen, wie Alternativen funktionieren können, haben aus der Sicht Cupertinos ebenfalls nicht öffentlich stattzufinden: deshalb wurde das BluWiki von Apple per Digital Millennium Copyright Act zum Entfernen von Anleitungen und Diskussionen geztwungen. Die Electronic Frontier Foundation hat nun wie angekündigt Klage gegen den Maulkorb Apples eingereicht.
Kopfhörer des iPod shuffle 3G mit eingebautem DRM?
 16.03.2009   7

Kopfhörer des iPod shuffle 3G mit eingebautem DRM?

Ein kleiner Chip im Kopfhörer des iPod shuffle 3G sorgt derzeit für Verwirrung: Ist der Authentifizierungschip lediglich ein nötiges Steuerelement für die Kopfhörerfernbedienung oder doch Mittel zum Hardware-DRM?
Cydia Store öffnet die Pforten für Jailbreak-iPhones
 09.03.2009   1

Cydia Store öffnet die Pforten für Jailbreak-iPhones

Der “alternative Appstore” hat geöffnet. Mit dem alternativen Installer Cydia können die Entwickler von Applikationen für iPhones mit Jailbreak nun auch Geld verdienen. Registrieren kann man sich bislang via Facebook und Google, Bezahlabwicklung macht amazon.com und – in Bälde – auch Paypal. Eine erste Testapplikation zum Preis von einem Dollar ist bereits im Shop erhältlich.
Mozilla und Skype schließen sich der EFF-Petition an
 19.02.2009   2

Mozilla und Skype schließen sich der EFF-Petition an

Insgesamt 8200 Unterschriften für die Aufechterhaltung der Straffreiheit des Jailbreak sind von der Electronic Frontier Foundation (EFF) beim US Copyright Office eingereicht worden. Apple seinerseits hatte offiziell erklärt, der Jailbreak eines iPhone sei illegal. Dieses Jahr muss das Copyright Office die bisherige Ausnahmeregelung neu festlegen. Zwei nicht gerade unbedeutende Softwarefirmen haben sich jetzt mit eigenständigen Eingaben hinter die Forderung der EFF gestellt: Mozilla und Skype.
Apple vs. Jailbreaker: Reaktionen und Eskalationsmöglichkeiten
 16.02.2009   16

Apple vs. Jailbreaker: Reaktionen und Eskalationsmöglichkeiten

Mehr Streit geht immer: die ersten Reaktionen auf Apples harten Kurs gegen Jailbreaker deuten auf Streit. Nachdem die EFF ihre Eingabe beim Copyright Office machte, nach der Jailbreaks mit einer DMCA-Ausnahmeregelung legalisiert werden sollen, zeigt sich Apple unnachgiebig: Jailbreaks sind illegal. An anderer Stelle wird ergänzt: und strafbar mit bis zu fünf Jahren Haft. Und an dritter Stelle: Will Apple wirklich Millionen User kriminalisieren? Exemplarisch werden dann zur Illustration auch schon mal die jailbreakenden Promis aus dem Hut gezogen.

Seite 1 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de