23.01.2017
Bericht: Foxconn und Apple sollen Fertigung in den USA planen

Bericht: Foxconn und Apple sollen Fertigung in den USA planen

Weil Donald Trump unbedingt Firmen dazu bringen möchte vermehrt in den USA zu produzieren, sollen Foxconn und Apple an entsprechenden Plänen arbeiten. Eine Verlagerung der Fertigung könnte die iPhone-Preise in schwindelnde Höhen treiben. Der neue US-Präsident Donald Trump ist bekanntlich versessen darauf Firmen dazu zu bringen derzeit großteils nach Asien ausgelagerte Fertigungsschritte prominenter (Tech)-Firmen in (...). Weiterlesen!
30.04.2013
Donald Trump: iPhones brauchen einen größeren Bildschirm

Donald Trump: iPhones brauchen einen größeren Bildschirm

Der US-Unternehmer Donald Trump vertritt gerne mal seinen Standpunkt in den Medien. Diesmal heißt das Medium „Facebook“ und das Opfer „Apple„: Laut Trump sei es sehr schlecht fürs Geschäft, wenn das iPhone keinen größeren Bildschirm erhalte.

Zuletzt kommentiert