MACNOTES

Creative Suite 6: Adobe hat neues Photoshop und Co. veröffentlicht
 07.05.2012   0

Creative Suite 6: Adobe hat neues Photoshop und Co. veröffentlicht

Adobe hat heute die neue Version der Sammlung an kreativen Tools online veröffentlicht. Mit Adobe Creative Suite 6 stehen nun unter anderem Photoshop, InDesign, Illustrator, Dreamweaver, Premiere Pro, After Effects und Flash Professional in der CS6-Version zur Verfügung. Sammlungen für unterschiedliche Anwender Die Programme gibt es, stark vergünstigt im Vergleich zum Einzelkauf, in der Creative Suite 6 Design & Web Premium Collection, der Creative Suite 6 Design Standard Collection, der Creative Suite 6 Production Premium Collection und der Creative Suite 6 Master Collection. Wie bei den Vorgängern enthält die Master Collection alle Produkte aus der Creative Suite 6-Reihe, die übrigen (...). Weiterlesen!
Adobe Creative Suite 6: 64-bit für llustrator und Flash Professional, neue Kreativ-Tools
 24.01.2011   1

Adobe Creative Suite 6: 64-bit für llustrator und Flash Professional, neue Kreativ-Tools

Wird die kommende Creative Suite 6 von Adobe mit 64-bit-Version von lllustrator und Flash Professional ausgestattet? Einige Dokumente, die im Rahmen einer Onlinebefragung veröffentlicht wurden, lassen darauf schließen.
Dreamweaver, iTunes-Gutscheine, Star Trek Communicator & Updates: Notizen vom 13.7
 13.07.2010   3

Dreamweaver, iTunes-Gutscheine, Star Trek Communicator & Updates: Notizen vom 13.7

Nvidia GeForce GTX 460 für Mac Pro? Nvidia hat neue Grafikchips auf der Basis der Fermi-Architektur präsentiert, die so auch Verwendung im kommenden Mac Pro finden könnten. GeForce GTX 460 bietet im Vergleich zum Vorgänger GTX 480 höhere Taktraten. Nvidia zeigt die auf Gamer ausgerichtete GTX 460 im firmeneigenen Blog.
Adobe HTML5 Pack für CS5: Dreamweaver-Add-On für HTML5 und CSS3
 20.05.2010   3

Adobe HTML5 Pack für CS5: Dreamweaver-Add-On für HTML5 und CSS3

Adobe hat auf der Entwicklermesse Google I/O zusätzliche Dreamweaver-Tools für HTML5 veröffentlicht. Mit dem Adobe HTML5-Pack können Kreative ihre Arbeiten direkt in HTML5-Files verwandeln.
Adobe Creative Suite 5: Offizielle Präsentation startet um 17 Uhr
 12.04.2010   4

Adobe Creative Suite 5: Offizielle Präsentation startet um 17 Uhr

Adobe hat sein neues Kreativpaket Creative Suite 5 offiziell vorgestellt. Der Fokus der CS5 liegt auf Interaktivität, Performance und der Optimierung der Wirkung von digitalen Inhalten und Marketingskampagnen auch auf mobilen Geräten. Neben neuen Versionen von Photoshop, Illustrator, InDesign, Flash, Dreamweaver und Fireworks enthält die CS5 auch das Tool Flash Catalyst.
Adobe Creative Suite 5: Release am 12. April 2010
 24.03.2010   9

Adobe Creative Suite 5: Release am 12. April 2010

Adobe hat das Releasedatum der Creative Suite 5 bekannt gegeben: Am 12. April wird die Suite ausführlich vorgestellt.
Adobe Creative Suite 5 Mac: Vorschau auf neue Funktionen
 16.02.2010   7

Adobe Creative Suite 5 Mac: Vorschau auf neue Funktionen

Adobes Creative Suite 5 für Mac wird beim Release in 64-bit-Version, geschrieben in Cocoa, verfügbar sein. Die Windows-Version ist bereits seit 2008 64-bit-fähig, die Mac-Variante sollte es schon zum Release der Creative Suite 4 sein – bis Apple bekannt gab, die Entwicklung von 64-bit Carbon einzustellen.
Öffentliche Beta-Versionen für Dreamweaver, Fireworks
 27.05.2008   1

Öffentliche Beta-Versionen für Dreamweaver, Fireworks

Adobe veröffentlicht neue, öffentliche Beta-Versionen für Dreamweaver, Fireworks und Soundbooth. Sie können in den Adobe Labs kostenlos heruntergeladen und 48 Stunden getestet werden. Wer eine CS3-Lizenz besitzt, kann die Beta-Versionen bis zum Erscheinen der fertigen Produkte nutzen.
Notizen vom 28. April 2008
 28.04.2008   3

Notizen vom 28. April 2008

Aus für GoLive Nicht wirklich überraschend, aber jetzt offiziell: Adobe stellt GoLive ein. Es werden Crossgrades auf Dreamweaver angeboten, das Adobe seit dem Kauf von Macromedia vor gut drei Jahren im eigenen Angebot hat. Details zu den Crossgrades sind noch nicht bekannt, nur der Preis von 200US$ für registrierte GoLive-User. Gerüchte zu iPhone/iPod touch Die Gerüchte über neue Funktionen in der kommenden Version des mobilen Betriebssystems für iPhone und iPod touch werden nicht weniger, es scheinen ja auch genügend Hinweise in der aktuellen Beta-Version für Entwickler versteckt zu sein. Der Hinweis auf eine Applikation namens iControl deutet auf die Entwicklung (...). Weiterlesen!
Notizen vom 30. Januar 2008
 30.01.2008   8

Notizen vom 30. Januar 2008

1 Jahr Windows Vista Vor genau einem Jahr, am 30. Januar 2007, startete der Verkauf von Windows Vista. Zum Geburtstag versucht Microsoft noch einmal, gute Stimmung zu verbreiten und lädt per Pressemitteilung “zum Mitfeiern” ein. Über 100 Millionen mal sei das System weltweit verkauft worden – und das trotz des teilweise vernichtenden Urteils, das viele Kunden und Kritiker über Vista fällten. Rechnet man übrigens die aktuellen Verkaufszahlen von Leopard hoch, kommt man auf rund 20 Millionen verkaufte Kopien im ersten Jahr. Gewusst wie: Neue Tutorials von Apple Apple hat unter dem Titel “Find out how” eine recht umfangreiche neue Tutorial-Serie (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de