14.06.2007
Die ersten Programme für das iPhone

Die ersten Programme für das iPhone

Die Enttäuschung vieler Entwickler war groß, als Jobs am Montag verkündete, dass Software von Drittanbietern vorerst nur über den Safari-Browser auf das iPhone gelangen wird. Trotzdem tauchen nur wenige Tage nach der Keynote bereits die ersten iPhone-optimierten Web-Anwendungen auf, die zeigen, wohin die Reise gehen kann. Ob digitaler Einkaufszettel oder eine an das iPhone-Interface angepasste (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert